ForumCivic 10
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Civic
  6. Civic 10
  7. Ausstattungsdeteils die euch überrascht haben, oder die es (fast) nur im Civic gibt....

Ausstattungsdeteils die euch überrascht haben, oder die es (fast) nur im Civic gibt....

Honda Civic 10 (FK1,FK2,FK3,FK7)
Themenstarteram 28. Juni 2019 um 9:49

Hi Leute,

als Honda Neuling entdecke ich immer wieder kleine Gadgets im Auto die mich positiv überraschen und dieich so noch nicht kannte. Was sind die Sachen die Euch überrascht haben?

Vielleicht auch im Neagtiven?

Ich fange mal an:

Positiv:

1. Zeigt die Geschwindigkeit beim Rückwärtsfahren an.

Das hatte ich bisher noch in keinem Auto, klar ist ja ein LCD Bildschirm, ein klassischer Tacho kann das nicht. Da ich meist auf die Rückfahrkamera oder in die Spiegel geschaut habe, ist mir das tatsächlich erst gestern aufgefallen :D

 

2. Kein Tankdeckel, wahrscheinlich ist der Tank deswegen so klein, damit man beim Tanken jedes mal dem Honda Entwickler dankt der diese Idee hatte :)

3. Viele Sensoren sind automatisch aktivert, zB PDC vorne, Regen+Fernlichtsensor.

Bei meinen vorherigen Autos musste man zB den Regensensor bei jedem Start nochmals aktivieren.

Das war komplett sinnfrei, ebenso PDC vorne. (Ich kann verstehen, dass das für viele genau so gut ein Negativ Punkt sein kann.)

4. Verbrauch wird nach jedem Tanken neu berechnet, man kann so mittels Tankbeleg jedes mal nachrechnen ob der angezeigte Verbrauch korrekt ist.

5. Das megatiefe Fach in der Mittelkonsole mit verschiebbarem Becherhalter.

1,5l Flaschen passen da problemlos rein, oder eine ganze Menge anderer Kram, wenn man den Becherhalter heraus nimmt.

 

Negativ:

1. Keine Kinosessel mehr in Reihe zwei, ich wünschte sie hätten einen Weg gefunden das unterzubringen. Wurde angeblich kaum genutzt, ich war immer begeistert dass Honda diese Funktion in etlichen Fahrzeugen eingebaut hat. Am Ende war es vermutlich eine finanzielle Entscheidung, oder (so ist jedenfalls die offizielle Aussage) ihnen war ein tiefer Schwerpunkt wichtiger. Sofern das stimmt, sage ich: OK für die superbe Abstimmung muss man Opfer bringen.

Ich könnte noch eine ganze Weile weiter schreiben, was sind eure Highlights?

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@fenderhordes schrieb am 28. Juni 2019 um 09:49:29 Uhr:

 

Negativ:

1. Keine Kinosessel mehr in Reihe zwei, ich wünschte sie hätten einen Weg gefunden das unterzubringen. Wurde angeblich kaum genutzt, ich war immer begeistert dass Honda diese Funktion in etlichen Fahrzeugen eingebaut hat. Am Ende war es vermutlich eine finanzielle Entscheidung, oder (so ist jedenfalls die offizielle Aussage) ihnen war ein tiefer Schwerpunkt wichtiger. Sofern das stimmt, sage ich: OK für die superbe Abstimmung muss man Opfer bringen.

Ich könnte noch eine ganze Weile weiter schreiben, was sind eure Highlights?

Ich denke, das mit den MagicSeats ist nicht nur eine finanzielle Entscheidung gewesen. Ich zB konnte mich mit der Sitzposition im 9er nie so recht anfreunden, ich sitze gerne etwas tiefer und gestreckter. Und während ich den Nachteil der Sitzposition des 9er bei jeder Fahrt hatte, hatte ich den Vorteil der MagicSeats nur 3 oder 4 mal insgesamt. Ich kann auf sie leichten Herzens verzichten.

