ForumUS Cars
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. US Cars
  5. Chevrolet Caprice Sammelthread

Chevrolet Caprice Sammelthread

Chevrolet Caprice
Themenstarteram 13. Januar 2006 um 15:22

Auf los geht's los! :)

Fragen, Erfahrungen, Kaufberatungen usw....

Andy

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@TimoNT schrieb am 27. Juli 2020 um 08:57:17 Uhr:

1. Licht einschalten

2. Fernlicht einschalten

3. Fernlicht ausschalten

4. Licht ausschalten

5. Beschließen: nächstes Mal keine Lichthupe mehr

Gruß Timo

Stimmt... hatte vergessen zu erwähnen, dass dabei das Abblendlicht bereits an sein muss.

Demnach schalte ich für "Lichthupe" meist nur das Licht ein und wieder aus. Oft genug wirds verstanden... manchmal halt leider nicht. Gerade am Tag leuchten die US Funzeln ja nur wie 'ne Kerze (OK, in der Nacht genau so... :-/)

Zitat:

@Chaoz_Mezziah schrieb am 27. Juli 2020 um 07:43:01 Uhr:

Leute, wie war eigentlich Euer Treffen? Ich hatte ja eigentlich überlegt, ob ich um Teilnahme (trotz nur Benz) bitten soll, weil ich gerne mal ein paar von Euch persönlich getroffen hätte. Leider hat das bei mir dann doch terminlich nicht geklappt...

Joa sagen wir so... das Treffen war SO gut, dass ich von mehreren Personen erfahren habe (noch freundlich), dass ich wohl dieses Mal die Nerven der Nachbarn ziemlich ausgereizt habe. Zwar feiern wir immer mal wieder an der Location lang und laut... aber über DREI Tage, DANN noch SO viele Autos und Leute... war jetzt wohl etwas krass. :D :rolleyes:

Ich muss demnach gestehen... ob es ein zweites Treffen DIESER Art geben wird... oder v.a. an der gleichen Location, bleibt erstmal offen. Was die Teilnehmer selbst angeht... die würde ICH immer wieder nach Hause einladen - war JEDER ein klasse Gast. :)

...ich brauche halt doch (m)einen Aussiedlerhof...

Hier noch ein paar Impressionen... war 'n HAMMER Wochenende! :cool:

+7
7959 weitere Antworten
Ähnliche Themen
7959 Antworten
am 24. Juli 2009 um 11:12

Zitat:

Original geschrieben von monte79

Zitat:

Original geschrieben von monte79

Hallo Leute,

ich habe mir einen Caprice Baujahr 1992 gekauft, mit 5 Liter-Maschine, knapp 200.000 km gelaufen.

Nun habe ich gleich mal ein Problem): Gestern abend bin ich noch die Nacht 600 km nach Hause gefahren, alles einwandfrei. Heute fahre ich mit dem Wagen und das Abblendlicht geht nicht mehr an. Habe schon alles durchgesucht, Sicherungen sind okay, ich weiss nicht mehr weiter, wobei ich KFZ-technisch nicht der Elektromeister bin.......Wie gesagt, es geht die komplette Beleuchtung, NUR die Scheinwerfer gehen nicht mehr!

Wer kann mir da HELFEN oder einen RATSCHLAG geben????????

DANKE,monte79

Tja, Licht geht jetzt wieder einwandfrei, aber warum weiss ich nicht, na prima.

Will euch mal ein Bild von meinem Neuerwerb zeigen, habe heute poliert und mit Polsterreiniger gespielt, jetzt hab ich richtig Spass dran an dem Gerät(-;

Vielleicht gibts da ein Problem mit den Sicherungen... Aber bin auch Laie in Elektro-Fragen.

Habe bei meinem Caprice auch, wenn das Fernlicht zu lange an ist, die erst mal kurz ausgehen, weil es wohl nicht die optimalen Sicherungen sind... Muss ich auch mal noch dahinter.

am 24. Juli 2009 um 13:03

Zitat:

Original geschrieben von JollyJumper

Hiho,

bräuchte mal ne Meinung von euch. Was denkt ihr über den hier?

http://suchen.mobile.de/.../showDetails.html?...

Ich fand' den auch interessant und hab' auch schon mit dem Verkäufer telefoniert. Das Auto hat eine interessante Geschichte:

War wohl viel Jahre lang in guten Händen, ist dann aber anscheinend bei dem ein oder anderen Tuningfreak gelandet, der den unter anderem im Police Stil umlackiert und verbastelt hat sowie einen riesen Scoop auf den Motor gezimmert und ein Loch in die Motorhaube gesägt hat. Der jetzige Verkäufer hat den Wagen dann in einer Scheune gefunden, Mitleid gehabt und ihn jetzt soweit zurückgebaut, dass er wieder weitestgehend original ist, allerdings muss wohl eine neue Haube her, weil er da provisorisch ein Blech in das Scoop-Loch geschweißt hat, dass dann lackiert wurde.

Also die Kernaussage war: Wenn man die H-Zulassung haben will, dann VERSUCHT er das hinzukriegen, braucht aber wohl noch etwas Zeit und Arbeit. (Das was bei mobile.de bezüglich TÜV und H-Zulassung steht stimmt also so nicht wirklich.) Muss man sich also überlegen.

Hallo schon wieder,

ich brauche für meinen 92er Caprice neue Bremsscheiben vorne, aber bei den üblichen US-Teile-Händlern kostet ein Paar für vorne knapp 200 Euro........ähmmm dachte für so´n Caprice gibt´s alles geschenkt(-; Nein ehrlich, wenn ich da an meinen Mustang oder Camaro zurückdenke, da war´s wesentlich billiger. Kann mir jemand was empfehlen oder hat jemand noch ein paar günstige Bremsscheiben für mich??

