ForumA4 B9
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B9
  7. AUDI A4 mit DSG - Vibrationen im Stand / unrunder Lauf im Stand

AUDI A4 mit DSG - Vibrationen im Stand / unrunder Lauf im Stand

Audi A4 B9/8W
Themenstarteram 5. März 2019 um 12:49

Hallo zusammen,

leider fand ich keinen passenden Thread, nehme aber Linkverweise gerne an.

Mein Audi A4 2.0 TDI 150 PS mit DSG hat folgendes Problem:

Steht man im Gang D oder R, so vibriert das Auto spürbar, es sieht so aus als wäre der "Leerlauf" unruhig. Schalte ich N oder P verschwinden diese Vibrationen. Mein AUDI Händler Auto Weber in Beckum tut das als Stand der Technik bei Audi ab. Hat das Problem auch jemand?

Beste Antwort im Thema

Nichts neues!!

Habe Gestern mit Audimechanicker zwei A4 b9 s tronic als Vergleich getestet. Beide vibrieren , er wollte mir zeigen das die vibrationen normal sind.

Stand der Technik.AUDI.

Ich will ess immer noch nicht galauben dass das normal ist!!!!

135 weitere Antworten
Ähnliche Themen
135 Antworten

Siehe mein Post oben. Es gibt keinen neuen Stand.

Hallo in die Runde,

hatte meinen 150 PS TDI gestern zum Audihändler gestellt, da sie sich die Sache mit dem wackeln annehmen und in Richtung Zweimassenschwungrad suchen. Angedacht war bis Donnerstag.....Heute der Anruf, er ist fertig - Stand der Technik. Nach B5 / B6 / B7 / B8 / 2xB9 war das mein letzter Audi !!

Hallo zusammen,

 

bin auf der Suche nach Ersatzteilkatalog, kennt da jemand eine gute Seite ?

Brauche neue Motorhalterung/Motorlager ( Original ) werde aber nicht fündig.

Danke im Voraus.

www.7zap.com

 

Schaumal dort ob du fündig wirst.

Sind die Originalen Explosions Zeichnungen.

Danke, konnte leider für mein Model nichts finden.

Hatte davor ein BMW und da gibt es wirklich gute Seiten wo man Originalteile bestellen kann, aber auch zu günstigen Preis und es ist alles übersichtbar. Schade das es für Audi sowas nicht gibt.

https://www.leebmann24.de/

https://www.hubauer-shop.de/de/

Zitat:

@Andi-B7 schrieb am 3. August 2021 um 21:30:13 Uhr:

Hallo in die Runde,

hatte meinen 150 PS TDI gestern zum Audihändler gestellt, da sie sich die Sache mit dem wackeln annehmen und in Richtung Zweimassenschwungrad suchen. Angedacht war bis Donnerstag.....Heute der Anruf, er ist fertig - Stand der Technik. Nach B5 / B6 / B7 / B8 / 2xB9 war das mein letzter Audi !!

Moin moin,

Und ist das wackeln weg?

 

Gruß

Mustafa

Zitat:

@jessy111 schrieb am 7. August 2021 um 22:55:27 Uhr:

Zitat:

@Andi-B7 schrieb am 3. August 2021 um 21:30:13 Uhr:

Hallo in die Runde,

hatte meinen 150 PS TDI gestern zum Audihändler gestellt, da sie sich die Sache mit dem wackeln annehmen und in Richtung Zweimassenschwungrad suchen. Angedacht war bis Donnerstag.....Heute der Anruf, er ist fertig - Stand der Technik. Nach B5 / B6 / B7 / B8 / 2xB9 war das mein letzter Audi !!

Moin moin,

Und ist das wackeln weg?

 

Gruß

Mustafa

Nein !!

Ist Stand der Technik !!

 

Ich habe Audi eine Mail geschrieben, warte auf Antwort.

