ForumPhaeton
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Phaeton
  6. Bilder vom Phaeton in ungewöhnlicher Umgebung - Urlaubsgrüße - oder ähnliches

Bilder vom Phaeton in ungewöhnlicher Umgebung - Urlaubsgrüße - oder ähnliches

VW Phaeton 3D
Themenstarteram 21. Juli 2017 um 23:48

Hallo liebe Phaeton Freunde,

ich weiß nicht, ob solch ein Thread in diesem Forum überhaupt gewünscht ist, da der Technik-Problem-Bezug fehlt. Falls nicht bitte kurzerhand löschen.

Andererseits dachte ich mir, wir alle haben doch Spaß an unseren Diven und es gibt bestimmt ein Menge Bilder, in denen es den einen oder anderen Phaeton in ungewöhnlicher Umgebung, Situation oder was auch immer zu sehen gibt.

Also ich hätte zumindest meinen Spaß an solch einer Sammlung in diesem Forum und ich hoffe ein paar von euch sehen das genauso und laden ebenfalls ihre Bilder hoch.

Als erstes sende ich euch mal einen Urlaubsgruß aus Osterloog (Ostfriesland)

Gruß

Andreas

 

170721-4
Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 21. Juli 2017 um 23:48

Hallo liebe Phaeton Freunde,

ich weiß nicht, ob solch ein Thread in diesem Forum überhaupt gewünscht ist, da der Technik-Problem-Bezug fehlt. Falls nicht bitte kurzerhand löschen.

Andererseits dachte ich mir, wir alle haben doch Spaß an unseren Diven und es gibt bestimmt ein Menge Bilder, in denen es den einen oder anderen Phaeton in ungewöhnlicher Umgebung, Situation oder was auch immer zu sehen gibt.

Also ich hätte zumindest meinen Spaß an solch einer Sammlung in diesem Forum und ich hoffe ein paar von euch sehen das genauso und laden ebenfalls ihre Bilder hoch.

Als erstes sende ich euch mal einen Urlaubsgruß aus Osterloog (Ostfriesland)

Gruß

Andreas

 

597 weitere Antworten
Ähnliche Themen
597 Antworten

Zitat:

@windelexpress schrieb am 23. April 2021 um 18:32:57 Uhr:

Dann verstehe ich den GTI in der Garage nicht.

Na ja, hast ja recht ( alter Trottel noch einmal jung) mein Golf GTI I ( 1982) war mein erstes "gutes" Auto.

Ist wirklich ganz pubertär und lustig. Meine Schüler müssen auch was zum Lachen haben!

Gib Gummi und ab zum Wörthersee 2021

W

Ich kann das gut verstehen. Ich hoffe mal, dass der GTI, den ich letzte Woche bestellt habe, nicht auch so ein Theater macht. Mit dem Phaeton hole ich regelmäßig Futter für die Tiere. Countrybest für die Hühner, Bröckchen für die Hunde und die Pferde haben zum Glück Vollpension. Sonst müsste ich auch noch mit Hafersäcken durch die Gegend fahren...

PS: ein zweiter Phaeton wird mir seitens der Heimatregierung nicht mehr erlaubt, weshalb der Silberling, widerwillig aber doch, verkauft werden muss. Wer also einen GP4 mit 119.650km in Buchhalterausstattung aus 12/14 zum Schrottpreis sucht, angerempelt, vermackt, vom Kind vollgekrümelt, den Hunden zerkratzt und vollgekotzt, selbstverständlich ohne Garantie, dafür vor dem Verkauf notdürftig gesäubert, kann sich also gerne melden.

am 25. April 2021 um 8:25

Zitat:

@158PY schrieb am 25. April 2021 um 05:59:18 Uhr:

Ich kann das gut verstehen. Ich hoffe mal, dass der GTI, den ich letzte Woche bestellt habe, nicht auch so ein Theater macht. Mit dem Phaeton hole ich regelmäßig Futter für die Tiere. Countrybest für die Hühner, Bröckchen für die Hunde und die Pferde haben zum Glück Vollpension. Sonst müsste ich auch noch mit Hafersäcken durch die Gegend fahren...

PS: ein zweiter Phaeton wird mir seitens der Heimatregierung nicht mehr erlaubt, weshalb der Silberling, widerwillig aber doch, verkauft werden muss. Wer also einen GP4 mit 119.650km in Buchhalterausstattung aus 12/14 zum Schrottpreis sucht, angerempelt, vermackt, vom Kind vollgekrümelt, den Hunden zerkratzt und vollgekotzt, selbstverständlich ohne Garantie, dafür vor dem Verkauf notdürftig gesäubert, kann sich also gerne melden.

Sorry, @158PY -

 

da warst du offensichtlich bei der Auswahl deines "Silberlings" sorgfältiger und treffsicherer als bei der deiner "Heimatregierung" - gruselig... :eek: :o

 

Viele Grüsse

Jens

Zitat:

@GtheRacer schrieb am 22. April 2021 um 12:32:09 Uhr:

Zitat:

@CH_V8 schrieb am 21. April 2021 um 19:15:58 Uhr:

@Hasel hat mich daran erinnert, dass wir in Vor-Corona-Zeiten auf den Spuren der alten Römer in Carnuntum waren (zwischen Wien und Bratislava), damals noch mit wellenfreier Windschutzscheibe!