Was mir immer wieder auffällt wenn ich in andere Fahrzeuge einsteige - der Einstieg im Honda hinten ist bequemer als in vielen anderen Fahrzeugen. Auch das Beladen des Kofferraumes ist im Honda meist unbeschwerlicher. Und auch ohne MagicSeats funktioniert das Umklappen der Rückbank problemlos und einfach, während es bei der Konkurrenz oftmals fummelig ist. Auch das Plus an Raum im Honda ist für mich ein Pluspunkt - während der Civic als Familienauto ausreicht und alles mitmacht inkl Urlaub, hätte ich da in anderen Kompaktmodellen doch zu wenig Platz. In vielen könnte ich hinter einem auf mich eingestellten Fahrersitz nur sehr unbequem oder auch gar nicht mehr einsteigen. Fahrverhalten und Schaltung brauche ich ja nicht mehr zu erwähnen.

Was mich nervt:

- warum kann der rechte Spiegel nicht automatisch nach unten klappen bei Einlegen des Rückwärtsganges? geht in HRV und CRV doch auch

- warum sind die Ausstattungen eingeschränkt? Weshalb bekomme ich keinen Sport mit Leder? Oder einen Elegance mit Schiebedach?

- ich finde die Lücke zwischen Sport und R zu groß - da hätte bequem noch eine Variante Platz zwischen den 182 und 320 PS. Genauso wie zwischen dem 1.0 und dem 1.5 noch eine Motorisierung passen würde, oder auch unterhalb von 126PS. Da könnte man mehr abdecken.

43 weitere Antworten
Ähnliche Themen
43 Antworten

Dann gehe mal zum HH und Klappe einen HRV oder Jazz um.

Ich werde es mir auf jeden Fall mal ansehen!

Zitat:

@Merryann schrieb am 1. Juli 2019 um 19:27:34 Uhr:

Sehe ich das bei den Magic Seats richtig, das man die Sitzfläche quasi gegen die Rückenlehne klappen kann? Wie cool ist das denn? Schade, das ich davon vorher nie was gehört habe. Wobei ich beim Civic schon klasse finde, das die umgeklappten Rückenlehnen wirklich flat unten bleiben. Das habe ich vorher bei keinem meiner Fahrzeuge so gesehen.

Kannst deinen FK8 ja verkaufen und den FK2R holen :p ich meine der hatte das auch noch bin mir aber nich ganz sicher. Leider wurde die Ladeluke schon etwas kleiner, beim FN2 ist die Heckklappe weiter nach unten gezogen was das Einladen noch mehr erleichtert.

Bei den Magicseats lassen sich nicht nur die Rückbank hochklappen sondern auch die Rückenlehne fast bis zum Ladeboden versenken. Heißt die Rückbank versenkt sich auch nochmal nach unten. Man kann quasi auf einer Ebene drin schlafen zum Beispiel.

Honda Pro Jason erklärts im Jazz

https://www.youtube.com/watch?v=Ih8NQRiicwg

 

Ich bleibe bei meinem FK8 ^^ Aber mein Herzallerliebster will ja, wenn sein 8er Civic die 200k km knackt, langsam über einen Ersatz nachdenken... Und da es dann sehr sicher ein gebrauchter wird, lohnt es sich ja schon, auch mal die aktuellen Sachen anzuschauen. Wobei er dann wohl zu nem 10er Civic Sport plus neigt. Mal sehen... Wird eh noch so ca. 3 Jahre dauern ;)

Zitat:

@Merryann schrieb am 1. Juli 2019 um 22:22:31 Uhr:

Ich bleibe bei meinem FK8 ^^ Aber mein Herzallerliebster will ja, wenn sein 8er Civic die 200k km knackt, langsam über einen Ersatz nachdenken... Und da es dann sehr sicher ein gebrauchter wird, lohnt es sich ja schon, auch mal die aktuellen Sachen anzuschauen. Wobei er dann wohl zu nem 10er Civic Sport plus neigt. Mal sehen... Wird eh noch so ca. 3 Jahre dauern ;)

Auch gut kann man gut pimpen ^^

am 2. Juli 2019 um 14:48

Zitat:

@Dorniman schrieb am 30. Juni 2019 um 13:55:18 Uhr:

Zitat:

@cathammer schrieb am 29. Juni 2019 um 12:30:53 Uhr:

Naja, ist doch kein Beinbruch - im Menü abschalten, fertig.

Richtig! Man kann einstellen wie der Abstandstempomat auf einscherende Fahrzeuge reagiert. :)

Bei mir ist die Funktion von Anfang an deaktiviert aber ich hatte das Problem manchmal dennoch.

