ForumE36
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E36
  7. Besseres Licht? Phillips X-treme Vision bzw GE-SportLight ?

Besseres Licht? Phillips X-treme Vision bzw GE-SportLight ?

BMW 3er E36
Themenstarteram 15. März 2012 um 23:27

Hallo!

Denke schon seit einiger Zeit neue Lichter zu kaufen!

Ich hab nen 316i Coupe Bj 96 und ich geh mal davon aus das ich H1 Birnen habe??

Entweder solche H1 X-treme Vision:

http://www.ebay.at/.../300499578947?...

Oder BlueVision: http://www.ebay.at/.../300499578959?...

oder die mir am meisten zusagen diese Sportlight: http://www.ebay.de/.../370349143584

Passen diese alle auf meinen 3er und bringt es wirklich mehr an Sicht?

Welche von denn 3 würdet ihr nehmen?

mfg

 

Ähnliche Themen
22 Antworten

Die hatte ich im Mazda von meiner Frau verbaut, günstig ja, aber nach halben Jahr waren diese popo, dann nochmal gekauft und wieder nach nem halben Jahr popo, daher NIE wieder!

Ich denke, dass die White Hammer nicht immer vom selben Hersteller kommen. Das erste Paar hielt echt lange, etwas über ein Jahr. Die beiden danach gekauften deutlich hielten deutlich weniger lang.

Zitat:

Original geschrieben von patnic03

Die hatte ich im Mazda von meiner Frau verbaut, günstig ja, aber nach halben Jahr waren diese popo, dann nochmal gekauft und wieder nach nem halben Jahr popo, daher NIE wieder!

Naja für acht Euro kauf ich mir nen ganzen Karton voll und ihr von euren Osram gerade mal ein Paar :D :p

Fakt ist, dass ich von vielen Leuten selbiges Problem auch schon bei Osram und Philips gehört habe!

Es ist offensichtlich kein "White Hammer" spezifisches Problem , sondern geht wohl allgemein bei den Hochleistungshalogenbirnen die bessere Lichtausbeute auf Kosten der Lebensdauer... ;)

Aber gebt ihr Ruhig mal euer Geld für die Osrams aus ;) - dann bleiben die Whithe Hammer für mich günstiger :) :D :p

Naja die Osram kosten über Amazon z. B. 15€ dass Paar, die white hammer sind 7 eur günstiger, dafür deutlich dunkler.

Ich habe im Touring die Osram drin und in der Limo die Philips und dass schon über 2 Jahre, immer noch das erste Paar ;)

Wenn die wenigstens immer noch so günstig wären. Ich habe die lediglich einmal für 8 oder 9 € bekommen, das ist über 3 Jahre her. Danach kosteten sie auch 12 oder 13 €. Sonderlich günstig kann man das nicht mehr nennen.

Und wenn ich dann die Wahl zwischen 13 € White Hammer und 17 € Night Breaker habe...

Übrigens: Dass größere Helligkeit auf die Lebensdauer geht, ist klar. Das steht bei den Night Breakern sogar auf der Packung.

Das sollte eigentlich logisch sein, aber die Lebensdauer kann sich bei jedem Produkt verkürzen, wenn ihr diese beim Einbau ohne saubere Handschuhe verbaut. Die Fettrückstände an der Glaskuppel erzeugen höhere Spannungen und verkürzen somit die Lebensdauer.

Ich kenne das von mir, dass die Lampen meißtens zu den ungünstigsten Zeiten kaputt gehen und man schnell wechseln muss. Nur hat man nicht immer etwas zum abdecken bzw. Handschuhe griff bereit und verbaut die Birnen so. :)

Dadurch könnte ich mir die unterschiedlichen Lebenszyklen erklären. Materialfehler inkl.

Themenstarteram 18. März 2012 um 19:24

Danke euch, habt mir schon sehr geholfen!

Ich bestell mir dann die Osram Night Breaker, da diese ja sehr gut sind!

Welche sollte ich nehmen wenn ich den "Blue" bzw "Xenon" Effekt will?

Wenn es mehr oder weniger, also eher weniger ;D nach Xenon aussehen soll, dann würde ich doch zu Philips greifen.

100-1391philips
Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E36
  7. Besseres Licht? Phillips X-treme Vision bzw GE-SportLight ?