Gruss

CH_V8

Schade, das wir das nicht wussten...

Michael wohnt 2km weit entfernt ich ein kleines Stück weiter :)

Wirklich schade. Dann wäre ich auch davor verschont geblieben, auf der 2'300 km langen Rundfahrt (Zentralschweiz - Bodensee - München - Salzburg - Wien - Carnuntum - Villach - Udine - Mailand - Zentralschweiz) keinem einzigen Phaeton zu begegnen!

Gruss

CH_V8

Ausflug nach Nürnberg, hier vorm Messegelände. Ist ja historisch höchst anspruchsvoll dort. Und gleich drei Phaetons mit Nürnberger Kennzeichen gesehen. Zwei davon kamen mir an derselben Kreuzung entgegen, gilt das schon als Treffen? Auf bayrischen Autobahnen schlägt er sich auch schon wacker, der Dicke. Und prompt festgestellt: Da fehlt ja eine elektronische Sperre bei 250? Mir wurde schon ganz heiß/kalt, dass ich dachte ich komme in die Wechseljahre...

20210425_130739.jpg

Zitat:

@rekordverdaechtig schrieb am 25. April 2021 um 08:25:29 Uhr:

Zitat:

@158PY schrieb am 25. April 2021 um 05:59:18 Uhr:

 

...

PS: ein zweiter Phaeton wird mir seitens der Heimatregierung nicht mehr erlaubt, weshalb der Silberling, widerwillig aber doch, verkauft werden muss. Wer also einen GP4 mit 119.650km in Buchhalterausstattung aus 12/14 zum Schrottpreis sucht, angerempelt, vermackt, vom Kind vollgekrümelt, den Hunden zerkratzt und vollgekotzt, selbstverständlich ohne Garantie, dafür vor dem Verkauf notdürftig gesäubert, kann sich also gerne melden.

Sorry, @158PY -

da warst du offensichtlich bei der Auswahl deines "Silberlings" sorgfältiger und treffsicherer als bei der deiner "Heimatregierung" - gruselig... :eek: :o

Viele Grüsse

Jens

Öhm... Jens, wirklich jetzt? Gruselig erscheint mir eher dein Kommentar. Zwei Fätöner sind sicher schöner als einer, wenn man zb in Rente geht, aber vielleicht minder vernünftig, wenn man sich vor einigen Monaten ein Kind angeschafft hat und in wenigen Wochen ein Haus kaufen will. Die Heimatregierung hat also gute Argumente, auch wenn sie nicht gerne gehört werden...

@158PY

Zitat:

Zwei Fätöner sind sicher schöner als einer, wenn man zb in Rente geht, aber vielleicht minder vernünftig, wenn man sich vor einigen Monaten ein Kind angeschafft hat und in wenigen Wochen ein Haus kaufen will.

Ein Kind angeschafft...?? Ich dachte immer, Menschenhandel sei strafbar... :D:D:D

In wenigen Wochen ein Haus kaufen...?? Haus und Haus ist doch ein Unterschied und weniger ist manchmal mehr. Es muß ja nicht unbedingt ein Tiny House sein, eher sowas wie Detektiv Rockford's Domizil. Geschätzte acht Meter lang ohne Deichsel... :p:p:p

Spaß beiseite, da ist Jens anscheinend rhetorisch etwas übers Ziel hinausgeschossen... Ich bin mir sicher, er hat null Einwände gegen die herrschende (Heimat)regierung... Die kommende wird schlimmer, glaub es mir...

Schlimmer geht immer...;) und das EFH56, das wir zurzeit bewohnen, ist definitiv zu klein. Also muss etwas größeres her. Wasserschloss wird ausscheiden, außerdem haben die meistens keine Garage dabei. Wir müssen also wohl oder übel das nehmen, was es gibt. Oder anders ausgedrückt: das Angebot bestimmt das Angebot...;)

Ich wollte natürlich keineswegs deiner "Heimatregierung" zu nahe treten, war nur eine nicht ernst gemeinte These, hier dazu die fehlenden Smileys : :p :D

 

Viele Grüsse

Jens

Zitat:

@158PY schrieb am 28. April 2021 um 16:57:29 Uhr:

Schlimmer geht immer...;) und das EFH56, das wir zurzeit bewohnen, ist definitiv zu klein. Also muss etwas größeres her. Wasserschloss wird ausscheiden, außerdem haben die meistens keine Garage dabei. Wir müssen also wohl oder übel das nehmen, was es gibt. Oder anders ausgedrückt: das Angebot bestimmt das Angebot...;)

Anders formuliert, am Schloss soll es nicht scheitern, aber die Fährgebühren ruinieren Dich auf Dauer... :D;)

Endlich mal jemand, der auch die versteckten Kosten berücksichtigt...;)

Themenstarteram 3. Mai 2021 um 23:24

Als die Diva es mal nicht aus eigener Kraft zu den Jungs schaffte. Mit so einer Zugmaschine stellt das Gewicht kein Problem dar. ;)

Gruß Andreas

Ce373a94-e834-418a-ae83-ca372d6b8733

Richtig gut :D

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Phaeton
  6. Bilder vom Phaeton in ungewöhnlicher Umgebung - Urlaubsgrüße - oder ähnliches