ForumA8 D2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A8
  6. A8 D2
  7. audi a8 4.2 springt nicht mehr an

audi a8 4.2 springt nicht mehr an

Audi A8 D2/4D
Themenstarteram 22. Juli 2014 um 16:28

hallo MOTOR TALK leute ich habe folgendes problem uns war ich habe einen audi a8 4.2 liter bj 1997,

automatik getriebe. Nach 2 Wochen standzeit ist der Wagen nicht mehr gelaufen waren mehrere Mechaniker da aber konnte keiner was feststellen. Ich habe selbst dann festgestellt, dass die gelbe Sicherung bei Steuergerät kaputt ist. Das habe ich gewechselt und dann lief der Wagen 10 Minuten lang. Danach ging es aus, wir hatten verdacht auf Lichtmaschine es haben wir ausgewechselt aber es läuft trotzdem nicht. An Diagnosegerät kommt leider nichts raus. Mit startpilot läüft der ca. paar Sekunden und geht wieder aus.

Alle Sicherungen sind ok.

Benzinpumpe funktioniert.

Man kann leider nichts feststellen.

Wer kann mir helfen bitte.

Mfg

Beste Antwort im Thema

Noch einfacher wäre es, erstmal zu schauen, ob die Pumpe überhaupt anläuft.

Wenn Du den Teppich im Kofferraum rausholst, siehst Du ziemlich weit drinnen, kurz vor der Rückbank, rechts und llinks jeweils einen Deckel am Boden. Diese sind mit Kreuzschlitzschrauben festgeschraubt. Den auf der Beifahrerseite schraubst Du mal ab. Darunter versteckt sich die Kraftstoffpumpe.

Leg Dich in den Kofferraum und lass jemanden vorne versuchen, Dein Auto zu starten. Die Pumpe müsste dann ssssssssssurren ;)

Sie tut das einigermassen leise, also wäre es gut, wenn Du nicht gerade an einer Autobahn stehst. Man kann es aber gut hören.

Mach das mal und berichte dann weiter. Abhängig vom Ergebnis können wir Dich ja dann weiter durch die Fehlersuche "lotsen".

Gruß,

Micha

21 weitere Antworten
Ähnliche Themen
21 Antworten

Jup, gute Idee das mit dem Horchen (hätte ich instinktiv auch gemacht, hab aber nicht dran gedacht das hier zu schreiben). Und wo du die Pumpe dann findest weißt du nun auch ;-)

flixe

am 5. Dezember 2014 um 14:31

Hallo Flixe und Micha204

Danke für die Tipps!

Ich wohne zwischen Karlsruhe und Pforzheim.

Warum ich 2 A8er habe,das liegt daran,das ich ein Zuverlässiges Auto mit Allrad im Winter brauche,der andere ist ein reines

Sommer Fahrzeug mit Tieferlegung und 20 Zoll Felgen und Diversen Tuning.Da ich leider keinen Bock habe,ständig die Reifen von Sommer auf Winter und von Winter auf Sommer Reifen zu wechseln,habe ich mich für den 2ten Achter entschieden,da ich Einfach den 4D2 mag.Spiele gerade mit dem Gedanken,mir Eventuell noch einen S8er Anzuschaffen,aber wie gesagt,ich Spiele gerade damit,ob ich mir nun noch einen hole weiß ich noch nicht.

Habe den Fehler nun gefunden! Es lag an der Kraftstoffpumpe,die hatte nicht mehr genug Spannung,und konnte nicht mehr die 4 Bar Druck aufbauen,um die Leitung mit Sprit zu versorgen.

Aber nochmals Vielen Dank für Eure Tips und Hilfe,und ich wünsche Euch allen ein schönes Wochenende!

Grus Thomas

Was heisst "die hatte nicht mehr genug Spannung"?

Was hast Du gemacht?

Und wie bist Du draufgekommen?

Wie hast Du das Problem gelöst?

Läuft er denn jetzt wieder?

Der Sinn eines solchen Forums ist ja nicht nur, dass man Fragen stellen kann, sondern dass man seine Erfahrungen mit den anderen teilt, damit die auch was davon haben...

Das nenn ich mal konsequent, keinen Bock auf Räderwechsel, daher 2 Achter. Ich rede mich wenigstens damit raus, dass ich den einen ja gerade versuche zu verkaufen - und freu emich insgeheim, ihn noch fahren zu können ;-)

Aber ne Fallback-Lösung bei Problemen ist auch echt nen guter Grund.

flixe

am 6. Dezember 2014 um 0:05

Hallo flixe und micha204!

Habe jemanden gefunden der bei Bosch beschäftigt ist,der hat den Druck mit einem Gerät überprüft,aber keine Ahnung wie das Gerät heißt.Da ja meine Werkstatt zu blöde ist,um den Fehler zu finden,blieb mir leider nichts anderes mehr Übrig,als den Bosch Mann kommen zu lassen.Das ganze hat mich gerade mal 10€ gekostet.Jetzt läuft mein Dicker wieder,gott sei dank!!!!!!! Mein 2ter steht noch in einer anderen Werkstatt,zwecks Motorwechsel da 2 Ventile und Nockenwelle Leicht Beschädigt waren,war aber schon beim Kauf so gewesen.Da ich ihn ja sowieso im Winter nicht Fahre,dachte ich mir also jetzt ein Austauschmotor verbauen zu lassen.

Ich bin ja froh,das meine Frau mich immer bremst,sonnst hätte ich vielleicht schon 4 oder 5 A8ter vor der Tür stehen.

Ich liebe diese Form vom 4D2er.Ein Geiles Teil!!!!

Grüßle.

Jetzt hast Du uns aber immernoch nicht verraten, wie Du das Problem gelöst hast...(?)

Die Spannungversorgung an der Pumpe war nicht richtig ("zu wenig Spannung"), daher hat die Pumpe nicht mehr ausreichend Leistung gebracht? Ich chech es auch nicht richtig, erklär das noch mal bitte.

Den Motorwechsel machst du selbst oder die Werkstatt?

Der D2 ist schon toll, aber auf Dauer würde mir einer auch reichen. Obwohl ... fragt noch mal nach, wenn ich ne Weile lang nur noch einen hatte, hehe.

flixe

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A8
  6. A8 D2
  7. audi a8 4.2 springt nicht mehr an