ForumCivic 10
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Civic
  6. Civic 10
  7. Civic 10gen. Verbrauch

Civic 10gen. Verbrauch

Honda Civic 10 (FK1,FK2,FK3,FK7)
Themenstarteram 30. Mai 2018 um 20:24

Hallo

Ich fahre seit letzter Woche einen Sport Plus (Schalter), das Auto macht richtig Spaß, hatte einen Fk1 vorher und das sind Welten Unterschied (Qualität,Dämpfung,Geräusche). Man merkt wirklich das der neue von A-Z entwickelt worden ist.

Nun meine Frage wie viel Liter fährt ihr so in der Stadt?

Ich fahr mit 8.9L mit sehr viel STOPandGo Verkehr. Habt ihr vlt Tipps wie man den vlt unter 8l fahre kann? Danke.

..

Beste Antwort im Thema

Wem interessiert VW und deren motoren....das ist ein honda 10 forum hier:-)))))

455 weitere Antworten
Ähnliche Themen
455 Antworten

Schaut bitte nochmal genau auf den Threadtitel. Ich denke, dem fallen leider nachher ein paar Posts zum Opfer. :eek:

Mein 1.0 ist jetzt nach 6000km auf 7.1 im Langzeitspeicher und wird da wohl auch nicht mehr weg kommen. Muss aber dazu sagen, dass ich relativ sportlich fahre. Finde das ist aber noch im Rahmen.

Nach dem Wechsel von rel. abgefahrene, auf neue Sommerreifen Mitte September wegen einem Platten, ist der Langzeitverbrauch nun wieder von 6,0 auf 6,1 Liter, nach 52000 km. Seit dem Wechsel auf die halbabgefahrenen Winterreifen ist der Verbrauch wieder gefühlt etwas weniger. Unterwegs im hügeligen Mühlviertel mit dem 1,5 er Schalter und den 235er Reifen...

Ich liebe Stop and Go Verkehr

Honda Civic 10 1.5 CVT Verbrauch Stop Go

Nicht übel, hab unserem 1.6 DTec am WE mal so richtig die Sporen gegeben (wo ging), Berlin - Bonn.

6,3 Liter Verbrauch :D:D:D

Hier anbei nein neuer Verbrauch.

 

Gerade eben durch die Stadt gefahren...

Verkehr war kaum vorhanden.

Honda civic 2018 1.6 idtec.

 

Ich liebe dieses Auto

Neuer Rekord!.jpg

Zitat:

@Codex0607 schrieb am 10. Dezember 2020 um 20:21:36 Uhr:

Hier anbei nein neuer Verbrauch.

 

Gerade eben durch die Stadt gefahren...

Verkehr war kaum vorhanden.

Honda civic 2018 1.6 idtec.

 

Ich liebe dieses Auto

Auf was für eine Strecke? 3.0 kommt mir spanisch vor

Zitat:

@TheRoadstery schrieb am 10. Dezember 2020 um 21:31:32 Uhr:

Zitat:

@Codex0607 schrieb am 10. Dezember 2020 um 20:21:36 Uhr:

Hier anbei nein neuer Verbrauch.

Gerade eben durch die Stadt gefahren...

Verkehr war kaum vorhanden.

Honda civic 2018 1.6 idtec.

Ich liebe dieses Auto

Auf was für eine Strecke? 3.0 kommt mir spanisch vor

wieso das auto hat einen weltrekorddiesel motor drin von Honda, das geht schon wenn man sich bemüht :-D

ich schaffe 0,0L (!)

muss mich nur die einfahrt runterrollen lassen...

auf der landstrasse mit zurückhaltung sind für den

1.5 T (cvt) auch problemlos verbräuche um die 4,5L drin.

durchschnittsverbrauch mit AB/land/stadt mit 5,7L über eine

komplette tankfüllung hatte ich auch schon, eben wie die werksangabe.

4,6L 1.5T

Zitat:

@EG_XXX schrieb am 10. Dezember 2020 um 21:58:19 Uhr:

Zitat:

@TheRoadstery schrieb am 10. Dezember 2020 um 21:31:32 Uhr:

 

Auf was für eine Strecke? 3.0 kommt mir spanisch vor

wieso das auto hat einen weltrekorddiesel motor drin von Honda, das geht schon wenn man sich bemüht :-D

Ja ich muss sagen, angenehm war es nicht... aber wenn man die 3.0 sieht.. erfreut man sich doch am Ende wieder :)

Strecke war ca. 20km Innenstadt. Auto war leer.. alles aus nur Heizung war an.

 

Was dieser Motor alles schaft ist einfach nur genial!

heute morgen habe ich den hobel leer gefahren.

restreichweite zeigte 0 km, bin dann noch 11 km gefahren

und habe 44,5L getankt. (mehrmals schnappen lassen)

es waren also rechnerisch noch 1,5L im tank. also, wenn er sagt 0 km,

dann unbedingt zur tanke, da ist nicht mehr viel spielraum.

Ja aber auch nur weil das bei dir besser kalibriert zu sein scheint.

Wenn ich Restreichweite 0 habe, bringe ich keine 40 Liter in den Tank. Deshalb fahre ich grundsätzlich jedesmal noch 30 bis 80 Kilometer mit Restreichweite 0 durch die Gegend.

Warum tut man sich den Thrill an?

Mir ist aufgefallen das mein 1,0er bei Temperaturen um und unter dem Gefrierpunkt markant mehr Sprit verbraucht. Ein Verbrauch von unter 6 Liter ist da auf meinem Arbeitsweg (15 km) kaum mehr möglich.

Deine Antwort
Ähnliche Themen