Zitat:

@Andi-B7 schrieb am 3. August 2021 um 21:30:13 Uhr:

Hallo in die Runde,

hatte meinen 150 PS TDI gestern zum Audihändler gestellt, da sie sich die Sache mit dem wackeln annehmen und in Richtung Zweimassenschwungrad suchen. Angedacht war bis Donnerstag.....Heute der Anruf, er ist fertig - Stand der Technik. Nach B5 / B6 / B7 / B8 / 2xB9 war das mein letzter Audi !!

Ich musste mich beim gleichen Wagen rund 140 TKM von insgesamt 170 TKM mit den Vibrationen herumärgern - war auch Stand der Technik!

Auslöser war nach einer längeren Autobahnfahrt zum Kunden das sehr harte Zurückschalten des DSG im Automatikmodus vor der Tankstelle bei ca. 30 TKM. Öl-Wechsel und Softwareupdates halfen nicht. Von Anfang an sagte ich Audi, dass die Kupplung harte Schläge erhielt und die Kupplung bzw. das komplette Getriebe getauscht werden sollte. Es kam einmal ein Techniker aus Ingolstadt. Es war eine "Rumeierei" bis ich den Wagen im Januar 21 regulär nach drei Jahren zurück gab und die Marke wechselte.

Hatte eine starke Vibration im Stand immer nur wenn die Klimaanlage an war.

Hallo liebe Audi Gemeinde.

Bin im am überlegen ein B9 2.0 TDI DSG 150 PS zu kaufen, hatte gestern eine Probefahrt damit und mir ist genau diese Problem aufgefallen.

Mir war sofort klar das es der Kraftschluss zwischen Motor und Getriebe sein muss.

Hab direkt nach der Probefahrt mein Audi Service-Meister angerufen und gefragt was das sein kann. Er sagte gleich ohne weiters Hintergrundwissen: "Da stimmt was an der Kupplung/en nicht"

Eventuell Reparatur kosten 3000 -3500 Euro.

Ich sag mal so, der Wagen ist sonst Top in Schuss, läuft mit seinen 180TKm echt super. Der Preis ist echt gut für den ich den bekommen würde.

Jetzt geht es mir darum, ob ich ihn trotzdem kaufe und fahre bis das DSG komplett die Segel streicht und dann reparieren lasse. Oder ich ihn stehen lasse, aber dann bei dem nächsten B9 bei einer Probefahrt das gleiche Problem hab?!

Es sind ja jetzt einige Monate vergangen. Habt ihr neue Kenntnisse was Abhilfe schaffen könnte oder woran es jetzt zu hundert Prozent liegt.

LG

Soweit ich hier alle Erfahrungen gelesen habe, war bei fast allen keine Besserung möglich.

Es ist einfach ein Konstruktionsfehler, den man nicht beheben kann. "Stand der Technik".

Das die DSG Getriebe beim B9 Schwierigkeiten machen, ist mir auch neu. Kannst ja Mal die Suchfunktion nutzten, da wirst du nicht viel finden.

Es soll sich aber vieles durch die Software von TVS beheben lassen.

Lese schon seit einiger Zeit im A3 8V Forum mit, wo die Kollegen deren Erfahrungen mit der TVs Software schildern.

https://tvsengineering.com/.../

Anbei noch ein Bild von deren Webseite mit der Auflistung der Fehler vom Dl382 Getriebe.

Screenshot-20220725-084913-com-android-chrome

Bei mit ist es genau umgekehrt, D/R im Stand läuft super ruhig, in N läuft der Wagen unruhig schüttelt sich sogar spürbar.

Ich fahre heute ein weiteren A4 Probe. Allerdings ein MJ 2019 mit Erstzulassung Mai 19. Also drei Jahren ca. jünger als der letzte. Ich hoffe dass Audi da schon reagiert hatte, egal ob auf Software oder Hardware Seite. Sollte es dort auch wieder sich aufschwingen, ist das Thema A4 2.0 mit DSG für mich Geschichte. Dann gebe ich mich geschlagen und meine Frau bekommt Ihren Seat Leon ST.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B9
  7. AUDI A4 mit DSG - Vibrationen im Stand / unrunder Lauf im Stand