ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. ASC/ABS/Handbremse Warnlampen leuchten zeitgleich

ASC/ABS/Handbremse Warnlampen leuchten zeitgleich

BMW 3er E46
Themenstarteram 18. April 2016 um 12:39

Hallo liebe Community,

oben im Titel schon mein Problem. Das erste mal trat dieser Fehler im Mai letzten Jahres auf und zusätzlich zu diesen 3 Lampen funktionierte die KM/h-Anzeige, sowie die Verbauchsanzeige nicht mehr. Daraufhin bin ich in die Werkstatt gefahren.

Nach einem Fehlerauslesen, zeigte das Lesegerät "ABS Sensor hinten links und rechts" an. ALso habe ich diese austauschen lassen.

Der Fehler war vorerst behoben. Bis zum Februar diesen Jahres. Die Lampen leuchten wieder. Allerdings dieses mal mit Funktion der km/h und Verbrauchsanzeige.

Ich fuhr wieder in die Werkstatt und dort sagte man mir ",dass sich manchmal Dreck beim Sensor absetzt". Dieser wurde mit Druckluft gereinigt und der Fehler war wieder weg.

Seit Freitag leuchten die Lampen erneut, teilweise wieder ohne km/h Funktion und ohne was zu tun verschwindet der Fehler auch wieder.

Erneut besuchte ich die Werkstatt und diesesmal verweigerte mein BMW das Auslesen. Das Lesegerät konnte lediglich auf den Motor zugreifen (ohne Fehlermeldung) bei den anderen Modulen kam stets "ERROR".

Jetzt sollte ich zu BMW fahren, damit den Fehler auslesen. Dort wurde mir gesagt, dass die Kosten sich dafür im Rahmen von 100 € bewegen.

Ich habe in einigen Foren gelesen es waren die ABS-Sensoren. Die wurden aber ausgetauscht. Kann es auch an der Batterie liegen? (auch dies wurde in einigen Foren erwähnt)

Hat jemand ähnliche, oder sogar dieselbe Erfahrung gemacht und wenn ja, wie wurde das Problem behoben?

Ich würde gerne alle Möglichkeiten in Betracht ziehen, bevor ich das Steuergerät, wie von der o.g. Werkstatt empfohlen, austausche.

Vielen Dank schon einmal für Antworten. (und ich sage gleich, dass ich von Autos recht mangelnde Kentnisse habe. :)

Received-847511718648990
Ähnliche Themen
44 Antworten

Hallo

 

Hast du mal die Sicherungen und deren Halter überprüft?

Mir scheint es so, daß dein Steuergerät für ABS und DSC nicht genug Strom bekommt, teil oder ganz abschaltet und dann natürlich auch nicht ausgelesen werden kann.

Guck mal in den Sicherungskasten im Handschuhfach nicht nur nach einer defekten Sicherung, sondern auch nach korrosion der Kontakte ;-)

Weiter würde ich auch mal am Steuergerät gucken, ist zwar ein bißchen schwer zugänglich, aber ein Versuch wert ;-)

Ach ja, es befindet sich genau unter den Hauptbremszylinder.....

 

Gruß Stormy

Themenstarteram 18. April 2016 um 16:09

Hallo Stormy78,

das überprüfe ich nachher direkt einmal. Ich gebe dann eine Rückmeldung. :) Vielen Dank für die Antwort!

Ich tippe auf ABS Sensoren hinten ... und überprüfe mal die kleinen Kästen in den Radkästen. Dort werden die Sensoren mit dem Kabelbaum verbunden.Vielleicht sind die Verbindungen korrodiert . Kasten aufmachen , Steckverbindung auseinander , saubeer machen ( vielleicht mit etwas Schleifpapier ) Kontaktspray drauf und alles wieder zusammen.

Weiterhin kannst du versuchen die Sensoren vorsichtig mit leichten hin und her nach oben rauszuziehen und schauen ob sie dreckig sind. die Sensoren sind nur gesteckt und sind durch eine kleine Imbussschraube gesichert. Also Schraube ab und der Sensor geht nach oben rauszuziehen...

wenn du fragen hast frag einfach.

Da der Tacho ausfällt kann es nur hinten sein ...

Bremsflüssigkeit ist genug drin und die Elektroleitung zum Bremsflüssigkeitbehälter ist ok?

Themenstarteram 19. April 2016 um 8:21

Hallo zusammen.

@stormy: Sicherungen kontrolliert. Alle in Ordnung

@Peppy: Gernau das wurde in der Werkstatt ja schon einmal gemacht. Das wurde auseiandergesteckt und dann gereinigt. Auch hinten links. Dann war der Fehler weg, kam aber nach einem Monat zurück.

Ich kann doch nicht jeden Monat diesen Sensor reinigen? :(

Themenstarteram 19. April 2016 um 8:22

Zitat:

@X6fahrer schrieb am 19. April 2016 um 08:20:15 Uhr:

Bremsflüssigkeit ist genug drin und die Elektroleitung zum Bremsflüssigkeitbehälter ist ok?

Das hat noch keiner bisher kontrolliert. Inwiefern hängt das denn zusammen? :)

Der Sensor am Bremsflüssigkeitsbehälter meldet den Bremsflüssigkeitsstand ans Kombi.

