ForumE36
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E36
  7. BMW E36 Felge 7JX16 ET47 welche Reifen machbar?

BMW E36 Felge 7JX16 ET47 welche Reifen machbar?

BMW 3er E36
Themenstarteram 17. November 2019 um 13:04

Hi,

 

bei meinem 316i aus dem Jahr 1997 waren drei Satz räder dabei.

 

1× BBS Sternspeichen 7JX15 ET35 mit 205/55

1× Stahlfelgen mit 195 65 R15 (Winter)

1x BMW 7JX16 ET47 (Winter) ohne Bereifung

 

 

Da die Reifen auf den Stahlfelgen neu müssen, würde ich gerne die BMW Alufelgen nehmen. Da diese keine Bereifung mehr haben, wüsste ich gerne was hier montiert werden darf/eingetragen werden kann.

 

Ich habe im Netz schon was von 205/55 gesehen. Aber haut das bei einer 16 Zoll Felge hin? Wegen Lenkeinschlag usw.?

 

Danke vorab

Ähnliche Themen
43 Antworten

Hallo,

a) Musst schauen, ob ein Lenkrwinkelbegrenzer verbaut ist, sonst hast du Abrieb im Radhaus beim Einschlagen. Wenn die 16er Felge eingetragen ist, MUSS der verbaut sein, sonst nimmt dir kein Tüv das ab - auch nicht beim Vorbesitzer.

b) alles weitere zu Reifengrößen hier.

c) Brauchst du etwaige Felgendokumente ggf. zur Eintragung, bitte mir Bescheid geben, habe alle da.

doppelt

Themenstarteram 17. November 2019 um 13:18

Zitat:

@BMW_Classic schrieb am 17. November 2019 um 13:13:14 Uhr:

Hallo,

a) Musst schauen, ob ein Lenkrwinkelbegrenzer verbaut ist, sonst hast du Abrieb im Radhaus beim Einschlagen. Wenn die 16er Felge eingetragen ist, MUSS der verbaut sein, sonst nimmt dir kein Tüv das ab - auch nicht beim Vorbesitzer.

b) alles weitere zu Reifengrößen hier.

c) Brauchst du etwaige Felgendokumente ggf. zur Eintragung, bitte mir Bescheid geben, habe alle da.

Hi, ich habe die hier:

Styling 46 auf Seite 3.

 

Sehe aber die sind vom E46.

Dokumente habe ich leider keine :/

 

Moin!

Das hat nichts mit der 16 Zoll Felge zu tun. Wenn der Felgendurchmesser anders ist als 15 Zoll, dann wird die Flankenhöhe des Reifens angepasst. Bei 16 Zoll dann /50, bei 17 Zoll dann /45. Damit bleibt der Raddurchmesser bis auf wenige Millimeter immer gleich. Verändert sich die Breite des Reifens, hat das auch Auswirkungen auf die Flankenhöhe.

D.h.: bei der 7Jx 16 ein Reifen von 205/50- 16. Allerdings ist die ET 47, du hattest bei der 15 Zoll BBS- Felge

(auch 7J), so wie ich das lese, eine ET35? War das so eingetragen? Ist die BMW- Felge auch eine Felge für einen e36? Das musst du noch klären. Ich weiß, dass bei einer 8J Felge die ET 46 ist, aber nicht wie das bei einer 7J Felge.

Wenn das so nicht vorgegeben ist, heißt das Einzelabnahme beim TüV, Kosten.

G

Themenstarteram 17. November 2019 um 13:35

Zitat:

@hjluecke schrieb am 17. November 2019 um 13:27:53 Uhr:

Moin!

Das hat nichts mit der 16 Zoll Felge zu tun. Wenn der Felgendurchmesser anders ist als 15 Zoll, dann wird die Flankenhöhe des Reifens angepasst. Bei 16 Zoll dann /50, bei 17 Zoll dann /45. Damit bleibt der Raddurchmesser bis auf wenige Millimeter immer gleich. Verändert sich die Breite des Reifens, hat das auch Auswirkungen auf die Flankenhöhe.

D.h.: bei der 7Jx 16 ein Reifen von 205/50- 16. Allerdings ist die ET 47, du hattest bei der 15 Zoll BBS- Felge

(auch 7J), so wie ich das lese, eine ET35? War das so eingetragen? Ist die BMW- Felge auch eine Felge für einen e36? Das musst du noch klären. Ich weiß, dass bei einer 8J Felge die ET 46 ist, aber nicht wie das bei einer 7J Felge.

