ForumA4 B9
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B9
  7. 7-Gang S-Tronic Grundeinstellungen

7-Gang S-Tronic Grundeinstellungen

Audi A4 B9/8W
Themenstarteram 26. August 2018 um 12:27

Hallo zusammen,

 

hat von euch schonmal jemand beim B9 eine Grundeinstellung/Adaption der S-Tronic per VCDS gemacht?

Bei mir ist das 0CK Getriebe drin. Hierzu finde ich aber leider keine Informationen. Gilt hier die selbe Vorgehensweise wie beim 0B5:

http://wiki.ross-tech.com/.../7-Speed_S-Tronic_Direct-Shift_Gearbox_(DSG/0B5)

 

Vielen Dank

Manu

Beste Antwort im Thema

Immer wieder Amüsant diese ganzen S-Tronic-Hate-Topics.

Meine 7-Gang S-Tronic in kombination mit dem 252PS Tfsi funktioniert einfach Traumhaft.

Sie schaltet im efficiency Modus so butterweich man merkt die Schaltvorgänge nicht mal.

Beim Anfahren, bremsen oder rangieren keinerlei Probleme.....

Wenn man Sportlicher fahren möchte schaltet die S-Tronic zudem so schnell wie kein anderes Getriebe.

Alles in allen eins der besten Getriebe die ich bis jetzt gefahren bin.

25 weitere Antworten
Ähnliche Themen
25 Antworten

Hi,

darf ich fragen warum du die Adaption durchführen möchtest?

Ich bin bei meinem B9 mit dem Anfahrverhalten sehr unzufrieden und die Werkstatt möchte da nichts unternehmen.

VG

Aidk

Themenstarteram 25. September 2018 um 20:09

Hi,

 

klar :)

Ich habe manchmal das Gefühl das der Schaltvorgang etwas ruppig ist und wollte ausprobieren ob es dadurch besser wird. Gleiches Vorgehen hat auch die Werkstatt vorgeschlagen.

Aber habe noch nichts gemacht, da ich noch keine Informationen gefunden habe.

Bei meinem A4 2.0 TDI 150 PS mit 7G S-Tronic habe ich ein sehr ruppiges Schaltverhalten beim runterschalten der Gänge 3-2-1 und die Kupplung rupft kurz vor dem Stillstand. Lt. Audi stand der Technik. Bei der bald anstehenden 60.000er Inspektion werde ich das Thema ansprechen. Ein Software-Update würde nichts bringen...lt. Audi

Zitat:

@zkiss schrieb am 25. September 2018 um 22:31:08 Uhr:

Bei meinem A4 2.0 TDI 150 PS mit 7G S-Tronic habe ich ein sehr ruppiges Schaltverhalten beim runterschalten der Gänge 3-2-1 und die Kupplung rupft kurz vor dem Stillstand. Lt. Audi stand der Technik. Bei der bald anstehenden 60.000er Inspektion werde ich das Thema ansprechen. Ein Software-Update würde nichts bringen...lt. Audi

Bei mir das Gleiche. Ist bauartbedingt. Nach dem ATF Wechsel bei 60000 km wird es aber deutlich besser.

Themenstarteram 26. September 2018 um 5:46

Okay, den Service habe ich in zwei Monaten auch. Da bin ich mal gespannt.

Zitat:

@zkiss schrieb am 25. September 2018 um 22:31:08 Uhr:

Bei meinem A4 2.0 TDI 150 PS mit 7G S-Tronic habe ich ein sehr ruppiges Schaltverhalten beim runterschalten der Gänge 3-2-1 und die Kupplung rupft kurz vor dem Stillstand. Lt. Audi stand der Technik. Bei der bald anstehenden 60.000er Inspektion werde ich das Thema ansprechen. Ein Software-Update würde nichts bringen...lt. Audi

Das trifft bei meinem auch zu, habe erst 18000 km drauf. Schlimmer finde ich jedoch das teilweise sehr verzögerte Anfahren, im Sportmodus kein bisschen besser.

Schade, eigentlich ein schönes Auto, aber bei dem Getriebe und noch weiteren Mängel und bei dem Preis (kein Firmenwagen!) eine Lachnummer :(

Danke trotzdem für die Rückmeldung.

MfG

Aidk

Zitat:

@hamanuha schrieb am 26. September 2018 um 05:46:30 Uhr:

Okay, den Service habe ich in zwei Monaten auch. Da bin ich mal gespannt.

Hi,

ist es bei dir besser geworden nach dem Service?