Es scheint so als kann das System in ganz wenigen Ausnahmefällen nicht zuordnen ob das Fahrzeug auf der eigenen Spur oder der Spur daneben ist (z.B.: Verzögerungsstreifen), so wie hier:

 

Zitat:

@Civic10CVTLimosine schrieb am 29. Juni 2019 um 12:23:58 Uhr:

Habe mich letztens auch gewundert warum der Honda in die Eisen geht, weil jemand vor mir auf der Autobahnabfahrt runterbremst. In solchen Situationen muss man den Daumen wohl immer drückbereit auf der "Cancel-Taste" haben.

magic seats - ja Wahnsinn. Jedoch nur 1,67mal in 9 Jahren benutzt.

Bei meinem Honda Jazz benutze ich die sehr oft, da passt mein komplettes Schlagzeug rein und ich kann immer noch jemand vorne mitnehmen.

Bei der Civic Limousine würden die wohl nicht viel Sinn machen, also ich brauche die in dem nicht.

Das Schlagzeug passt in die Limo auch eher schlecht als recht rein....

Themenstarteram 2. Juli 2019 um 17:17

Hätte mir sehr gut vorstellen können einen Jazz zu kaufen.

Seit der letzten Generation spukte mir der Wagen immer wieder mal im Kopf herum.

Ich glaube am Ende war mit der eigentliche Kofferraum doch zu klein, wobei ich heute meine, den Wagen nicht richtig verstanden zu haben. Fahrt man zB zu dritt, kann man einen Sitz hochklappen

und hat mega viel Stauraum dazu gewonnen. Aber irgendwann war ich im Civic Fieber und das ist schwer heilbar. Vielleicht hat auch einfach nur das richtige Angebot für den Jazz gefehlt.

Der Civic wird halt mega günstig angeboten.

Als ich online das Angebot für einen 1.5 Sport für ca. 250 €/mon gesehen habe, war ich ziemlich heiß auf den Wagen, das war für mich der Inbegriff des bezahbaren Traumwagens (OK am Ende ist es ein Prestige geworden....)

Na ja, die beiden sind ja nicht wirklich vergleichbar. Mein Civic hat gut 100 PS mehr und fährt logischerweise viel suveräner und ruhiger als der Jazz (GD)

Vor allem die total unsensible Lenkung beim Jazz geht überhaupt nicht.

Am schlimmsten ist es immer wenn ich vom Jazz auf den Civic umsteige. Die Karre fährt total hölzern, fürchterlich. Aber für ein Kleinwagen mit dem Platzangebot....was soll's, gibt schlimmere Autos denke ich ;-)

Themenstarteram 2. Juli 2019 um 17:51

Das ist natürlich auch ein Punkt, der Civic (besonders der aktuelle) ragt schon fast in die Mittelklasse hinein, nicht nur bei den Abmessungen. Klar Federung+Lenkung werden zuweilen beim Jazz kritisiert, aber hey es ist ein Kleinwagen!

Mich hat der ACC und LKAS umfang überrascht.

Kenne Distronic und Distronic+ Seit den Zeitpunkt wo man den bestellen konnte. Aber so umfangreich wie in dem Civic bzw so easy zu bedienen kannte ich es nicht.

Auch nutze ich die Smartsense gerne in der Stadt.

Der Wagen bleibt stehen ich klicke nur aufn Knopf und es geht weiter

Also, ich krieg ja ab und zu einen aktuellen Jazz als Leihwagen, wenn ein anderer Honda grad bei der Inspektion ist. Der Jazz ist schon in vielen Punkten sehr "billig". Jazz und Civic X auf eine Ebene zu stellen, grenzt schon an Frevel. Eher liessen sich Civic und Accord vergleichen. Just my 2 cents...

Da stimme ich zu, der Jazz ist deutlich einfacher gestrickt. Aber ich mochte den Jazz, das war irgendwie ein sympathischer Wagen.

@Dr_C4Y

Ich hatte den Spurhalteassistent das erst Mal im Accord Anno 2008. Das war damals schon eine beeindruckende Sache. Übrigens werden diese Autonomiesystem in D entwickelt

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Civic
  6. Civic 10
  7. Ausstattungsdeteils die euch überrascht haben, oder die es (fast) nur im Civic gibt....