Wenn das so nicht vorgegeben ist, heißt das Einzelabnahme beim TüV, Kosten.

G

Hi. Ich habe die Felge im Felgenkatalog von @BMW_Classic gefunden.

Da steht, dass sie von einem E46 stammt. Allerdings sind der E36 und der E46 ja ziemlich verwandt.

Da steht jetzt halt 225 50 16

(...) auch das hat damit nichts zu tun. Entweder du nimmst eine für den e36 oder wenn nicht, dann muss die auch für den e36 zulässig sein, z. B. durch eine ABE. Wenn du keine Zulässigkeit bekommst, den TüV fragen.

Zitat:

@Mechatroniker96 schrieb am 17. November 2019 um 13:35:58 Uhr:

Zitat:

@hjluecke schrieb am 17. November 2019 um 13:27:53 Uhr:

Moin!

Das hat nichts mit der 16 Zoll Felge zu tun. Wenn der Felgendurchmesser anders ist als 15 Zoll, dann wird die Flankenhöhe des Reifens angepasst. Bei 16 Zoll dann /50, bei 17 Zoll dann /45. Damit bleibt der Raddurchmesser bis auf wenige Millimeter immer gleich. Verändert sich die Breite des Reifens, hat das auch Auswirkungen auf die Flankenhöhe.

D.h.: bei der 7Jx 16 ein Reifen von 205/50- 16. Allerdings ist die ET 47, du hattest bei der 15 Zoll BBS- Felge

(auch 7J), so wie ich das lese, eine ET35? War das so eingetragen? Ist die BMW- Felge auch eine Felge für einen e36? Das musst du noch klären. Ich weiß, dass bei einer 8J Felge die ET 46 ist, aber nicht wie das bei einer 7J Felge.

Wenn das so nicht vorgegeben ist, heißt das Einzelabnahme beim TüV, Kosten.

G

Hi. Ich habe die Felge im Felgenkatalog von @BMW_Classic gefunden.

Da steht, dass sie von einem E46 stammt. Allerdings sind der E36 und der E46 ja ziemlich verwandt.

Da steht jetzt halt 225 50 16

Die 46er gab es nie mit einer ET35...die hat E42 oder ET47. Alles weitere im Anhang. Die passt auf den E36, du brauchst aber zwingend den Lenkwinkelbegrenzer.

Themenstarteram 17. November 2019 um 13:45

Zitat:

@hjluecke schrieb am 17. November 2019 um 13:39:30 Uhr:

(...) auch das hat damit nichts zu tun. Entweder du nimmst eine für den e36 oder wenn nicht, dann muss die auch für den e36 zulässig sein, z. B. durch eine ABE. Wenn du keine Zulässigkeit bekommst, den TüV fragen.

Okay. Also zum Tüv gehen. Einzelabnahme. Dann muss ich aber vorher schon reifen drauf machen oder?

Zitat:

@Mechatroniker96 schrieb am 17. November 2019 um 13:45:18 Uhr:

Zitat:

@hjluecke schrieb am 17. November 2019 um 13:39:30 Uhr:

(...) auch das hat damit nichts zu tun. Entweder du nimmst eine für den e36 oder wenn nicht, dann muss die auch für den e36 zulässig sein, z. B. durch eine ABE. Wenn du keine Zulässigkeit bekommst, den TüV fragen.

Okay. Also zum Tüv gehen. Einzelabnahme. Dann muss ich aber vorher schon reifen drauf machen oder?

1) Bitte mal im Fahrzeugschein schauen, ob die Felge eingetragen ist. Sonst kannst die Felgen eintragen lassen (aber NUR wenn der Lenkwinkelbegrenzer verbaut ist, sonst keine Eintragung) oder du lässt es, da BMW-Originalfelge (zudem mit der richtigen Dimension), d. h. fahrbar, aber bitte mit Lenkwinkel..., sonst hat du Lackschaden im Radhaus und Reifenschäden an der Flanke.

2) die *pdf oben beachten.

Themenstarteram 17. November 2019 um 14:01

Zitat:

@BMW_Classic schrieb am 17. November 2019 um 13:48:48 Uhr:

Zitat:

@Mechatroniker96 schrieb am 17. November 2019 um 13:45:18 Uhr:

 

Okay. Also zum Tüv gehen. Einzelabnahme. Dann muss ich aber vorher schon reifen drauf machen oder?

