ForumE90, E91, E92 & E93
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E90, E91, E92 & E93
  7. BMW E90 CCC Apple CarPlay nachrüsten.

BMW E90 CCC Apple CarPlay nachrüsten.

BMW 3er E90
Themenstarteram 1. September 2020 um 19:10

Schönen Guten Tag,

Ich habe folgende frage, und zwar habe ich mir vor ein paar Monaten einen BMW E90 2006er Baujahr gekauft mit einen CCC System. Ich würde dieses System gerne upgraden mit Apple CarPlay, leider finde ich kaum Beiträge zu diesem Thema, ich bin auf einer Seite gelandet die so etwas anbieten wo ich das ganze Display tauschen muss

(https://www.android-car-dvd.de/.../...63-e64-m5-e90-e91-e92-e93-m3?...)

meine frage ist ob man diesen Websites vertauen kann oder lieber die finger davon lassen sollte...und vielleicht kennt jemand eine andere Option bzw. ist es überhaupt möglich.

Danke.

Ähnliche Themen
92 Antworten

Hallo @Marvin1704,

ich kenn mich leider nicht so aus und hätte da noch ein paar fragen wenns ok ist?

- Braucht mein Auto dafür schon einen USB Anschluss? Habe in der Mittelkonsole nur aux..

- wenn carplay aktiviert ist und ich den Rückwärtsgang einlege, wechselt es dann automatisch in mein parksensor menu?

- ist das einbau arg kompliziert oder bekommt das auch eine Laie hin?

- Bist du immer noch zufrieden oder gab es bisher irgendwelche probleme?

Danke dir schon mal :)

Gruß Chris

Themenstarteram 24. November 2020 um 11:56

Hey, tut mir leid ich habe deine Nachricht wohl überlesen, aber natürlich beantworte ich dir deine Fragen.

 

- Nein, ich selber habe auch nur AUX in der Konsole, bei dem System wird ein USB anschluss bei gelegt den man dann verwenden kann (für z.B Musik etc) wenn man ihn anschließt. Nur wichtig ist das der AUX Anschluss vorhanden ist da der ton über diese Schnittstelle nachher zu deinen Boxen geht.

 

-Ja, es passiert alles Automatisch du musst nichts extra dafür einstellen (war zumindest bei mir so, wenn du da Probleme hast schreib mir gerne, denn dafür habe ich auch eine Lösung) allerdings wechselt er nicht in dein Originales BMW Menü sondern in das von Android (ich persönlich finde es sogar schöner da es Hochauflösender ist) aber wie gesagt du musst nichts drücken wenn du dann nachher wider in der 1. Gang wechselst oder in D switcht der automatisch zurück.

 

-Wenn du weißt wie man ein Radio ausbaut bekommst du das locker hin, im Grunde musst du nur das Display mit 2 Schrauben lösen und Tauschen und halt den Kabel baum unten am Radio einklicken. Da es bei dem "Bausatz" keine Anleitung gibt packe ich hier mal ein Link rein (https://www.youtube.com/watch?v=hogdLgyW8Kc&t=908s) damit du dir im vorhinein anschauen kannst was du zu machen hast. Aber wie gesagt ich habe es in 2 bis maximal 3 stunden geschafft alleine und bin auch nicht so begabt was das angeht, das schwierigste war das neue Kabel vom Display zum Radio zu ziehen das war ein wenig kompliziert weil alles recht eng ist. Aber mit ein wenig Geduld sollte das auch kein Problem sein. Was ich dir noch empfehlen kann ist ein set von Amazon mit so Plastik haken und so ein zeug damit beim auseinander bauen keine Schäden an den Zierleisten entsteht. https://www.amazon.de/.../ref=ppx_yo_dt_b_asin_title_o04_s00?...

 

- Ja ich bin immer noch super zufrieden es gibt eigentlich nichts auszusetzen (Bis auf das Display was ein wenig Blenden wenn die sonne direkt draufscheint aber da habe ich in meinem Thread auch einen link r ein gepackt was das Problem behebt). Ich benutze es jeden Tag und läuft einwandfrei also ich kann es zu 100% empfehlen, es schaut gut aus und macht einiges her. Die Verbindung vom IPhone mit Car Play funktioniert binnen Sekunden und die Verbindung ist auch Stabil.

 

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen :D wenn noch fragen offen sind oder noch was unklar ist schreib mir einfach. Und sollte es Probleme beim Einbau geben Helfe ich gerne weiter.

 

Gruß Marvin

Hi Marvin,

 

Vielen Dank für deinen Beitrag. Habe mir gestern das System ohne Android eingebaut und es funktioniert auch mehr oder weniger perfekt.

