ForumE36
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E36
  7. Besseres Licht? Phillips X-treme Vision bzw GE-SportLight ?

Besseres Licht? Phillips X-treme Vision bzw GE-SportLight ?

BMW 3er E36
Themenstarteram 15. März 2012 um 23:27

Hallo!

Denke schon seit einiger Zeit neue Lichter zu kaufen!

Ich hab nen 316i Coupe Bj 96 und ich geh mal davon aus das ich H1 Birnen habe??

Entweder solche H1 X-treme Vision:

http://www.ebay.at/.../300499578947?...

Oder BlueVision: http://www.ebay.at/.../300499578959?...

oder die mir am meisten zusagen diese Sportlight: http://www.ebay.de/.../370349143584

Passen diese alle auf meinen 3er und bringt es wirklich mehr an Sicht?

Welche von denn 3 würdet ihr nehmen?

mfg

 

Ähnliche Themen
22 Antworten

Ich hatte mich auch mal mit den Leuchtbirnen beschäftigt und habe dann festgestellt, dass die Osram Nightbreaker Plus die beste Lichtausbeute bieten. In Bezug auf normale Birnen, keine Xenon.

Das kannst du auch bei Google nachlesen. Ob die Philips genau so gut oder schlechter sind, kann ich nicht sagen. Aber die Noname Produkte haben keine hohe Lebensdauer. Da zahlt man im Endeffekt doppelt.

Welche Birnen bei dir passen, schaust du am besten einfach nach, was du verbaut hast. H1 oder H4

Themenstarteram 15. März 2012 um 23:38

Also diese hier: http://www.ebay.at/.../390396969245?...

 

"Das stärkste zugelassene Halogenlicht der Welt" Hört sich ja nicht schlecht an!

Dann würde ich wählen zw diesen hier oder solchen BlueVision Lichter ´zwecks der Optik :D

Mich haben die Philips Blue Vision Xenon Blabla Effect überzeugt. Schön weiß ;)

hab auch die Philips BlueVision drin und bin sehr zufrieden

Zitat:

Original geschrieben von C17

Welche Birnen bei dir passen, schaust du am besten einfach nach, was du verbaut hast. H1 oder H4

H1 oder H7, HB4 gibts im Compact.

Ich hab in meinen E36ern die Philips Extreme Power und die Osram Nightbreaker, sind beide TOP und ich kann nicht sagen, welche heller/besser sind.

Und H4 gibts beim E36 garned.

Ach und ab 9/94 waren H7 verbaut,ned H1.

Ich persönlich kann die Nightbreaker empfehlen,sehr gut!

 

Greetz

Cap

Zitat:

Original geschrieben von C17

Ich hatte mich auch mal mit den Leuchtbirnen beschäftigt und habe dann festgestellt, dass die Osram Nightbreaker Plus die beste Lichtausbeute bieten. In Bezug auf normale Birnen, keine Xenon.

Das kannst du auch bei Google nachlesen. Ob die Philips genau so gut oder schlechter sind, kann ich nicht sagen. Aber die Noname Produkte haben keine hohe Lebensdauer. Da zahlt man im Endeffekt doppelt.

Welche Birnen bei dir passen, schaust du am besten einfach nach, was du verbaut hast. H1 oder H4

H4??? gibts beim e36 nicht , entweder H1 oder H7.

Mit OSRAM Nightbreaker bin ich auch sehr zufrieden.

Zitat:

Original geschrieben von w.frank1

H4??? gibts beim e36 nicht , entweder H1 oder H7.

Mit OSRAM Nightbreaker bin ich auch sehr zufrieden.

Dreifach hält besser;):p

hi,

also ich habe die no-name birnen von hagebaumarkt drin...

dir sollen angeblich von einem markenhersteller kommen und vergleichbar mit den hier schon genannten hochleitungshalogenlampen sein. kann jetzt gerade nicht nachgucken gehen wie die genau heissen.

jedenfalls bin ich sehr zufrieden...sehr hell und gute ausleuchtung. kosten weniger als die hälfte im vergleich zu den osram oder philips

Von GE in Bezug auf Lampen habe ich bisher noch nie was gehört, kann zu denen also nix sagen.

Selber hatte ich immer die Philipps Xtreme Power drin und habe da einen doch recht deutlichen Helligkeitsunterschied im Vergleich zu den Serienlampen feststellen können.

Ich hab die OSRAM Night Breaker drin und bin von der Lichtleistung beeindruckt. Man muss dazu sagen, dass es bei mir nicht oft vorkommt, dass mich etwas wirklich beeindruckt. Meiner Erfahrung nach halten diese Hochleistungs-No-Name-Lampen nie, was sie versprechen.

Die Night Breaker haben für das Paar 17 € über ebay gekostet, was absolut okay ist.

Zitat:

Original geschrieben von FlashbackFM

Meiner Erfahrung nach halten diese Hochleistungs-No-Name-Lampen nie, was sie versprechen.

Ich war mal gucken... Die Teilchen heißen "WHITE HAMMER" .... SInd wohl auch AUTOzeitung - Testsieger..

Bin wirklich zufrieden... Zumindest im Vergleich zu den Serienlampen ist m.E eine deutliche Verbesserung zu erkennen. Auch ist das Licht deutlich kälter wenn man sie mit den Serienbirnen vergleicht. Allerdings nicht "blau" ...

Habe auh schon Theorien gehört dass es sich dabei sogar um die Osrams handelt... verifizieren konnte ich das allerdings nicht. Hergestellt werden sie laut Verpackung in Germany von der Firma "Light Distribution Gmbh" - sollen angeblich Parallelen zu Osram bestehen...

 

Fakt ist sie kosten in der Bucht ca. 8 Euro und sind meiner Meinung nach somit auf jeden Fall einen Versuch wert, sofern man eine ordetnliche Lampe sucht und kein prolliges "Blaulicht" welches nachgewiesener Weise schlecht ausleuchtet und zu allem Überfluss den Gegenverkehr blendet.

 

http://www.ebay.de/.../150570533230?...

Genau diese White Hammer hatte ich vorher drinnen. Die waren tatsächlich nicht schlecht, ich hab sie sogar 2x wieder gekauft, aber gegen die Night Breaker können Sie von der Helligkeit einpacken.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E36
  7. Besseres Licht? Phillips X-treme Vision bzw GE-SportLight ?