Keine Flüssigkeit-kein ABS funktioniert.

Lampen leuchten.

Was heißt: "Hat keiner kontrolliert."?

Hast Du Deine Brille mit +10 Dioptrien verloren?

Themenstarteram 19. April 2016 um 8:40

Zitat:

@X6fahrer schrieb am 19. April 2016 um 08:30:24 Uhr:

Der Sensor am Bremsflüssigkeitsbehälter meldet den Bremsflüssigkeitsstand ans Kombi.

Keine Flüssigkeit-kein ABS funktioniert.

Lampen leuchten.

Was heißt: "Hat keiner kontrolliert."?

Hast Du Deine Brille mit +10 Dioptrien verloren?

Ich wollte damit lediglich sagen, dass in der Werkstatt keiner nach Bremsflüssigkeit geschaut hat, geschweige denn, das überhaupt in Erwägung gezogen hat.

Und ich sitze grad im Büro und habe meinen BMW zu Hause stehen. Deswegen kann ich jetzt selbst nicht nachsehen. ;)

Hallo, sollte ein Scherz sein.

Einfach bei Gelegenheit mal prüfen.

Themenstarteram 19. April 2016 um 8:45

Und die evtl. fehlende Bremsflüssigkeit erklärt dann ja nicht die durchdrehende Tanknadel und den nicht funktionierenden Tacho. Vermute ich jetzt mal.

Nein, wenn sich die Geräte nicht auslesen lassen, ist irgendwo ein Relais kaputt.

Dadurch wird ein Steuergerät nicht versorgt und das Bussystem unterbrochen.

Es wird somit nur das Steuergerät erreicht, was ein eigenes Bussystem hat.

Also fahr zu Bosch, gib für 22€ auslesen in Auftrag, vielleicht funktioniert es gerade mal.

Dann wirst Du irgendwo die Meldung „CAN-Timeout“ und „Unterbrechung Spannung“ finden.

Dann musst Du schauen, wie das Teil versorgt wird.

Dort wirst Du ein kaputtes Relais oder einen defekten Stecker oder einen Wassereinbruch finden.

Wenn bei Bosch die Geräte nicht erreichbar sind, sind sie es bei BMW auch nicht.

sehe ich auch so ... erst bosch dann bmw

ich denke es ist der sensor. Vielleicht ist auch zuviel dreck drin wo der Sensor sitzt ... Rost etc und deshalb fällt er immer wieder aus ... quote]

@X6fahrer schrieb am 19. April 2016 um 09:25:32 Uhr:

Nein, wenn sich die Geräte nicht auslesen lassen, ist irgendwo ein Relais kaputt.

Dadurch wird ein Steuergerät nicht versorgt und das Bussystem unterbrochen.

Es wird somit nur das Steuergerät erreicht, was ein eigenes Bussystem hat.

Also fahr zu Bosch, gib für 22€ auslesen in Auftrag, vielleicht funktioniert es gerade mal.

Dann wirst Du irgendwo die Meldung „CAN-Timeout“ und „Unterbrechung Spannung“ finden.

Dann musst Du schauen, wie das Teil versorgt wird.

Dort wirst Du ein kaputtes Relais oder einen defekten Stecker oder einen Wassereinbruch finden.

Wenn bei Bosch die Geräte nicht erreichbar sind, sind sie es bei BMW auch nicht.

Bei mir ging der Abs sensor während der Garantie 3x vorne rechts dahin. Konnte sich nie einer erklären. Bis man dann mal am Kabelbaum geschaut hat und einen defekten Stecker gefunden hat. War allerdings nen Mazda,aber das Prinzip ist ja gleich.

.......

Da fällt ein,bei meinem 210er hatte ich das Problem wegen einem defekten Bremslichtschalter. Ob der BMW das auch,keine Ahnung. Ist nur ne Idee.

Hallo Leute. Habe auch fast das selbe Problem. Bei mir leuchten auch immer wieder die drie Leuchten. ABS, DSC, Und die Handbremse. Die ABS Und die Dsc Leuchten Gelb, und das Lämpchen für die Handbremse rot. Habe schon die Vorderen Radsensoren getauscht sowie hinten rechts. Leider ohne Erfolg. Meistens tritt es auf, wenn es draussen regnet. Habe natürlich auch den Fehlerspeicher auslesen lassen. Bei insgesamt drei Werkstätten. Das letzte mal war ich bei Bosch.

C1DFO Pumpenmotor/Motorrelais

C1DF5 Steuergerät

Der Fehlerspeicher wurde danach gelöscht. Leider auch ohne Erfolg. Man hat mir geraten, den ABS Steuergerät zu tauschen.

Nun meine frage, kann das eventuell auch was anderes sein? so ein ABS Steuergerät ist zimlich teuer. Vielleicht hatte jemand das selbe mal gehabt.

Kurz bevor das losging mit den leuchten, hatte man mir die hinteren Bremsleitungen geweckselt gehabt. Kann es vielleicht daran liegen. Würde mich über eine Antwort ( Hilfe ) freuen.

BMW E46 320D

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. ASC/ABS/Handbremse Warnlampen leuchten zeitgleich