ForumW213
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W213
  7. C238 Kamera getauscht wegen wegen rasseln Sitzgestell getausch wegen knacken beides nicht behoben

C238 Kamera getauscht wegen wegen rasseln Sitzgestell getausch wegen knacken beides nicht behoben

Mercedes E-Klasse
Themenstarteram 16. Februar 2019 um 11:28

Hallo

Bei meinem Coupe wurden letzte Woche die Stereokamera getauscht wegen rasseln und schäppern beim unebenheiten und das Beifahrersitzgestell wegen knacken und und wackeln

Beides wurde nicht behoben das Knacken und Wackeln vom Sitzt kommt aus dem Sitzgestell

Und dieses rasseln und schäppern aus der Kamera da soll es angeblich eine geänderte version geben weil es bekannt ist

Das mit dem Sitz kommt ja immer wieder mal vor

Hat jemand die selben erfahrungen gemacht ?

 

Es soll jetzt beides noch einmal angeschaut/getauscht werden aber ob es dan endlich erledigt ist ????

Gruß Sven

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 16. Februar 2019 um 12:29

Zitat:

@jukkarin schrieb am 16. Februar 2019 um 12:25:14 Uhr:

Zitat:

@W140 420 schrieb am 16. Februar 2019 um 12:12:36 Uhr:

 

Zitat:

@jukkarin schrieb am 16. Februar 2019 um 12:25:14 Uhr:

Zitat:

@W140 420 schrieb am 16. Februar 2019 um 12:12:36 Uhr:

 

Doch schon einen BMW nehm ich nicht geschenkt da rosten selbst die Antriebswellen so weg das die ABS ringe nach außen gedrückt werden und am Sensor schleifen oder Motorhaubenschlösser die festrosten und man die Haube auf brechen muss so passiert am 7er aus BJ 2007 von einem Bekannten nein danke

Auch wenn das so wäre, was hat das mit störenden Geräuschen bei neuen Mercedes Fahrzeuge zu tun?

Jukka

Du fängst ja immer nur an hier alles schlecht zu machen und BMW über alles zustellen um was anderes geht es dir ja nicht da du seit so weit ich weiß 17 Jahren keinen MB mehr hast

Andere frage was hat dein erster Beitrag hier mit dem Thema zu tun ???? Nichts außer wieder schlecht machen der Marke

48 weitere Antworten
Ähnliche Themen
48 Antworten

@Ferengi 91kg auf 184cm. An einem möglichen Übergewicht hat das damals beim Hyundai nicht gelegen, dass alles an der Karre geknackt und geknistert hat.:D:D:D

Das Sitzknacken habe ich fast seit Beginn (E350e, 05.18, manuelle Verst.). Macht mich wahnsinnig...Bei ist es nur der Fahrersitz, wobei sowohl die Abdeckung der Lehne knarzt als auch irgendetwas im Sitz unterhalb der Kopfstütze. Seit 2 Monaten kommt eine sporadische Längs-/Querbewegung dazu. Werkstatt hatte sich an der Lehne versucht. Kein Erfolg. Leider habe ich richtig Pech mit der Qualität (Druckstück gewechselt...ohne Erfolg, Stoßdämpfer gewechselt, Bremsrucken beim Verzögern,jetzt fangen die Bremsen sporadisch an zu quietschen, Touchpad ab Werk gebrochen, Türen halten in kaum einem Winkel...ich bin echt enttäuscht.

Zitat:

@Goldfinger23 schrieb am 16. Februar 2019 um 15:37:04 Uhr:

@A5-Fan Mal eine Frage an dich und alle anderen Betroffenen. Nach wieviel km ist das mit dem Sitzknacken bei euch aufgetreten? Und betrifft das nur das Coupé oder hat das einer auch bei seinem w/s 213?

Meiner hat jetzt rund 36000 Kilometer runter...und ist übrigens komplett elektrisch verstellbar...

@A5-Fan Konntest Du ein etwa lokalisieren, woher das Knacken bei deinen Elektrischen sitzen kommt? Ich meine damit, ob es eher vom Untergestellt oder von der Lehen herrührt?

Die Lehne habe ich weniger in Verdacht, eher die Sitzfläche bzw. das Untergestell...

Hast Du Sitzlüftung oder sonst etwas Sonderausstattungsmäßiges im Sitz verbaut?

Ja, die Sitze sind bei mir komplett vollgestopft mit sämtlichen SA. ;)

Vielleicht liegt ja dann da der Hase im Pfeffer?;) Aber sein darf das auch nicht.

Themenstarteram 21. Februar 2019 um 11:31

Hallo

Das rasseln habe ich gefunden es ist nicht die Stereokamera sondern der Innenspiegel

Und zwar ist das Glas der linken Led Lampe lose wen ich gegen den Spiegel klopfe ist das Geräusch 100% reproduzierbar wen ich auf das Glas drücke ist das Geräusch weg

Meine alte NDL will jetzt wieder den kompletten Zirkus machen mit Auto da lassen anschauen melden und dan irgend wan tauschen das ist mir alles zu doof hat jemand eine ahnung wie ich den Spiegel komplett ab bekomme ?