1) Bitte mal im Fahrzeugschein schauen, ob die Felge eingetragen ist. Sonst kannst die Felgen eintragen lassen (aber NUR wenn der Lenkwinkelbegrenzer verbaut ist, sonst keine Eintragung) oder du lässt es, da BMW-Originalfelge (zudem mit der richtigen Dimension), d. h. fahrbar, aber bitte mit Lenkwinkel..., sonst hat du Lackschaden im Radhaus und Reifenschäden an der Flanke.

2) die *pdf oben beachten.

Zunächst mal vielen Dank für die Datei.

 

Alles klar...die Felgen sind nicht eingetragen sehe ich. Da sind die Stahlräder drin..

 

Der Ingenieur hat mir aber Spurplatten hinten mit den bbs Felgen eingetragen. Hätte er nicht sehen müssen, dass die Felge nicht eingetragen ist?

Wie ich in der Datei lese, ist 205 55 richtig? Habe ich das richtig verstanden?

 

Den Begrenzer lasse ich mir vom Autoschlosser einbauen. Muss dann aber sicher wieder die Achse vermessen werden oder?

Zitat:

Zitat:

@BMW_Classic schrieb am 17. November 2019 um 13:48:48 Uhr:

Zitat:

@Mechatroniker96 schrieb am 17. November 2019 um 13:45:18 Uhr:

 

Okay. Also zum Tüv gehen. Einzelabnahme. Dann muss ich aber vorher schon reifen drauf machen oder?

1) Bitte mal im Fahrzeugschein schauen, ob die Felge eingetragen ist. Sonst kannst die Felgen eintragen lassen (aber NUR wenn der Lenkwinkelbegrenzer verbaut ist, sonst keine Eintragung) oder du lässt es, da BMW-Originalfelge (zudem mit der richtigen Dimension), d. h. fahrbar, aber bitte mit Lenkwinkel..., sonst hat du Lackschaden im Radhaus und Reifenschäden an der Flanke.

2) die *pdf oben beachten.

Zunächst mal vielen Dank für die Datei.

Alles klar...die Felgen sind nicht eingetragen sehe ich. Da sind die Stahlräder drin..

Der Ingenieur hat mir aber Spurplatten hinten mit den bbs Felgen eingetragen. Hätte er nicht sehen müssen, dass die Felge nicht eingetragen ist?

Wie ich in der Datei lese, ist 205 55 richtig? Habe ich das richtig verstanden?

Den Begrenzer lasse ich mir vom Autoschlosser einbauen. Muss dann aber sicher wieder die Achse vermessen werden oder?

Nein, weil er ja nicht wissen hätte können, dass du die Styling 46 auch noch hast.

Ja, kannst du nehmen, hast doch genug Auswahl.

BMW schreibt es vor, aber an der Achsgeometrie wird eigentlich nichts verändert...

Wenn du da BBS mit Spurplatten drauf hast, wird der Lenkwinkelbegrenzer bestimmt verbaut sein..., also vorher mal abprüfen.

Themenstarteram 17. November 2019 um 14:24

Ich schaue morgen mal drunter... aber glaube kaum, da der Wendekreis extrem klein ist

 

Ja aber die BBS sind ja auch nicht eingetragen.

 

Die Spurplatten habe ich nur hinten. Vorne reicht es ohne :)

 

 

(...) Schön, wenn das alles nicht eingetragen ist, hast du eigentlich keine Erlaubnis das Fahrzeug im öffentlichen Straßenverkehr zum bewegen. Richtig freuen wird sich bei einem Unfall die Versicherung, wenn der Sachverständige feststellt, dass du eigentlich nicht damit fahren darfst. Schau doch sicherheitshalber nach, ob du einen Führerschein hast, sonst hast du noch ein weiters Problem.

Themenstarteram 17. November 2019 um 16:14

Zitat:

@hjluecke schrieb am 17. November 2019 um 15:40:46 Uhr:

(...) Schön, wenn das alles nicht eingetragen ist, hast du eigentlich keine Erlaubnis das Fahrzeug im öffentlichen Straßenverkehr zum bewegen. Richtig freuen wird sich bei einem Unfall die Versicherung, wenn der Sachverständige feststellt, dass du eigentlich nicht damit fahren darfst. Schau doch sicherheitshalber nach, ob du einen Führerschein hast, sonst hast du noch ein weiters Problem.

Doch momentan sind ja wieder die Stahlfelgen drauf.

 

Ist doch schön wenn ich es jetzt wenigstens weiß und mich darum kümmern kann.

 

Das mit dem Führerschein zu schreiben ist aber schon unterstes Niveau...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E36
  7. BMW E36 Felge 7JX16 ET47 welche Reifen machbar?