ForumGolf 4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. bremse hinten links wird warm/heiß

bremse hinten links wird warm/heiß

Themenstarteram 2. November 2007 um 15:34

hi

 

seit paar tagen merke ich das meine bremse hinten links deutlich wärmer ist als die rechte.

ich habe überhaupt erst geschaut, weil es links seitdem auch beim leichen bremsen quitscht

 

da hab ich verglichen zur rechten, und sie ist deutlich wärmer.

heute nun bei 120-140 dachte ich mir schon auf der bundesstraße, das evtl paar ps fehlen, naja nicht weiter bedacht, dann zuhause, merke ich nen komischen geruch! es hat sogar leicht da aus der linken bremse hinten geraucht, wollte schon wasser rein kippen, fiel mir aber grad noch ein, das ich so meine scheiben schrotten könnte.

 

habe es so gelassen.

 

fahren MUSS ich(strecken @8km)...beschränke das mal auf 80km/h, da scheinen sie nicht gar so viel zu kochen.

 

ABER:

das muss ich schleunigst machen, logo

 

was ist den da defekt?

 

kfz ist ein golf 1,4  jahre 2002

Ähnliche Themen
65 Antworten

Hallo! Bei mir ist auch der Zug vergammelt und somit zum austausch verdammt, jedoch nur der linke, der rechts funktioniert. Aber das komische war, ich wollte heute den linken aushängen, damit ich nicht mit angezogener bremse fahre, hänge ihn aus, teste den rechten (Hebel ging bedeutend leichter als mit der linken) und er funktioniert prima, doch plötzlich geht der Hebel ohne jeglichen Widerstand hoch (Die Stufen hört man aber schon noch) und der rechte bewegt sich nicht mehr, ist der Zug jetzt am Hebel hinten rausgeflutscht oder was wird da passiert sein?

Edit: Ach und wo treffen sich rechts und links eigentlich?

Themenstarteram 18. November 2007 um 19:34

hi

kriege ich probleme, also mit dem tüv, wenn ich hinten am sattel noch eine zusätzliche rückholfeder installiere?

Zitat:

Original geschrieben von jonny1977

hi

 

kriege ich probleme, also mit dem tüv, wenn ich hinten am sattel noch eine zusätzliche rückholfeder installiere?

 das kann ich mir eigentlich überhaupt nicht vorstellen

Hey Leute habe jetzt den Bremszug gekauft und will ihn dann einbauen. jetzt meine Frage: Habe euch mal eine Zeichnung angefertigt, an den blauen Stellen verschwindet der Seilzug in einem schwarzen schlauch, wie baue ich den jetzt am besten aus? reicht es wenn ich ihn von unten rausziehe? Will nichts abreißen...

und wie fädele ich den neuen da am besten wieder ein?

mfg

Wenn Du die Züge am Handbremshebel ausgehangen hast, kannst den Mist einfach rausziehen. Umgekehrt einfach wieder reinstecken ;)

Funktioniert natürlich nur, wenn nichts festgebacken ist.

Zitat:

Original geschrieben von stadi

Hey Leute habe jetzt den Bremszug gekauft und will ihn dann einbauen. jetzt meine Frage: Habe euch mal eine Zeichnung angefertigt, an den blauen Stellen verschwindet der Seilzug in einem schwarzen schlauch, wie baue ich den jetzt am besten aus? reicht es wenn ich ihn von unten rausziehe? Will nichts abreißen...

und wie fädele ich den neuen da am besten wieder ein?

mfg

 also stadi, du bist künstlerisch begabt:D

das muss man am handbremshebel an dieser wippe aushängen, natürlich auch hinten überall.

das seil verschwindet in nem röhrchen(dieser teil, der mit weißem kunstoff ummantelt is), von hinten bis zum hb-hebel. geht manchmal schwer raus.

klick auch mal hier;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. bremse hinten links wird warm/heiß