Hier auch noch mal ein Foto von meinem "Blauen Salon"(:

Caprice

Zitat:

Original geschrieben von monte79

Hallo schon wieder,

 

ich brauche für meinen 92er Caprice neue Bremsscheiben vorne, aber bei den üblichen US-Teile-Händlern kostet ein Paar für vorne knapp 200 Euro........ähmmm dachte für so´n Caprice gibt´s alles geschenkt(-; Nein ehrlich, wenn ich da an meinen Mustang oder Camaro zurückdenke, da war´s wesentlich billiger. Kann mir jemand was empfehlen oder hat jemand noch ein paar günstige Bremsscheiben für mich??

 

Hier auch noch mal ein Foto von meinem "Blauen Salon"(:

aus dem stehgreif us-parts-online ist meist der günstigste. Ansonsten drüben aus den Staaten holen

1. Geiler Wagen, der sieht ja noch richtig Klasse aus.

Zu Deinen Bremsscheiben, ich würde da persönlich mal den Speedshop in Hamburg anrufen, die suchen Dir gleich am Telefon die Preise raus und die verkaufen auch keine Müll und sind dabei günstig.

www.usspeed.de

In Amerika gibts natürlich auch schicke Sachen, aber Bremssscheiben würde ich mir in einem Container von nem Bekannten schicken lassen weil die Versandkosten ziemlich arg sind.

Gruß

Dennis

Ach ja hier sind bei Jegs ein paar slotted Brake Rotors, sind auch nicht billig, dafür aber auch gut. Mein Kollege hatte sich auch welche aufziehen lassen für seinen 89 Caprice, 78€ das Stück laut der Werkstatt und nach 3 Monaten eierig...

So oft kauft man die nicht :)

http://www.jegs.com/.../MkMdlYrSearchCmd?...

Danke euch für die Hilfe! Allerdings habe ich mit dem KTS-Ableger us-parts-online nur üble Erfahrungen gemacht; erst falsche Ware geschickt, dann gab´s die richtige nicht mehr und dann musste ich zig mal erinnern und erklären, bis man mir nach Ewigkeiten das Geld zurückerstattete......):

am 25. Juli 2009 um 12:13

Verkaufe schweren Herzens meine Station. Recht vernünftiger Zustand Baujahr 1990,ist die letzte eckige Baureihe. Da ich leider eigentlich gar keine Zeit mehr habe, komm ich einfach nicht dazu den Wagen fertig zu machen.

Der Wagen steht in Alsdorf bei Aachen, würde Ihn zum Festpreis von 2500,-€ abgeben.

Bei Interesse bitte unter.: zimmermann_alsdorf@yahoo.de melden.

Zitat:

Hier auch noch mal ein Foto von meinem "Blauen Salon"(:

Oh, ein Gifhorner! Dann mal ein herzliches "Moin" in den Nachbarkreis!

von

Hendrik

am 25. Juli 2009 um 19:54

huhu....ich mal wieder....meine karren müssen schnellstens raus!

http://www.autoscout24.de/Details.aspx?id=l1cv4z1spoob

und der allen bekannte:

http://www.autoscout24.de/Details.aspx?id=l1a2vzvplqpa

 

meldet euch mal per pn ob die preise ok sind und/oder wer interesse hat!

vielen dank!

Zitat:

Original geschrieben von redmex

Zitat:

Hier auch noch mal ein Foto von meinem "Blauen Salon"(:

Oh, ein Gifhorner! Dann mal ein herzliches "Moin" in den Nachbarkreis!

von

Hendrik

Hi Hendrik!

Ja ich dachte mir, ich muss mal einen Caprice in die Gegend bringen, mir ist hier in der Umgebung sonst keiner bekannt, obwohl ja relativ viele Amis hier rumfahren....

Gruß!

Hallo

Gerade ist mein ECM abgeraucht. Engine Soon Leuchte war immer an. Hab dann ne neue Sicherung reingemacht und dann ist es passiert. Wer hat vielleicht noch eins über? Oder wo kann man günstig eins kaufen?

Gruß

Norman

Was ist von dem hier zu halten?

http://suchen.mobile.de/.../showDetails.html?...

Der weiße war leider schon weg. Klar, ist ne andere Preiklasse, aber einer der wenigen von 77-79 die im Internet stehen.

Danke schonmal.

Marian

Finde ich nen super Wagen, ist zwar nicht billig, aber das ist auch gerechtfertigt bei den Arbeiten die gemacht wurden, gerade wenn er gerade das H bekommen hat ohne Mängel. 1990 ist zwar schon eine weile her, aber das merkt man ja bei der Probefahrt. Ein bissl am Öl schnuppern und am besten nach Rechnungen fragen und ob es Bilder gibt von den Beulen bzw vor dem Lack. Manche lacken auch gerne mal den Rost über und nach spätestens 5 Jahren sieht man die Roststellen wieder.

Gruß

Dennis

Finde meinen 92er Caprice 5.0 zu leise. Habe mal gelesen, dass hier einige Cherry Bombs oder ähnlich montieren. Wäre das eine einfache Möglichkeit? Sollte aber auch nicht brüllend laut sein, sondern nur ein schönes Bollern(-;

Wäre toll, wenn mir jemand sagen könnte, wie ich preiswert zu mehr Sound komme....TÜV ist mir da auch nicht soo wichtig,,,,

 

DANKE und Gruß, monte79

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. US Cars
  5. Chevrolet Caprice Sammelthread