ForumLancia
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Lancia
  5. Belüftungsproblem Lancia Y 1.2 16V

Belüftungsproblem Lancia Y 1.2 16V

Lancia Y 840
Themenstarteram 13. November 2013 um 20:54

Moin Leute,

ich habe mal wieder Ärger mit meinem kleinen Liebling. :/

Folgendes Verhalten hat sich in den letzten Wochen gezeigt:

Lüfter auf Stufe 4 gedreht > nach 2 bis 5 Minuten brannte die Schmelzsicherung durch;

Schmelzsicherung ausgetauscht , wenige Wochen später identischer Fehler;

wiederholt trat dieser Fehler auf, mit immer kürzeren Abständen dazwischen und Schmelzungen am Sicherungskasten;

daraufhin Autohaus kontaktiert > vermeintlich zu hoher Widerstand des Lüfters als Fehlerursache genannt > Lösung war Nutzung von maximal Stufe 3;

Lösung einghalten > vergangene Woche dann (natürlich bei Minusgraden und Eiskratzen) Totalausfall > Wochenende erfolgte dann Sichtung Sicherungskasten > siehe Bild 1;

 

Meine Frage ist nun:

Ich weiß, ich muss den Sicherungskasten austauschen und das wird zeitnah geschehen.

Gemäß der geschilderten Fehlerbeschreibung, was genau muss ich ebenfalls austauschen, damit dort nicht wieder die Kontakte den Kunststoff zerschmelzen?

Den Lüfter (Bild 2),

den verbauten Lüfterwiderstand,

oder sogar beides (bzw. ggf. noch weitere Komponenten)?

 

Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe!!!

Ähnliche Themen
17 Antworten

Vielleicht solltest Du mal ne Druckverlustprüfung des Kühlsystems machen lassen. Der Wärmetauscher im Innenraum wird auch gerne mal undicht.

Themenstarteram 1. Dezember 2013 um 15:11

Zitat:

Original geschrieben von CeeBee01

Vielleicht solltest Du mal ne Druckverlustprüfung des Kühlsystems machen lassen. Der Wärmetauscher im Innenraum wird auch gerne mal undicht.

Der Wärmetauscher im Innenraum war beim Alten undicht, äußerte sich in mangelnder Heiz-Leistung und "Ruß" an der Frontscheibe und einen chemischen Geruch (erwies sich letztlich als Leck im Innenraum-Wärmetauscher und Kühlmittel auf der Innenseite der Frontscheibe).

Das mit dem Druckverlust klingt jedoch sinnig. Hab schon an eine defekte Wasserpumpe gedacht.

Themenstarteram 10. Dezember 2013 um 17:19

Thema is durch.

War beim Autohaus, hab Mängel beschrieben ne preisliche Orientierung für die Kosten sowie den vermeintlichen Restwert bekommen.

Da ich insgesamt bereits mehr als die Abwrackprämie in den Kleinen gesteckt habe, werde ich mich von ihm trennen, denn für mich lohnt sich die Instandsetzung aus Kostengründen nicht.

Er läuft soweit, hat aber eben Mängel.

Mit eigener Werkstatt, entsprechendem Know-How und - vor allem auch - dem richtigen Werkzeug würde ich ihn mir zwar sehr gerne wieder aufbereiten, aber da mir eben all dies fehlt, geht er wohl als Teilespender weg. :/

Bei Interesse zwecks Abnahme zur Reanimation oder Abholung als Organspender gerne per PN melden.

Ansonsten danke für eure Hilfe, auch wenn ich - trotz geiler Fahreigenschaften - nunmehr von Lancia kuriert bin und mich mit anderen Fabrikaten voran tasten werde.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Lancia
  5. Belüftungsproblem Lancia Y 1.2 16V