Dan nehme ich den mit rein und versuche das Glas mit einem Tropfen Sekundenkleber zu kleben

Wen man nicht alles selber macht ist man echt am ar....

Das wäre mir sowas von egal, wie und was die NDL mit dem Wagen macht, wenn er am Ende vernünftig ist und ich für die Zeit einen Leihwagen hingestellt bekomme, statt da selbst Bastelstunde zu spielen. Wofür gibt es die Garantie?!

Themenstarteram 21. Februar 2019 um 12:51

Zitat:

@A5-Fan schrieb am 21. Februar 2019 um 12:25:18 Uhr:

Das wäre mir sowas von egal, wie und was die NDL mit dem Wagen macht, wenn er am Ende vernünftig ist und ich für die Zeit einen Leihwagen hingestellt bekomme, statt da selbst Bastelstunde zu spielen. Wofür gibt es die Garantie?!

Mir ist das auch egal weil ich renne nun das dritte mal los deswegen und wie lange der neue Spiegel dann hält ist auch die Frage bei der Qualität Streuung momentan mein Wagen Bar bezahlt da kann ich dran rum bauen wie ich möchte

Das ganze ist mit einem tropfen Kleber beseitig ohne weitere Renner reihen

Wofür es die Garantie gibt frage ich mich auch dafür das die Falschen Teile getauscht werden und ich ewig hin und her rennen darf keine zeit und keine Lust das ist ja schlimmer wie auf dem Amt

 

Wen es wenigsten reichen würde das wir kurz ans Auto gehen und sie sich das anschauen aber nein wagen da lassen Antrag stellen dann irgend wann kommen zum tausch

 

Die Betonung liegt auf "WEN" er am ende vernünftig ist 100% geht nicht knistern wird es immer mal irgend wo hat mir die NDL und alle 17 anderen 205er und 213er die ich gefahren bin bestätigt

Oha, du bist ja ganz außer dir...musste erst zweimal lesen, um deinen Text überhaupt zu verstehen.

Unterm Strich würde ich sagen: bescheidene NDL, wenn die da so "rumfuschen". Tut mir leid für dich...zeigt mir mal wieder, wie gut es mir bei meinem Händler geht. Toi, toi, toi.

Themenstarteram 21. Februar 2019 um 13:02

Zitat:

@A5-Fan schrieb am 21. Februar 2019 um 12:59:17 Uhr:

Oha, du bist ja ganz außer dir...musste erst zweimal lesen, um deinen Text überhaupt zu verstehen.

Unterm Strich würde ich sagen: bescheidene NDL, wenn die da so "rumfuschen". Tut mir leid für dich...zeigt mir mal wieder, wie gut es mir bei meinem Händler geht. Toi, toi, toi.

Tja ist halt so normal mache ich alles selber nur der Wagen ist eben neu und hat Werksgarantie

Bei meinem 140er habe ich den Verdampfer der Klima selbst getauscht ohne nur irgend ein teil zu beschädigen es sitzt alles wieder 100% und nichts klappert oder knistert ist ja auch ein 140er und kein neues Fahrzeug der kann das gar nicht

Wen das eine Werkstatt gemacht hätte wehre der Innenraum schrott

Zitat:

@W140 420 schrieb am 21. Februar 2019 um 13:02:06 Uhr:

Wen das eine Werkstatt gemacht hätte wehre der Innenraum schrott

Möchte ich so nicht verallgemeinern und ist vielen gut arbeitenden Werkstätten gegenüber mehr als unfair...

Themenstarteram 21. Februar 2019 um 13:36

Zitat:

@A5-Fan schrieb am 21. Februar 2019 um 13:16:52 Uhr:

Zitat:

@W140 420 schrieb am 21. Februar 2019 um 13:02:06 Uhr:

Wen das eine Werkstatt gemacht hätte wehre der Innenraum schrott

Möchte ich so nicht verallgemeinern und ist vielen gut arbeitenden Werkstätten gegenüber mehr als unfair...

Ich habe noch keine Arbeit gesehen die 100% war bzw wo sich solche mühe gegeben wurde wie ich an meinen Fahrzeugen arbeite

Bisher her fehlte immer irgend wo schrauben und es saß nicht alles mehr richtig wen der Innenraum zerlegt wurde an den Fahrzeugen die irgend wann bei mir gelandet sind

Ist aber auch ein anderes Thema mir geht es jetzt bloß darum wie ich den Spiegel abnehmen kann und dann behebe ich das selbst ist auch umweltfreundlicher das zu reparieren als weg schmeißen und neu nehmen

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W213
  7. C238 Kamera getauscht wegen wegen rasseln Sitzgestell getausch wegen knacken beides nicht behoben