ForumTT
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. Audi TT - Unterschied Ausstattung/Fahrleistung/Fahrspaß 180 PS und 225 PS!

Audi TT - Unterschied Ausstattung/Fahrleistung/Fahrspaß 180 PS und 225 PS!

Themenstarteram 7. August 2003 um 0:23

Hallo Leute!

Auch wenn das Thema hier bestimmt

schon x-mal besprochen wurde,

macht´s bitte noch einmal für mich! :D

Worin besteht eigentlich der Unterschied

zwischen der Ausstattung vom TT bei

der 180 PS bzw. 225 PS Ausführung???

Z. Zt. fahre ich den Golf IV 25 Jahre GTI

der den TT 180 PS Motor beinhaltet, über

mangelnde Power kann

man sich eigentlich nicht beschweren.

Trotzdem bin ich aber am überlegen,

dass wenn ich mir den TT demnächst zulege,

ich die Variante mit 225 PS wähle.

Hat der 225 PS TT viel mehr Power als der 180 PS TT

und wieviel Liter nimmt der so im Durchschnitt

mehr gegenüber der 180 PS Variante???

Ab wann wurde eigentlich das Getriebe mit

6-Gänge eingeführt? Sah nämlich gestern,

dass einer der Bj-Reihe 98 noch 5 Gang hatte.

Und gibt es den TT auch mit 18 Zöller oder

ist 17 Zöller schon das maximum an Serienausstattung?

Beste Grüße

Mistreat

Ähnliche Themen
24 Antworten
Themenstarteram 8. August 2003 um 0:39

Also dieses hier weiß ich bisher selber:

Allrad, Doppelauspuff, 2 Ladeluftkühler, Turbonachkühlung

Was gibt´s da noch für Unterschiede?

MFG

Mistreat

Themenstarteram 9. August 2003 um 12:19

Uiiii nicht so viele auf einmal!!

Meines Wissens gibt es den TT serienmäßig nur mit maximal 17-Zöllern. Die Original TT-Felgen finde ich aber auch potthässlich.

Mein TT hat übrigens nur 5 Gänge. EZ 10/98 (einer der ersten)

am 9. August 2003 um 12:31

Also, meine Freundin fährt den 180 PS und ich ja nun die 225PS Variante und da ist schon ein deutlicher Unterschied zu merken.

Durchzug und Kraftentfaltung ist beim Quattro einfach wesentlich stärker ! Der 180er zieht zwar auch gut, aber kann leider durch den Forderradantrieb teilweise die Leistung nicht auf die Straße bringen (gerade bei ein wenig nässe etc) Allgemein gefällt mir das Quattro-Verhalten besser. Auch auf der Autobahn sind deutlich Unterschiede ! Der Quattro zieht einfach bis Anschlag 260 laut Tacho so weg. Dem kleinen wird bei 240-245 schon leicht schwach auf der Brust.

Ich würde dir auf jeden Fall zum Quattro raten, denn sonst wirst du nach einiger Zeit sowieso nach mehr Leistung lächzen *g*

Themenstarteram 9. August 2003 um 17:31

Besten Dank schon mal für Eure Antworten! :)

@Stiffler: Wie sieht´s denn mit dem

Spritverbrauch aus, wieviel schluckt

der Quattro im Durchschnitt mehr?

Gruß

Mistreat

am 9. August 2003 um 20:47

Also je nach Fahrstil schluck mein Quattro so bis 14 L in der City ! Hab ihn aber auch schon mal auf 11 gehabt. Also je nachdem wie du fährst. Der kleine verbraucht so um die 12 Liter bei heftiger Fahrweise. Meistens so um die 10 L (hab ihn aber auch schonmal auf 9 L gefahren)

Spirttverbauch

 

Also ich fahre den Frontriebler mit 180 Ps und ich kann nur sagen der für mich beste Kompromiss zwischen Leistung und geringen Benzinverbauch.Ausser bei meinem Mottorrad ;-). Verbauche durchschnittlich 7,8 Liter fahre aber mehr Autobahn wenn ich nur Auto bahn fahre gehts auch noch tifer der Vebrauch. Soweit ich weiß verbraucht der Quadro Antrieb schon mal im Durchschnitt mindestens 1 Liter mehr der noch höher gezüchtete mit 225Ps wird wohl noch um einiges mehr verbrauchen. Aber Wenn man nicht viel fährt ist es eigntlich egal.

ganz schön staubig, warum antwortest du jetzt erst :D

Hi,

Die Fronttriebler haben 5-Gang Getriebe, die Quattros derer 6.

Die 110kw Frontmotoren haben ein Drehmoment von 210 Nm/1750-4600 Upm und benötigen Super mit 95 ROZ.

Die 132kw Frontmotoren haben ein Drehmoment von 225 Nm/1950-5000 Upm und benötigen Super Plus mit 98 ROZ.

Die 132kw Quattros haben identische Leistungsdaten bei 125 kg Mehrgewicht gegenüber den Frontlern. Dadurch geringfügig(st) schlechtere Beschleunigungswerte und zwischen 1 - 2 ltr höheren Verbrauch.

Die vorgenannten Motoren haben (z.T. Bj. abhängig) die Euro 4 Einstufung.

Den großen Quattro (165 kw mit 280 Nm/2200-5500) gibt es nur mit Euro 3 (wenn das ein Kriterium sein sollte).

Die Motorbauteile sind auf die jeweils unterschiedlichen Leistungsstufen abgestimmt. D.h. ein 110 kw Motor hat nicht identische, hochbelastbare, Komponenten verbaut wie die 165 kw Variante (nur wichtig für den Tuning Freak).

Gruß, silent

also nicht alle 225er TT´s haben euro 3. ich hab euro 2 BJ2000

Zitat:

Original geschrieben von powernxxx

also nicht alle 225er TT´s haben euro 3. ich hab euro 2 BJ2000

Meiner hat Euro 4 Bj. 1999 :-))

Nach fast 4!!!! Jahren wird der halb verweste Thread aus dem Dreck ausgegraben... Wie schafft man das?

Zitat:

Original geschrieben von burnouTT

Nach fast 4!!!! Jahren wird der halb verweste Thread aus dem Dreck ausgegraben... Wie schafft man das?

die sufu benutzen und dann den ersten thread anklicken. :D

Zitat:

Original geschrieben von Matlock

Meiner hat Euro 4 Bj. 1999 :-))

wie soll das gehen?!:eek:

mfg

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. Audi TT - Unterschied Ausstattung/Fahrleistung/Fahrspaß 180 PS und 225 PS!