ForumW204
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. C250 CDI ölverlust

C250 CDI ölverlust

Mercedes C-Klasse W204
Themenstarteram 5. Febuar 2018 um 15:33

Hallo

Habe bei meinem c250 cdi ölverlust ansaugseitig.

Es tropft merklich auf die linke Motoraufhängung und die (?) Drosselklaple bzw. EKAS sieht auch “nass“ aus.

Sammelt sich dann im Unterfahrschutz und tropft da ebenfalls links in Fahrtrichtung rauß....

Hatte jemand schon so ein Problem?

Von wo könnte es kommen?

Ich habe gute Schrauberfähigkeiten bin jedoch kein Mechaniker.

Mfg.

Ähnliche Themen
23 Antworten

Zitat:

@MarkusC250CDI schrieb am 5. Februar 2018 um 15:33:04 Uhr:

Hallo

Habe bei meinem c250 cdi ölverlust ansaugseitig.

Es tropft merklich auf die linke Motoraufhängung und die (?) Drosselklaple bzw. EKAS sieht auch “nass“ aus.

Sammelt sich dann im Unterfahrschutz und tropft da ebenfalls links in Fahrtrichtung rauß....

Hatte jemand schon so ein Problem?

Von wo könnte es kommen?

Ich habe gute Schrauberfähigkeiten bin jedoch kein Mechaniker.

Mfg.

Ist es tatsächlich Motoröl? Wurde vor kurzem Ölwechsel gemacht?

Wenn der obere große O-Ring nach dem Ölfilterwechsel nicht richtig eingesetzt wird, kommt hier bei laufendem Motor Öl raus.

Schau mal, ob es vom Ölfilter abtropft. Das müsste man sehen. Dazu muss nur die große schwarze Kunststoffabdeckung abgenommen werden.

Wenn das Öl über die Ablassschraube abgelassen wurde, besteht bei unsachgemäßem Anziehen die Gefahr, dass die Kunststoffölwanne zerstört wurde.

Themenstarteram 5. Febuar 2018 um 22:28

Vom Ölfiltergehäuse kommts definitiv nicht.

Ölwechsel wurde gemacht.

Wie weiß ich nicht.

Der Wagen hat ebenfalls neue Kette + Spanner bekommen. Quasi mit der.“neue kette in alte einfädeln technik“ ^^

Dieses Bild hab ich im Netz gefunden.

In dem Bereich ists bei mir eben ölig und der daruntersitzender motorträger auch.

Es könnte auch sein, dass noch Restöl vom Wechsel der Kette bzw. vom Ölwechsel vorhanden ist und sich unten sammelt. Das wäre der harmloseste Fall.

Ich würde in deinem Fall trotzdem täglich den Ölstand kontrollieren.

Themenstarteram 6. Febuar 2018 um 0:09

Für das tropft er mit aber zu viel!!

Nach jeder Fahrt finde ich öltropfen am boden vor.... Auto steht jetzt natürlich mal.

Habe ja jetzt schon mehr im netz gelesen das die drosselklappe “undicht“ wird.

Aber wo bitte kommt das Öl her?

Turbos arbeiten einwandfrei, Leistung passt und es qualmt nix.

Kann ja dann eig. nur ein defekter Ölabscheider sein oder?

Bei mir war der Ölkühler defekt...

Themenstarteram 6. Febuar 2018 um 0:30

Vielen Dank schonmal für eure Hilfe.

Wie macht sich ein defektes Ölkühler bemerkbar?Einfach nur Ölverlust?

Mit was kann ich ca. rechnen wenn ich in einer freien Werkstatt bin?

Habe den Wagen erst seit drei Wochen von einem Händler und eben schon von diesen die Steuerkette ersetzt bekommen....

Das ölfilter modul kostet ca: 110 euro arbeitswerte ca 55. Weiss nicht obs beim pkw mehr oder weniger ist. Dabei wird deine drosselklappe mit abgedichtet. Das die dsk so viel leckt ist ungewöhnlich bis unmöglich. Man kann es aber erst sehen wenn der motor halb auseinander ist.

Dsc-0245

Ps: würde es bei mercedes machen lassen. Ist nicht ganz so einfach

Themenstarteram 6. Febuar 2018 um 16:44

Was denkst du ist jetzt defekt?

Ölkühler oder Ölfilter?

Warum bringst du den Wagen nicht erneut zum Händler? Die Kette kann man noch verschmerzen (da bekannte Krankheit), aber Ölverlust drei Wochen nach dem Kauf, da würde ich auf die Gewährleistung pochen und ihm nett sagen, dass er sich das bitte mal anschauen soll.

Das ist eine wärmetauscher ölfiltereinheit. Die geht vom ölfilter bis ungefähr mitte unterhalb saugbrücke. Ich finde das teil ist spottbillig. Vll hab ich noch ein foto..und ja die lecken manchmal. Schwierigkeiten ist der rost im motorblock da wo der ölanschluss reingesteckt wird. Der geht erst nicht raus und dann kann man sich den dichtring.am rost kaputtreissen. Hat n kollege gebracht. Deswegen leg ich mir das vorne immer frei das man da vernünftig hinschauen kann. Ist ein bischen heikel.

Dsc-0246
Themenstarteram 6. Febuar 2018 um 19:31

Vielen Dank für die info.

Hab da jetzt mal explizit nachgesehen und direkt darunter ists schon sehr ölig.

Was kostet soetwas bei Mb?

Keine Sorge. Der Händler wird kontaktiert sobald er mal die Steuerkette zahlt...

Mfg

Rechne mal 150 euro teile plus 0,75 tag werkstattarbeit

Themenstarteram 6. Febuar 2018 um 19:45

Ok danke!

Ich halte.euch auf dem Laufenden was es war.

Deine Antwort
Ähnliche Themen