ForumA4 B9
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B9
  7. Automatische Abdunklung der Spiegel zu schwach

Automatische Abdunklung der Spiegel zu schwach

Audi S4 B9/8W, Audi A4 B9/8W Allroad, Audi A4 B9/8W
Themenstarteram 17. Dezember 2017 um 16:54

Irgendwie ist mir die Abdunklung des Innen- und der Außenspiegel zu schwach. Ich fühle mich immer noch von hinten geblendet. Bei den alten mechanischen Innenspiegeln war die Abdunklungswirkung meiner Meinung nach stärker.

Beim alten 8E konnte man noch eine kleine Linse zum Sammeln des Lichts, dass von hinten kommt, vor den Sensor kleben. Aber bei dem neuen rahmenlosen Spiegel weiß ich nicht, wo der Sensor ist.

Kann man da etwas Kodieren, zum Beispiel die Abdunklungswirkung für Privacy-Verglasung. Da kommt ja weniger Licht durch das Heckfester auf dem Sensor innen an. Oder ist der Sensor garnicht mehr im Innenspiegel? Die Sensorfunktion könnte ja auch von der Heckkamera übernommen werden.

Ähnliche Themen
22 Antworten

Heckkamera hat aber ja nicht jeder, daher glaube ich das nicht.

 

Habe persönlich das Problem noch nicht bemerkt und gehe leider davon aus, dass man nicht viel machen kann

Ich finde die Abdunkelung nicht schlecht an sich aber ich finde auch, dass sie zu langsam ist. Den manuelen Spiegel wie damals fände ich nicht schlecht. Es ist zwar ziemlich oldschool aber es war praktisch.

Nie wieder manuell! Man kam sich vor wie ein Dompteur. Immerzu am Spiegel rumfummeln, nee wirklich.

Ich kann zum B8 keinen Unterschied feststellen. Das Teil funktioniert bei mir einwandfrei.

Es gab aber seinerzeit beim B8 in seltenen Fällen Probleme mit der elektrochromatischen Schicht. Vielleicht gibt es die immer noch und es funktioniert bei Euch nicht richtig. Wenn auch die Außenspiegel kaum abblenden, dürfte es ein Sensorproblem sein.

Themenstarteram 19. Dezember 2017 um 18:24

Bei den manuellen Spiegeln sieht man im Innenrückspiegel nur die Fahrzeugscheinwerfer. Bei den automatisch abblendenden seht man auch den Fahrer im Fahrzeug dahinter, angestrahlt durch die Bremslichter meines Autos.

Die Beschichtung funktioniert prinzipiell. Man kann es am Rand erkennen. Die Beschichtung endet ca. 1.5mm vor dem Rand.

Zitat:

@paessesammler schrieb am 17. Dezember 2017 um 16:54:33 Uhr:

Irgendwie ist mir die Abdunklung des Innen- und der Außenspiegel zu schwach.

Ist der Spiegel denn schon maximal abgedunkelt?

Themenstarteram 13. Januar 2018 um 17:21

Wo sitzt der Sensor, auf den ich testweise mit einer Tachenlampe draufleuchten könnte? Beim B6 war er im Spiegelrahmen. Aber wo ist er im B9?

Du kannst den Spiegel "vordunkeln", mach eine getönte Folie auf den Sensor, Stärke mußt Du ausprobieren. Ist dann alllerdings auch am Tag wirksam.

Themenstarteram 14. Januar 2018 um 19:48

Wo sitzt der Lichtsensor für die Spiegelabdunklung? Es geht ja primär um Licht von hinten.

Getönte Folie vor dem Sensor wäre doch eher kontraproduktiv oder habe ich einen Denkfehler?

Zitat:

@paessesammler schrieb am 14. Januar 2018 um 19:48:29 Uhr:

Wo sitzt der Lichtsensor für die Spiegelabdunklung?

Klebe diesen Sensor lichtundurchlässig ab und die Spiegel sind permanent maximal abgedunkelt, auch am Tag.

Das wirst Du so nicht wollen, deshalb die Empfehlung mit der getönten Folie.

Innenspiegel
Themenstarteram 15. Januar 2018 um 17:29

Wieso guckt der Sensor nach vorn? Entscheidend ist doch, was an Licht vom nachfolgenden Verkehr kommt, also was durch die Heckscheibe auf den Spiegel fällt. Hat da Audi etwa einen wichtigen Sensor eingespart. Das wäre krass.

Meine Vermutung ist, dass der im Foto sichtbare Sensor der "normale" Lichtsensor ist, der darüber entscheidet, ob das Licht automatisch angeht oder nicht. Beim B6 gab es einen weiteren Sensor, der das von hinten kommenden Licht detektiert und dann den Spiegel entsprechend verdunkelt hat.

Wenn bei Dir der Lichtschalter auf "Auto" steht und der Sensor abgeklebt ist, müßte das Licht auch bei Sonnenschein immer an sein, richtig?

Mal kurz nachdenken:

Je mehr Licht auf den (wo auch immer verbauten) Sensor fällt, desto mehr dunkelt der Spiegel ab. Klebst du eine lichtundurchlässige Folie auf den Sensor, kommt weniger Licht dort an, folglich wird auch weniger abgedunkelt. Logo?

Und der Sensor kann eigentlich nicht nach vorne zeigen, denn das im Spiegel blendende Licht kommt ja auch von hinten.

Am sinnvollsten erscheint mir eine kleine Linse zur Sammlung/Bündelung des Lichts, um eine stärkere Abblendwirkung zu erzielen.

Ich verstehe es auch nicht, aber dve wird es vielleicht noch erklären.

Zitat:

@martin.go schrieb am 15. Januar 2018 um 18:18:58 Uhr:

Ich verstehe es auch nicht, aber dve wird es vielleicht noch erklären.

Da bin ich aber gespannt….

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B9
  7. Automatische Abdunklung der Spiegel zu schwach