ForumTT 8N
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. TT 8N
  7. Audi TT

Audi TT

Themenstarteram 14. Juni 2001 um 13:41

Sind jetzt eigentlich *alle* Probleme, die mit dem TT aufgetreten sind, beseitigt? Hat jemand noch von Problemen gehört?

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 14. Juni 2001 um 13:41

Sind jetzt eigentlich *alle* Probleme, die mit dem TT aufgetreten sind, beseitigt? Hat jemand noch von Problemen gehört?

18 weitere Antworten
Ähnliche Themen
18 Antworten

Das einzige "echte" Problem beim TT ist der Frontantrieb!

 

Das einzige "echte" Problem beim TT ist der Frontantrieb, wenn Du die Gas/Kurvenproblematik meinst.

Ich will den TT nicht in den Himmel loben, aber der TT ist nunmal ein sportliches Auto.<br>

Ich denke es ist zu Einfach die ganze schuld auf Audi zu schieben: Fahren tut immer noch der Mensch!<br>

Und der Fahrer sollte eigentlich wissen was für ein Fahrzeug er fährt und wie es sich Verhält. Oder?

Probleme beim AUDI TT

 

Die Auto Bild hat sich ja besonders hervorgetan bei der Kritik am Audi TT.

Hierzu möchte mal eines anmerken: als 1986 der "NEUE AUDI 80" herauskam gab Auto Bild einen Verbrauch von 10 Litern für das Top-Modell (113 PS/83 KW) an. Ich fahre seit über 8 Jahren so einen Wagen (Bj.1987). Der Verbrauch liegt bei knapp über 7 Litern bei keinesfalls lahmer Fahrweise überwiegend auf Landstrassen.

Soviel zu den Testbedingungen der Autotester.

Wolfgang

also ich hätte da noch eine Frage ist esnormal beim Audi TT das sich hinter dem Scheinwerferglas Kondenswasser bildet, der Audi- Fritze hat gesagt das wäre normal aber haben eine Ahnung, ne.

Mich würde noch interessieren was ihr für einen Verbrauch habt oder wieviel km ihr mit einer Tankfüllung kommt, ich fahre viel Stadtverkehr und komm mit so einem Tank gerade mal 370 km weit ist das normal, ok ich fahtr nicht langsam aber bißchen viel oder.

Audi TT Spritverbrauch

 

Also ich komm mit meinem TT Quattro mit einer Tankfüllung bei teils Stadt teils Landfahrt um die 600 km weit.

Wenn ich aber nur in der Stadt rumkurv gehts runter auf 450 km.

was für Benzin tankst du, fährst du zügig oder normal wieviel km einfach zur Arbeit

TT Scheinwerfer

 

ich kann nur sagen das ich in meinen TT neue scheinwerfer eingebaut habe aufgrund des beschlagens.....

Die neuen beschlagen auch...........

kann man das glas entfernen um es zu putzen

glas

 

bei mir beschlagen die gläser auch

Leider kann man die gläser nicht von innen putzen...............

Ich habe ein quattro....... so sehr zufrieden. Nur finde mal ein fahrwerk.....Jetzt habe ich mir einH&R gewinde bestellt.Kann mir da jemand was zzu sagen?

TT Scheinwerfer

 

Nicht nur dass die Scheinwerfergläser beschlagen. Mein Xenon leuchtet schwächer als mein Parklicht. Am Anfang blau und hell, später weiss und schwach. Ich bin drauf und dran eine Kerze auf meine Kühlerhaube zu kleben.

hast du dich mal bei Audi erkundigt ob das normal ist oder was sie zumindest dazu zu sagen haben, vielleicht gibt es ja ein Scheinwerfen-Innenreiniger oder so:-) Quatsch, wir können ja mal ein Sammelmailing machen und als Gruppe auftreten das kommt immer gut

Bei mir beschlagen die auch. Habe seit kurzen auch einen TT. :-)

Ist völlig normal, dass die beschlagen. Da kann man auch nichts machen.

Laut Audi völlig legitim.

Austausch auf Kulanz nicht möglich. Wird abgelehnt.

Die Scheinwerfer sind mit Lüftungen ausgestattet, die eine Zirkulation der Luft im Scheinwerfer ermöglichen.

Da es im Scheinwerfer laut Audi 3 unterschiedlich warme Zonen vorhanden sind, ist ein beschlagen normal.

Aber nur am Rand sollte es beschlagen sein. Sobald der gesamte Scheinwerfer am Glas komplett trüb ist, kann man Kulanz wieder beantragen.

Eine Stellungnahme habe ich vorliegen.

Gruss

Bei mir ist es nur am rand, oder??? Muß ich mal schauen...

Ähnliche Themen