ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Can Bus Probleme

Can Bus Probleme

BMW 3er E46
Themenstarteram 29. Juni 2018 um 17:34

Hey zusammen,

ich habe ien riesiges Problem und hoffe ihr könnt mir helfen.

wenn ich versuche meinen e46 325 auszulesen komme ich weder mit Inpa noch mit Reingold in das system.

Lediglich mit bmw scanner kann ich auf das dme zugreifen. Alle programme melden SG reagiert nicht oder nicht vorhanden.

Habe bereits so gut wie alle steuergeräte abgesteckt um ein defekt eines SG auszuschließen, leider ohne erfolg.

Nur bmw scanner meldet alle 4 sonden und lmm trotz abhängen kommt der fehler nachwievor.

als weiterer fehler wird mir ASC 3 Timeout angezeigt.

Nun zu meiner frage, wo finde ich das ASC steuergerät ? wie bekomme ich raus ob irgendwo ein kabel gebrochen ist?

Wäre über jede hilfe sehr dankbar.

Ähnliche Themen
26 Antworten
Themenstarteram 29. Juni 2018 um 17:40

Bzw gibt es jemanden im Raum Villingen Schwenningen der gegen eine kleine Spende mir bei der suche helfen könnte??

Hallo

 

Das ASC-Steuergerät sitzt direkt am Hydroblock, entweder vor dem Federdom Beifahrerseite oder im Kasten dahinter (nur xi) oder wie bei mir unterhalb des Hauptbremszylinders.

 

Gucke mal in deinem OBD-Adapter, ob da Pin7 und Pin8 gebrückt sind ;)

 

Hier mal ein Bild meines DSC.

 

Gruß Stormy

IMAG0016.jpg

ggfs geeignetes Ladegerät beim Auslesen an Batterie ?

Hab zwar nur carly.... aber da hat Kodieren mit Ladegerät direkt geklappt ...ohne ... komische Ausfälle

... obwohl Batterie ok is

Themenstarteram 29. Juni 2018 um 21:40

Super vielen Dank für die Antworten.

dann werde ich asc mal abstecken und probieren. ob die pins gebrückt sind muss ich schauen aber davor war auslesen kein problem. Problem spiegelt sich nun durch nichtanzeigen der Infos im KI (Fernlicht Blinker usw.).

Habe mittlerweile auch die Batterie in verdacht. Da bei längerer Fahrt die Probleme Seltener auftretten.

Hat der e46 eine Spannungsüberwachung in einem seperaten SG oder wird das über das Grundmodul geregelt?

AGM hat er nicht.

Themenstarteram 29. Juni 2018 um 21:42

wie kann man ggf ein kabelbruch der can bus leitung eingrenzen ?

Zufall?

die komischen Ausfälle die ich erwähnte.... Nichtanzeige Fernlicht, Blinker ( weder opt. noch akustisch ) trotz Funktion ..weiteres hab ich nicht drauf geachtet

Themenstarteram 29. Juni 2018 um 21:53

werde das mit dem ladegerät mal probieren, aber das kann ja nicht die lösung sein wenn die elektrik nur mit ladegerät funktioniert. Sollte mich während der fahrt schließlich auch treu begleiten.

nun ja... ich hab diese Ausfälle das erste mal jetzt gehabt.... die Kodierung ( Quittungsblinken ) funktionierte, aber dafür dann diese seltsamen Ausfälle...

... und das obwohl ich extra den Tag vorher das Ladegerät einige Stunden dran hatte!!

Komisch war.... Ohne Zündung an einwandfrei.... laufender Motor.... Ausfälle

Strecke gefahren.... bei Rückfahrt nach Start... keine Ausfälle.... nach paar Metern wieder diese Ausfälle

Habs dann mit Ladegerät raus.... und dann wieder rein kodiert... alles ok seit dem

Unterspannung... kann ja theoretisch vieles sein.... u.a. Massekontakte korrodiert...

 

Unterspannung ist, denk ich mal, insbesondere beim Programmieren gefährlich.

Themenstarteram 29. Juni 2018 um 22:27

unter dem Teppich ? Das werde ich mal probieren weil Bmw Sccanner meldet mir Lambda 1-4 und LMM Masseschluss. Sicherung im motorraum ist aber ganz. Bestimmt ein Spannungsproblem aber das wird nicht lustig den zu finden.

Themenstarteram 29. Juni 2018 um 22:30

hört sich schwer nach dem gleihen fehler an, nur das es bei mir schlimmer ist. ich weis das beim x5 der Zündschalter für solche ausfälle sorgt aber beim e46 hängt dieser soweit ich weis nicht im Bus system oder täusche ich mich da ?

ja... den Teppich hatt ich rausgenommen ;-)

war nur ein jetzt eher verwirrendes Beispiel.

Bin noch dabei nen verunfallten 318i auszuweiden.... was man da alles findet...

Ich würd erst mal Batterieanschlüsse und Massekabel im Motorraum prüfen.

.... Verrostete Schrauben, Bruch der Kupferlitze und co..

Tipp: Sprühfett ( Motorradzubehör )... Säure und harzfrei.... pack ich auch an solche Verbindungstellen gerne

Im Motorraum gibt's einige Massepunkte, auch versteckte.....

 

Ein versteckter ist zum Beispiel am Federdom direkt unter dem Hauptbremszylinder.

sry.... mit dem Bus-System selber kann ich dir nich helfen.... bin ja froh, dass meine Karre mom vernünftig läuft

Themenstarteram 29. Juni 2018 um 22:36

wo soll ich den klemme 30 im system messen? dann kann ich mal überprüfen was da ankommt. batterie bringt 12,4 und wenn Motor läuft habe ich 13,8V

Deine Antwort
Ähnliche Themen