ForumGolf 4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. Chiptuning V5 (170 ps )

Chiptuning V5 (170 ps )

Themenstarteram 10. Juli 2008 um 15:49

Hat schon mal jemand erfahrungen damit gemacht?

Ähnliche Themen
18 Antworten

Erfahrungen habe ich keine, aber hier meine Gedanken dazu:

Warum sollte es bei diesem Saugmotor anders sein, als bei den vielen anderen? Nur ein anderer Chip kann aus dem Motor kaum mehr Leistung herausholen.

Das Einzige, was wirklich hilft, ist klassisches Saugertuning: Bearbeitung der Ansaug- bzw. Auspuffwege, schärfere Nockenwellen + geändertes Motorkennfeld für's Motorsteuergerät, ggf. mehr Hubraum (KW mit größerem Hub oder gar größere Zylinderdurchmesser + Kolben). Die Kosten sind aber nicht zu vernachlässigen.

Ich fuhr mal ein Jahr lang einen Golf III VR6 mit 3,0-l-ABT-Motor, bei dem das ganze o. a. Arsenal verbaut wurde. So kam der von 128 kW (174 PS) auf 169 kW (230 PS) und im Spitzendrehmoment von 235 Nm auf 290 Nm. Das war ein Motor :D ... Hatte den damaligen Eigner aber 1993 auch umgerechnet 5.000 € gekostet ...

Alternativ wäre der Einsatz einer Aufladung (Kompressor, Turbo), was vom Aufwand her aber nicht wirklich einfacher und billiger, sicher aber auch nicht standfester ist.

Schönen Gruß

Wer bietet sowas überhaupt an?

Bei einem Sauger kann ich mir nicht vorstellen, daß mit Chipping viel zu reißen ist. Der V5 lebt ja von Hubraum.

am 10. Juli 2008 um 15:58

Nur ein chip lohnt nicht, bzw. du wirst nicht viel bis garnichts davon spüren. dann kauf dir lieber ne gescheite auspuffanlage mit größerem durchmesser, lohnt sich leistungstechnisch alleine sicher auch kaum bis garnicht, hast du aber mehr von als vom Chip.

Beim chippen werden dir sagen wir mal 15ps und 15nm angegeben der wagen soll dann freier hochdrehen das drehmoment früher anstehen und die spitzenleistung etwas ansteigen, hört sich gut an aber merkst du defakto von wie gesagt kaum bis garnichts...

Wenn chip dann nur in verbindung mit schärferen nockenwellen, diese kannst du zb. bei Dbilas Dynamics umschleifen lassen (deine orig.) nimmst härtere ventilfedern dazu, die du dort auch bekommtst und DANN lässt du ihn chippen sprich neu abstimmen auf das ganze.

Dann werden ca. 20ps und 25nm mehr anstehen,die du auch vom fahrverhalten her merkst.

lg

Hier mal der Link von SLS

www.sls-chiptuning.de/index.php

Beim V5 170PS sind es 14PS und 20NM mehr.

Kostet 450€ mit TÜV Gutachten werden nochmal 85€ mehr verlangt.

Themenstarteram 10. Juli 2008 um 16:11

Also ein Turbo will ich auf keinen Fall! Hab mir ja keinen Sauger geholt um ihn aufzublasen! Das mit den Nockenwellen hört sich schon mal gut an! Werd mich da mal schlau machen!

Was sind das für Angaben? Mit 185PS soll er 221Km/h laufen. Die Werksangabe von VW mit 170PS ist schon 224Km/h. http://michaelneuhaus.de/golf/golf4beratung.htm#motor

Zitat:

Original geschrieben von CharlyBrown 2

Was sind das für Angaben? Mit 185PS soll er 221Km/h laufen. Die Werksangabe von VW mit 170PS ist schon 224Km/h. http://michaelneuhaus.de/golf/golf4beratung.htm#motor

also in meinem farzeugschein steht als eingetragene höchstgeschwindigkeit 220km/h, allerdings tt.

und zu der seite von michael neuhaus, da steht auch max l/100km 10,2.

Zitat:

Original geschrieben von maxoqcb

Zitat:

Original geschrieben von CharlyBrown 2

Was sind das für Angaben? Mit 185PS soll er 221Km/h laufen. Die Werksangabe von VW mit 170PS ist schon 224Km/h. http://michaelneuhaus.de/golf/golf4beratung.htm#motor

also in meinem farzeugschein steht als eingetragene höchstgeschwindigkeit 220km/h, allerdings tt.

und zu der seite von michael neuhaus, da steht auch max l/100km 10,2.

Laut meinem VW Bordbuch 5 Gang Schalter 224Km/h Tiptronic 220Km/h.

Ok der Verbrauch ist ein Witz, mein Bordcomputer sagt bei 230 Km/h 22 Liter Momentanverbrauch.

Mfg.

Zitat:

Original geschrieben von CharlyBrown 2

Zitat:

Original geschrieben von maxoqcb

 

also in meinem farzeugschein steht als eingetragene höchstgeschwindigkeit 220km/h, allerdings tt.

und zu der seite von michael neuhaus, da steht auch max l/100km 10,2.

Laut meinem VW Bordbuch 5 Gang Schalter 224Km/h Tiptronic 220Km/h.

Ok der Verbrauch ist ein Witz, mein Bordcomputer sagt bei 230 Km/h 22 Liter Momentanverbrauch.

Mfg.

jaja die lieben werksangaben :rolleyes:

nur mal aus interesse, was steht denn in deinem bordbuch für ein verbrauch (sg und ag)? hab leider den teil mit den technischen daten nicht mehr.

gruß

Zitat:

Original geschrieben von maxoqcb

Zitat:

Original geschrieben von CharlyBrown 2

 

Laut meinem VW Bordbuch 5 Gang Schalter 224Km/h Tiptronic 220Km/h.

Ok der Verbrauch ist ein Witz, mein Bordcomputer sagt bei 230 Km/h 22 Liter Momentanverbrauch.

Mfg.

jaja die lieben werksangaben :rolleyes:

nur mal aus interesse, was steht denn in deinem bordbuch für ein verbrauch (sg und ag)? hab leider den teil mit den technischen daten nicht mehr.

gruß

Hab die Seite mal gescannt.

Zitat:

Hab die Seite mal gescannt.

perfekt, vielen dank!

Hallo zusammen. Ich weiß, das Thema bzw. der Thread sind schon alt aber ich wollte das noch einmal aufgreifen.

Bei dieser Internetseite habe ich damals mehere Teile bestellt und habe jetzt diesew Angebot bekommen weil die jetzt auch Chiptuning anbieten.

http://www.tij-chiptuning.de/chiptuning/preise/

Also ich muss sagen, das sich das nicht schlecht anhört:

Tuning

Leistung in PS +17 PS (187 PS)

Leistung in kW +13 kW (138 kW)

Drehmoment +27 Nm (247 Nm)

bei U/min 3.300 U/min

Preis 350,00 EUR

Teilegutachten ab 99,00 EUR

Ist da denn wirklich nichts zu merken?

Wenn das alles nicht stimmen würde mit den 17PS mehr, ist das nicht strafbar sowas zu behaupten bzw. zu verkaufen.

Ach ja, wünsche euch noch ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!!

Gruß Sebi

lass dir doch einfach ne garantie geben und geh auf einen leistungsprüfstand den die ja irgendwo an der hand haben, sonst könnten die ja nicht solch genauen angaben machen. dach du willst vorher und nachher drauf. ich glaube es aber kaum das da wirklich was bei rum kommt.

Deine Antwort
Ähnliche Themen