ForumAstra F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Astra, Cascada & Kadett
  6. Astra F
  7. Astra GSI Bremsen von Ebay???

Astra GSI Bremsen von Ebay???

Themenstarteram 6. April 2005 um 18:41

Hallo,

Wollte meine Bremsen erneuern fahre einen Bj.92 Astra GSI 2.Ol kein 16V! Habe bei ATU nach teilen gefragt da würden 2Scheiben plus Klötzer 180€ kosten. Viel Zu teuer meiner meinung nach.

Jetzt hab ich im Ebay Bremsscheiben und Klötzer im Paket gefunden für 52euro plus versand.

Die sind allerdings no name.

Hat jemand erfahrung mit solchen billig teilen???

Es geht immerhin um das Wichtigste im ganzen auto.

Vielen Dank für die antworten

Ähnliche Themen
22 Antworten

ja war nur eine seite die so aus sah, aber die andere seite hätte auch nicht mehr sehr viel gefehlt.....ic weiss auf jeden fall, das ich nur bei Opel kaufe aber das muss ja jeder für sich entscheiden.

am 9. April 2005 um 19:46

Zitat:

Original geschrieben von sebastian3005

habe das Bild wider gefunden...und zwar die Bremsscheiben von Ebay....die waren bei einem Kollegen aufn 1,6l!!!!Kadett drauf....ganze 1500KM!!! rest siehe Foto....muss ich ja nix zu sagen oder?

Das mit den 1500 KM glaub ich nicht so ganz oder hat Er die in 2 Jahren gefahren???

So vergammelt sehen meine Scheiben nach 10 000 Km noch nicht aus und ich bin schon den ganzen Winter damit gefahren.

Cybion.

am 9. April 2005 um 19:49

Zitat:

Original geschrieben von sebastian3005

ja war nur eine seite die so aus sah, aber die andere seite hätte auch nicht mehr sehr viel gefehlt.....ic weiss auf jeden fall, das ich nur bei Opel kaufe aber das muss ja jeder für sich entscheiden.

Und wo holt Opel die Zeile her wenn Sie schnell hermüssen und aus dem Werk zu lange dauert ???

Na ganz klar genauso vom Erstazteildealer neben an.

Da wird dann einfach das Sternchen fürs Originalersatzteil in der Rechnung weggelassen.

 

Gruß Cybion.

Zitat:

Original geschrieben von sebastian3005

habe das Bild wider gefunden...und zwar die Bremsscheiben von Ebay....die waren bei einem Kollegen aufn 1,6l!!!!Kadett drauf....ganze 1500KM!!! rest siehe Foto....muss ich ja nix zu sagen oder?

Da passt was nicht. Nach 1500Km sieht keine Bremsscheibe so aus. Es sei denn, sie ist älter als 10 Jahre... Da hat Dich einer veräppelt.

ciao

jo hab ich mir auch gedacht als ich das bild gesehen hatte....

solche vergammelten dinger haste vielleicht wenn du die einige monate im freien liegen lässt aber sonst nicht

ich habe die dinger vor ca 1,5 jahren bei den wagen verbaut.....und das bild habe ich selber gemacht....arbeite selber bei opel....falls wir keine Bremsscheiben original von Opel haben, dann holen wir zwar ausn zubehör aber Markensachen wie zb ATE und das waren ganz günstige bei ebay.....

am 10. April 2005 um 11:16

die scheiben sehen eher aus, als wären die in irgend ner garage selber gemacht worden...

so wie die gerissen sind, reißt kein normaler stahl!!!

das sieht eher so aus, als ob das nen ganz billiger GG (guß) wäre. normale scheiben würden so nur brechen, wenn die unglaublich heiß geworden wären und sich dadurch ausgeglüht hätten, dafür müssen sie aber wirklich warnsinnig heiß geworden sein...

was noch ne möglichkeit wäre ist, das sie nach dem fertigen und härten nicht entspannt worden sind!

gruß

Zitat:

Original geschrieben von sebastian3005

ich habe die dinger vor ca 1,5 jahren bei den wagen verbaut.....und das bild habe ich selber gemacht....arbeite selber bei opel....falls wir keine Bremsscheiben original von Opel haben, dann holen wir zwar ausn zubehör aber Markensachen wie zb ATE und das waren ganz günstige bei ebay.....

Ich hab ja auch nicht gesagt das Ihr dann die billigsten kauft , aber es wird so gemacht . Und ich habe auch die günstigen gekauft und wie schon geschrieben original GM erhalten , mein Kumpel hat die ganz neutral verpackten bekommen und ist sehr zufrieden mit den Scheiben und Klötzen bei seinem Omega MV6

Wir würden es wieder tun. Vielleicht sollte man darauf achten das es sich um Erstausrüsterqualität handelt und das man nicht unbedingt bei jemandem kauft der die Gewährleistung ausschließt.

Gruß Cybion.

Deine Antwort
Ähnliche Themen