ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. AUX-in Adapter Eigenbau für Business-CD bzw. Professional

AUX-in Adapter Eigenbau für Business-CD bzw. Professional

BMW 3er E46

Hallo zusammen!

Mechanische und elektrische Funktion noch nicht gestestet. Daher (bzw. sowieso) ohne jede Gewähr!

Ich werde die Bauteile jetzt beschaffen, beide Versionen aufbauen und testen (so weit ich das ohne Wechsler kann), und dann eine Bastel-Anleitung erstellen...

 

Conrad-Einkaufsliste AUX-in für E46

für Radio Business mit CD-Laufwerk (ohne Wechsler),

bzw. Radio Professional (ohne Wechsler)

1x NF-Kabel 2-fach geschirmt: 60 02 29.

1x Klinkenbuchse stereo met.: 73 41 36.

1x Pfostenstecker, zehnpolig: 70 20 13.

1x Flachbandkabel, zehnpolig: 60 93 90.

1x Widerstand met., 300K-Ohm: 42 10 30.

2x Kondensator keram. 0.22µF: 45 33 66.

Summe bis hier: EUR 3.95

(Alternative: statt Klinke 2x Cinchbuchse:

1x 73 15 60 + 1x 73 10 99 - Mehrpreis 0.54)

Wer keine Schrumpfschläuche hat, kann sich

das Sortiment 60 77 54 für 1.64 mitbestellen.

Aufbau: auf ein kleines Stückchen Lochraster-

Platine (z.B. von der 52 77 69 - 2.81).

Eine Bitte: Wenn ihr künftig statt direkt (conrad.de)

über meine Startseite bestellt, habt ihr keinerlei

Nachteile, und ich bekomme eine kleine Provision.

Fairer Deal?! ;)

In diesem Sinne

Viele Grüße, MoKa

 

Zusätzlich wird benötigt bei Ausführung mit Wechsler:

1x Einschalter sichtbar, z.B. 70 05 29 (1.71).

Stecker für den Schalter: 2x 73 23 70 (-.46).

2x Kabel (Versorg./Schalter): 60 70 02 (2.00).

1x Klemmverbinder f. Versorg. 73 37 68 (-.66).

1x Wannenleiste 10-pol., z.B. 74 35 00 (1.76).

1x Relais für 12V, 2xUM, z.B. 50 51 70 (2.53).

Sowie ein etwas größeres Stückchen vom Lochraster.

...und etwas mehr Geschick beim Basteln... :D

Ähnliche Themen
62 Antworten

Hallo Moka,

du bist ein richtiger Tüftler, der auch trotz Sommerhitze den Conradkatalog nicht weglegt!

bei deiner Bauanleitung kann ich folgen, wenn ich mir einen vorhandenen CD-Wechsler vorstelle.

Wenn ein Wechsler nicht vorhanden ist, dann wird noch ein Adapter nötig sein, oder habe ich da bisher was überlesen?

Wenn der BMW-Adapter mal lieferbar ist, dann hoffe ich doch schwer, dass das einfache Anschließen der AUX-Signale ausreicht.

Viele Grüße

Josef Faschingbauer

Der obere Teil (für EUR 3.95) ersetzt 1:1

den BMW-Adapter (EUR 51.-). Das ist ja eben der Witz dabei :D

Wenn alles so funktioniert... Die Sachen sollten auf's Wochenende hier sein! Dann melde ich mich wieder dazu. Frohes Weiterschwitzen!

Gruß, MoKa

ich, als notorisch faule sau, frage hiermit schon mal an, ob du mir so n ding irgendwann später auch gegen bezahlung basteln könntest ;) (für business + wechsler *g*) :D

Also ein aufschlitzen des org. Wechslerlkabels ist dann nicht nötig bei der Version mit Wechsler?

Das wäre dann sozusagen ein "Schnäppchen"

Welches 10polige Flachbandkabel meinst du?

Die Conrad Art. Nummer scheint nicht vorhanden zu sein...

Bin gerade am Bestellen, natürlich über deine Site : )

@ZenoN:

Hmm, du könntest evtl. Versuchskaninchen für den Einbau spielen (weil ich ja keinen Wechsler habe)!

Hast du Business-CD?

Das Business-Cassette spielt da nicht mit. Bei Business-MD weiß ich's nicht (steht nicht in der BMW-Anleitung - vermutlich aber schon).

