ForumF30, F31, F34 & F80
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. CarPlay o.Ä. nachrüsten

CarPlay o.Ä. nachrüsten

BMW 3er F30
Themenstarteram 29. Dezember 2020 um 9:18

Servus,

Ich habe im vergangenen Jahr einen gebrauchten 320i gekauft, BJ 2012, absolute Basisaustattung.

(Ich weiß, dämlich von mir, aber das soll jetzt nicht Thema des Threads sein).

Verbaut ist ein CIC ohne alles (kein Bluetooth, kein Navi, keine Combox, nichtmal ein USB Port in der Armlehne).

Ich möchte nun gerne etwas nachrüsten, vor allem um das Abspielen von Musik zu vereinfachen (aktuell via Bluetooth Adapter am aux Port), idealerweise auch direkt mit Navi.

Ich bin nun also auf folgende Varianten gestoßen:

- eine CarPlay Box installieren, Kosten ca 300€, Einbau sollte ich hinbekommen

- ein Android-basiertes Display einbauen, Kosten ca 500€, Einbau sollte ich hinbekommen

- komplett auf NBT umbauen lassen, müsste ich ziemlich sicher machen lassen, Kosten wahrscheinlich 1.5k

Momentan tendiere ich zur Variante Android Display, hier bin ich aber ein wenig unsicher wegen den Berichten, die ich bisher gelesen habe.

Vor allem ergeben sich drei Hindernisse, die sich mir aufzeigen:

- ein Gerät finden, was nicht absoluter China-Schrott ist

- einen Zuverlässigen Anbieter finden

- hinsichtlich der Kompatibilität bin ich mir immernoch ein wenig unsicher, ich habe gelesen es gibt Unterschiede hinsichtlich des LVDS Anschlusses (4/6-Pin) -> kann ich das irgendwie überprüfen, ohne das vorher abzuschrauben? Rein vom Baujahr würde ich auf 4-Pin tippen

Vielleicht stand ja einer von euch vor einer ähnlichen Entscheidung und kann mir einen Tipp geben.

VG

Ähnliche Themen
31 Antworten

Von BMW gibt es Integrated Navigation zum Nachrüsten.

 

https://www.baum-bmwshop24.de/.../?...

Was meinst du mit Carplay Box?

Bei meinem F34 hab ich eine Andream Box nachgerüstet und bin sehr zufrieden damit.

Im Englischen Nachbarforum gibt es eine Thread dazu. Updates, Herstellervergleiche usw.

Durchführung einfach, gibt genügend Videos dazu.

Zu Bedenken ist aber der Akku verbrauch bei Nutzung, Navi zieht da richtig. Das Handy sollte bei längeren Fahrten geladen werden.

Themenstarteram 29. Dezember 2020 um 10:41

Zitat:

@michel_ schrieb am 29. Dezember 2020 um 10:34:32 Uhr:

Bei meinem F34 hab ich eine Andream Box nachgerüstet und bin sehr zufrieden damit.

Im Englischen Nachbarforum gibt es eine Thread dazu. Updates, Herstellervergleiche usw.

Durchführung einfach, gibt genügend Videos dazu.

Zu Bedenken ist aber der Akku verbrauch bei Nutzung, Navi zieht da richtig. Das Handy sollte bei längeren Fahrten geladen werden.

Also nur die CarPlay-Box mit Standard Display? Wo hast du bestellt und wie lange hat bei dir der Versand gedauert?

Tendiere aktuell zu dem hier aber halt -> Firmensitz in China, Erfahrungsberichte zur Partnerseite Ewaying (gleiche Adresse...) eher mittelmäßig

https://www.android-car-dvd.de/.../...s3-4-f30-f31-f34-f32-f33-f36-f80

Genau nur die Box mit Original Display, im Auto ist ja als AS Navi Professional drinnen. Daher hab ich ja schon ein grosses Display.

Habe es bei AliExpress bestellt, hatte noch einen Gutschein dadurch wars günstiger, Verkäufer war direkt Andream.

War innerhalb von 5 Werktagen da. Versandankündigung am gleichen Tag, Abholung am nächsten. Bei DHL gab es laut Sendungsverfolgung eine Ablaufstörung daher 5 Werktage.

NBT würde auch nicht langen. EVO ist Minium für Carplay.

@Waveshaper

Darum ja auch die Nachrüstung mit der Box.

Da bei mir NBT verbaut ist.

Mal ne frage zum

CarPlay. Muss man das eigentlich beim Händler aktivieren lassen, wenn man das Evo etc. besitzt oder gibt’s da auch andere Möglichkeiten?

Zitat:

@Atilla08 schrieb am 30. Dezember 2020 um 12:39:00 Uhr:

Mal ne frage zum

CarPlay. Muss man das eigentlich beim Händler aktivieren lassen, wenn man das Evo etc. besitzt oder gibt’s da auch andere Möglichkeiten?

Da gibt’s auch andere Möglichkeiten, wenn man das richtige Evo hat.

Auch mit kleinem Business Navi ist Carplay freischaltbar und auch mit Fullscreen.

am 4. Mai 2021 um 21:28

Hallo,

ich bin gerade auf der Suche nach einem F36 und möchte auch Apple-CarPlay haben. Scheint aber relativ selten zu sein. Zumindest ab Werk.

Welche Ausstattung sollte vorhanden sein, damit sich ACP möglichst einfach nachrüsten lässt? Woran erkennt man das NBT Evo? Kann ich das anhand der Ausstattungsliste erkennen?

Evo ID5 bzw ID6 wird benötigt (erkennbar an Kacheln statt Liste im Hauptmenü). Gab es irgendwann in 2016. Besser nach Baujahr 2017 und jünger schauen.

Läuft unter Navi Professional SA 609.

 

Mit dem Business System SA606 ab 2. HJ 2017 „kann“ CarPlay funktionieren, muss aber nicht.

am 4. Mai 2021 um 23:38

Vielen Dank. Ist für die Freischaltung zusätzliche Hardware erforderlich?

06CP = Apple CarPlay, oder?

Deine Antwort
Ähnliche Themen