Qualität und Geschwindigkeit sind absolut überzeugend.

 

Nur die Audioverbindung macht mir zu schaffen. Wenn ich es im original System auf AUX wechsel und dann in das neue Interface wechsel, dann schaltet er automatisch auf FM zurück. Selten funktioniert es, dass es im AUX bleibt.

Hast du eine Vermutung, woran das liegen könnte?

Themenstarteram 8. Dezember 2020 um 19:54

Hi,

Ich hatte das selbe Problem. Bei mir konnte ich es beheben in dem ich auf das Originale CCC von BMW gewechselt bin und in den Einstellungen habe ich mir die Stern-Taste am Multifunktions Lenkrad quasi umprogrammiert so das durch drücken der Taste die Quelle geändert wird dh. jedes mal wenn ich einsteige und über AUX hören will drücke ich 2x auf die Taste weil nach FM kommt ja noch eine Quelle (Weiß gerade nicht welche) aber so klappt es bei mir. Wenn du kein MuFu Lenkrad hast dann kannst du glaube ich in den Einstellungen von BMW oder dem neuem System einstellen ob er es automatisch wechseln soll oder Manuell, leider bin ich mir da gerade nicht sicher ob es funktioniert weil ich mit meiner Lösung sehr gut klar komme :D

Ich hoffe ich konnte dir helfen.

Lg

Marvin

Hey,

Vielen Dank für die Antwort, ich werds auf alle Fälle mal ausprobieren und dann berichten.

Lg

Daneil

Moin @Marvin1704

würdest du vielleicht einmal ein Video machen, wenn du die Zündung einschaltest, wie lange das für die Verbindung braucht?

Und dazu vielleicht einmal ein wenig damit rumspielen, z . B. Spotify oder Google Maps?

 

Ich würde gern einmal sehen, wie flüssig das läuft :)

 

Dazu noch die Frage, ob du vorher das 6,5 oder das 8,5 Display hattest? Wie wird das „alte System“ auf dem neuen Bildschirm dargestellt? Wird das verzerrt?

 

Vielen Dank und Mit freundlichen Grüßen

Fooffinger

Themenstarteram 9. Dezember 2020 um 13:53

@Fooffinger Na Klar, mache ich wenn ich von der Arbeit wieder komme. Weiß nur nicht ob die Aufnahme eventuell abbricht wenn sich das Handy mit dem Auto verbindet, wenn das der Fall sein sollte werde ich es morgen mit einer anderen Kamera aufnehmen.

Zu deiner Frage mit dem Display, Ich hatte vorher das 6.5 Zoll Display. Ich hatte auch Angst das es nach dem Wechsel sehr verzehrt aussehen würde dies ist aber nicht der Fall ich finde es ist super gelöst, Also na klar ist es nicht Full HD aber auch kein Pixel-Brei es ist so mehr dazwischen ich werde dir dazu noch Fotos senden eventuell kann man es auf denen gut erkennen.

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen, falls noch fragen aufkommen immer her damit :)

Lg

Super, ich freue mich!

Themenstarteram 9. Dezember 2020 um 15:43

@Fooffinger hier das Video (https://youtu.be/PTiGc3yFQQA)

Danke! Wie flüssig ist das Systwm bei der Bedienung?

Themenstarteram 9. Dezember 2020 um 17:15

@Fooffinger es ist schon sehr flüssig also zum Bedienen ist es wirklich super, Klar wenn du in Google Maps bist und da am rumwischen bist ruckelt es, aber das ist ja sogar bei vielen Smartphones heutzutage noch so.

Okay und hast du denn in den Einstellungen zu Beginn (vor Verbindung des Apple CarPlays) in den Einstwllungen den 6,5 Bildschirm eingestellt? Weil das Bild ist ja jetzt doch breit gezogen, vielleicht ließe sich das dadurch verhindern?

Themenstarteram 9. Dezember 2020 um 17:44

@Fooffinger nein der hat alles automatisch angepasst man kann es in den Factory-Settings nachher noch einstellen aber ich habe mich da durch probiert und die Optionen waren alle Mist.

Vielen vielen Dank!

Hi @Marvin1704,

Das mit dem umprogrammieren vom MuFu Lenkrad ist geniall. Funtioniert Prima. Vielen dank.

Mittlerweile hat sich auch der support gemeldet.

Einfach unter Factory Settings (PW: 1368) unter ARM setup, runterscrollen bis die Einstellung zu AUX Mode kommt. Da Manual wählen und es bleibt bei Aux und springt nicht mehr zu FM.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E90, E91, E92 & E93
  7. BMW E90 CCC Apple CarPlay nachrüsten.