Schau mer mal... ;)

Haallloo

Habe Business MD + Wechsler!!!

@AleksQ:

Yep, vorausgesetzt die 702013 & 743500 passen mechanisch.

Doch, Kabel Nr. 609390 - EUR 0,84 - auch gerade bestellt...

Gruß, MoKa

Glaube nicht, so sieht mein Radio von hinten aus.

Links unten sitzt das Wechslerkabel.

Sind glaub 10 Pole aber irgendwie rechteckig und nicht so länglich (wie die Stecker bei Conrad), oder täuscht das?

Hallo MoKa,

wenn ich das richtig verstehen, dann soll der 10-polige Pfostenstecker hinten ins Radio wo eigentlich der CD-Wechlser hingehört und über die Pins 1/2 bzw 6/7 das AUX-Signal eingespeist werden.

vergl. http://www.dietz.biz/pdf_technik/BMW-Stecker.pdf

Das habe ich vor ein paar Wochen schon probiert!

Geht aber nicht.

Das Signal liegt dann zwar an, aber das Radio nimmt das nicht an, denn über Pin 8, und 10, so vermute ich- muß dem Radio auf BMW-K-Bus Basis noch mitgeteilt werden, dass da ein Signal abholbereit steht. Genau das soll der Adapter erledigen, der nicht nur aus der Verdrahtung besteht, sondern auch einen kleinen Controler besitzt. - so wurde es mir wenigstens erklärt/ bzw. so hab ich´s verstanden.

Ohne den Adapter kann man am Radio von vorne auch keine Signalquelle umschalten (MODE-Taste).

 

Wenn ein CD-Wechsler angeschlossen ist, dann hat dieser einen solchen Controler eingebaut, der sich dann über den k-Bus mit dem Radio verständigt, und dadurch die Steuerung erfolgen kann. Dann wird deine Anschlusschaltung (funktionieren) !

Grüße

Josef

Jaja, jetzt wartet mal ab. In dem Kabel ist wohl kein Controller - hattest du auch die 300kOhm quer dran, und entkoppelt?

Ich teste mal, dann melde ich mich wieder... ;)

Gruß, MoKa

öhm :/ ich hab Business cassette + cd-wechsler

mist, verdammter *grml* *fluch*

... aufgrund der Meldung von Josef, siehe anschließend!

 

COOL!! Das wird natürlich morgen sofort ausprobiert!

Ja, wer soll denn das wissen, das das an die andere Buchse gehört...? :D

Im Bild links vorne die Bauteile. Vielleicht funktioniert das auch zusätzlich zum Wechsler?!

Vermutlich ja! Dann wäre die Relais-Geschichte gar nicht nötig...

Gruß, MoKa

AUX IN

 

Hallo zusammen,

AUX IN funktioniert nun!

Ich habe den Adapter vom BMW-Händler erhalten.

Habe mich sehr gewundert, wie simpel das Ding für 48 € ist, denn es besteht lediglich aus einem 10-poligen Postenstecker, 3-adrigem Kabel, und einer 3,5 mm Klinkenbuchse.

Habe das Teil trotz erheblicher Zweifel an der Funktion angegschossen, aber da der Stecker nicht am Radio-CD-Wechslereingang passte, habe ich es am Soundsystemeingang probiert und es funktioniert.

Das Teil kann man sich aber auch für einen Materialaufwand von weniger als 5 € selbst zusammenlöten.

An Soundeingang sind die PINs 4,8,9 als Eingang belegt.

Nach dem Anstecken des Kabeladapters ist über die MODE-Taste das Signal auf AUX umschaltbar und wird am Dispay angezeigt.

Anbei ein kleines Bild von Adapter.

Der Preis für dieses sehr einfache Kabelstück mit Stecker ist in hohem Maße unangemessen!!

Grüße

Josef Faschingbauer

Dann könntest du ja noch zusätzlich nen Wechsler anschließen?

Bist du dir da sicher? Der Anschluß für den Wechsler is auf der Rückseite links, oder? Rechts ist das Soundsystem.

Und dort hast du den Pfostenstecker installiert, und das funktioniert dann??

Welche sind denn die Pins 4,8,9?

Du hast vorher schonmal ne Steckerbelegung von Dietz gepostet!

Welche sind dort die entsprechenden PINs?

Also 11 bis 20??

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. AUX-in Adapter Eigenbau für Business-CD bzw. Professional