Gruß

Aidk

Themenstarteram 19. Januar 2019 um 15:25

Hi, die ersten Kilometer danach waren wirklich besser. Aber dann war es ziemlich schnell wieder so wie vorher auch.

Aber scheint ja normal zu sein. Bin da auch eher zu empfindlich denke ich. Mittlerweile achte ich da gar nicht mehr so drauf und dann merkt man es kaum noch.

Hab das auch. Die 7.Gang S-Tronic fährt sich ohne Probleme . Nur an fast jeder Ampel das selbe. Kurz vor Stillstand (ca. 30cm) im bereits 1.Gang ruppft die Kupplung (ruppeln) vorm stehen.

Fahrzeug hat das erst seit ca. 2.000km. Hab mittlerweile 26.500km runter. Wagen war mittlerweile 3x bei Audi für Software und Kalibrierung usw. Hat bis jetzt nicht's gebracht.

Audi Ingolstadt ist jetzt mit meinem Händler dran...

Schön im Club der Beta Tester zu sein.

Danke für eure Rückmeldungen!

Ich verstehe nicht, warum bei mir die Werkstatt nichts machen möchte. Habe sowohl ein Problem mit dem Rupfen und entsprechendem Ruckeln der Automatik (kurz vor Stop), als auch ein noch größeres Problem mit dem Anfahrverhalten. Jetzt bei Minustemperaturen, wenn das Fahrzeug noch kalt ist, ganz schlimm!

War schon bei 3 Werkstätten.

Grüße

Aidk

Zitat:

@aidk schrieb am 26. September 2018 um 17:16:01 Uhr:

Zitat:

@zkiss schrieb am 25. September 2018 um 22:31:08 Uhr:

Bei meinem A4 2.0 TDI 150 PS mit 7G S-Tronic habe ich ein sehr ruppiges Schaltverhalten beim runterschalten der Gänge 3-2-1 und die Kupplung rupft kurz vor dem Stillstand. Lt. Audi stand der Technik. Bei der bald anstehenden 60.000er Inspektion werde ich das Thema ansprechen. Ein Software-Update würde nichts bringen...lt. Audi

Das trifft bei meinem auch zu, habe erst 18000 km drauf. Schlimmer finde ich jedoch das teilweise sehr verzögerte Anfahren, im Sportmodus kein bisschen besser.

Schade, eigentlich ein schönes Auto, aber bei dem Getriebe und noch weiteren Mängel und bei dem Preis (kein Firmenwagen!) eine Lachnummer :(

Danke trotzdem für die Rückmeldung.

MfG

Aidk

Habe jetzt genau 66 TKM - der Ölwechsel bei 60 TKM brachte nichts, die Probleme sind geblieben. Verstärkt vibriert die Kupplung vor der Ampel/Stopschild, wenn der Motor kalt bis zu mittleren Temperaturen ist. Wenn der Motor auf Betriebstemperatur ist, sind die Vibrationen fast weg. Das ruckeln beim runterschalten ist immer da. Sehr ärgerlich!

Ich verstehe nicht, warum Audi das Thema Automatikgetriebe nicht in den Griff bekommt - die Multitronic war gut 10 Jahre lang der größte Schrott und die DSG/DKG machen heute immer noch Probleme.

Bei uns in der Firma schneiden die 8-Gang-Automaten des BMW 3er und 5er (ZF) mit Abstand am besten ab, dann folgt Mercedes und abgeschlagen Audi!

Kann ich so bestätigen, letztens erst ein 4er Coupe gefahren und absolut souverän unterwegs mit der Automatik und 20d.

Beim A4 hab ich mich bewusst für einen Handschalter entschieden weil die S-Tronic nicht das gelbe vom Ei ist.

Die tiptronic im 3l TDI ist auch von ZF, soweit ich richtig informiert bin.

Hab damit im Moment keinerlei Probleme!

Immer wieder Amüsant diese ganzen S-Tronic-Hate-Topics.

Meine 7-Gang S-Tronic in kombination mit dem 252PS Tfsi funktioniert einfach Traumhaft.

Sie schaltet im efficiency Modus so butterweich man merkt die Schaltvorgänge nicht mal.

Beim Anfahren, bremsen oder rangieren keinerlei Probleme.....

Wenn man Sportlicher fahren möchte schaltet die S-Tronic zudem so schnell wie kein anderes Getriebe.

Alles in allen eins der besten Getriebe die ich bis jetzt gefahren bin.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B9
  7. 7-Gang S-Tronic Grundeinstellungen