ForumA3 8P
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Bye bye A3 oder der große A3 Verabschiedungsthread

Bye bye A3 oder der große A3 Verabschiedungsthread

Audi A3 8PA Sportback, Audi A3 8P
Themenstarteram 31. Mai 2008 um 0:34

Da wir ja bereits den großen Vorstellungsthread haben, dachte ich mir, dass eigentlich das passende Gegenstück dazu fehlt, nämlich der A3-Verabschiedungsthread.

Und ich will auch gleich den Anfang machen, denn seit nun gut 36 Stunden gehöre ich nicht mehr zu den A3-Fahrern! Mit einer Träne im Knopfloch, aber auch voller Begeisterung für meinen neuen "Begleiter", werde ich dem 304er-Bereich aber weiterhin eng verbunden bleiben.

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 31. Mai 2008 um 0:34

Da wir ja bereits den großen Vorstellungsthread haben, dachte ich mir, dass eigentlich das passende Gegenstück dazu fehlt, nämlich der A3-Verabschiedungsthread.

Und ich will auch gleich den Anfang machen, denn seit nun gut 36 Stunden gehöre ich nicht mehr zu den A3-Fahrern! Mit einer Träne im Knopfloch, aber auch voller Begeisterung für meinen neuen "Begleiter", werde ich dem 304er-Bereich aber weiterhin eng verbunden bleiben.

335 weitere Antworten
Ähnliche Themen
335 Antworten

Glückwunsch und knitterfreie Fahrt!

Daumen hoch für die Familienkutsche!

Sehr sehr schön. Gute das du der Marke treu geblieben bist.

Später will ich auch mal einen A6 fahren ^^

Viel Glück und schöne fahrt!!

Themenstarteram 31. Mai 2008 um 0:57

Zitat:

Original geschrieben von Crypted

Sehr sehr schön. Gute das du der Marke treu geblieben bist.

Später will ich auch mal einen A6 fahren ^^

Viel Glück und schöne fahrt!!

Denn A6 kann ich Dir nur empfehlen. Ist ein völlig anderes Auto als der A3. Spass machen aber beide auf Ihre Weise. ;)

Seit dem ersten Tag an als ich die LED Rückleuchten gesehen habe, hab ich mich in sie verliebt!

Themenstarteram 31. Mai 2008 um 1:10

Zitat:

Original geschrieben von Crypted

Seit dem ersten Tag an als ich die LED Rückleuchten gesehen habe, hab ich mich in sie verliebt!

Ja, ein schöner Rücken, kann auch entzücken. :D

HZlichen MdN, Platz hat er ja, Platz muß er aber auch vor einem kleinem A3 machen.

PS: Was'n Glück das ich das hinter mir habe und meine Vehikel eher kleiner werden.

GOOD LUCK ;)

Wenn schon Verabschiedung und Gegenüberstellung, dann reiche ich mal nach:

Zitat:

Original geschrieben von Ferkel13

 

PS: Was'n Glück das ich das hinter mir habe und meine Vehikel eher kleiner werden.

GOOD LUCK ;)

Kenne ich Ferkel,

bin schon am studieren der Lotus-Preise, brauche beruflich kein Auto, will endlich wieder pures autofahren ohne viel Blech, Elektronik und Sicherheit;):D

Herzlichen Glückwunsch MdN,

3.0 TDI wow, schönes Auto, tolle Farbe ! Da können die Plagenwagenrückbankbewohner ja mächtig toben;)

Allzeit gute und feindkontaktlose Fahrt, auf das Du niemals die Audi-Hilfe inklusive der Mobilitätsgarantie vorort benötigst !

Viele Grüße plus eine Errinnerung an früher;)

g-j:)

 

Schade :( Was mir zu so einem Kombi spontan einfällt, sag ich lieber nicht.

 

 

Zitat:

Original geschrieben von analog_krieger

Schade :( Was mir zu so einem Kombi spontan einfällt, sag ich lieber nicht.

Ich schon !

Gerade hochmotorisierte Kombis,

finde ich äußerst praktisch, sportlich und schön ! Ich würde einen Kombi jedem sonstigen 5 Türer vorziehen.

Viele Grüße

g-j:)

Glückwunsch :)

Mir persönlich ist er zu groß, aber trotzdem ein schönes Auto...

Allzeit gute Fahrt.

Also der einzige A6, den ich jemals als Alternative zu meinem Sporty akzeptieren würde, wäre dann der gaaanz große Bruder mit zwei Buchstaben vor der "6" und 580 wilden Pferdchen unter der Haube :D

P.S. Die Fütterung dieser Pferdeherde würde ich dann aber doch jemand anders überlassen ;)

Moin,

 

in ca. 7 Wochen melde ich mich aus gegebenem Anlass in diesem Thread wieder....

 

Munter bleiben

T_L

Glückwunsch, MdN. Wenigstens biste Audi und Delfingrau treu geblieben. :D Und schön einen Parkplatz mit ausreichend Platz suchen, über 4,90 m wollen verstaut werden.

3.0 TDI? Macht Spaß, genau wie der TFSI.

Auf langen Strecken ist ein A6 kein Vergleich zum A3, komfortables und leises Reisen bei hohen Geschwindigkeiten hat schon was. Ich bin früher auch öfter einen A6, Touareg oder Phaeton auf der Autobahn mit dem Motor gefahren. :) Wobei, mehr Leistung geht immer. :D

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Bye bye A3 oder der große A3 Verabschiedungsthread