ForumA3 8P
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. APS nachrüsten

APS nachrüsten

Themenstarteram 28. Juli 2006 um 13:00

Moin zusammen,

hat von Euch schon mal jemand das original Audi Parking System nachgerüstet? Wird des dann so eingebaut, wie wenns von Werk aus schon dabei gewesen wäre und was kostet es?

Gibts im Zubehörhandel Alternativen?

Fragen über Fragen......

Danke schon mal für Eure Hilfe.

Grüße

Felix

Ähnliche Themen
88 Antworten
am 28. Juli 2006 um 13:07

mal überlegen.

Zum einen müsste entweder

- die Heckschürze angepasst werden - 4 Löcher für die Sensoren (oder sind es 6?) gebohrt werden

- eine neue Heckschürze angeschafft werden die die Löcher bereits hat :)

dann wird man wahrscheinlich noch folgendes brauchen

- 4 Sensoren

- Steuergerät

- Kabel

Die Suche spuckt leider nix aus. Vielleicht meldet sich ja ein Nachrüster :)

Gruß

Stefan

gibts doch bei Audi.de auf der Seite als A3 Zubehör, für, glaube ich 174€

Themenstarteram 28. Juli 2006 um 13:12

Zitat:

Original geschrieben von stef4n

mal überlegen.

Zum einen müsste entweder

- die Heckschürze angepasst werden - 4 Löcher für die Sensoren (oder sind es 6?) gebohrt werden

- eine neue Heckschürze angeschafft werden die die Löcher bereits hat :)

dann wird man wahrscheinlich noch folgendes brauchen

- 4 Sensoren

- Steuergerät

- Kabel

Ich hab heut Post vom Audizentrum bekommen, ob ichs nicht nachrüsten möchte. Hab dann da gleich angerufen, kostet 260€ Material und Arbeitszeit wissen se noch ned ob 2 od. 3 Stunden, aber round about 500€ komplett. Kommt mir halt schon ganz schön viel vor. Was koset des denn ab Werk. Der Konfigurator hat bei mir grad ned funktioniert.

Zitat:

Original geschrieben von stef4n

Die Suche spuckt leider nix aus. Vielleicht meldet sich ja ein Nachrüster :)

Gruß

Stefan

Hab ich auch schon festgestellt;-)

Grüße

Felix

Da liegst Du schon richtig ;)

Mit Bohren wird das ein Gebastel, weil die Sensoren außenhautbündig abschließen - meiner Meinung nach kann das nichts werden. Also bleibt die "große Lösung":

- Heckschürze

- 4 Senoren

- Kabelsatz

- Steuergerät

- Sounder

noch ein paar Reparaturkabel und Stecker, Kabelbinder

- CAN-Bus-Vernetzung

- Freischaltung

Mit EUR 260,- Material kommst Du niemals durch, muss aber erst die Rechnung raussuchen.

Was die Dir angeboten haben ist der VOTEX-Satz, aber sicher nicht die originale Nachrüstung ;)

 

LG

TFFY

am 28. Juli 2006 um 13:16

Zitat:

Original geschrieben von TDIfelix

Was koset des denn ab Werk. Der Konfigurator hat bei mir grad ned funktioniert.

ich glaub ab Werk irgendwas um die € 340

*EDIT*

Audi parking system 340,00 €

:D

Themenstarteram 28. Juli 2006 um 13:20

Zitat:

Original geschrieben von Stuggel

gibts doch bei Audi.de auf der Seite als A3 Zubehör, für, glaube ich 174€

Nö, 259,-

Klick

Zitat:

Original geschrieben von TooFastForYou

Da liegst Du schon richtig ;)

Mit Bohren wird das ein Gebastel, weil die Sensoren außenhautbündig abschließen - meiner Meinung nach kann das nichts werden. Also bleibt die "große Lösung":

- Heckschürze

- 4 Senoren

- Kabelsatz

- Steuergerät

- Sounder

noch ein paar Reparaturkabel und Stecker, Kabelbinder

- CAN-Bus-Vernetzung

- Freischaltung

Mit EUR 260,- Material kommst Du niemals durch, muss aber erst die Rechnung raussuchen.

LG

TFFY

Ok, danke. Die 'große Lösung' kommt bei mir keinesfalls in Betracht. Viell. lass ich mir mal ein Auto zeigen, wo die des nachgerüstet haben.

Grüße

Felix

am 28. Juli 2006 um 13:26

ich hab mal nen Bericht im TV gesehn über Nachrüstsätze.. da war meistens das Problem dass die Sensoren nie bündig in die Heckschürze eingesetzt werden konnten.

Ich denk mal dass das hier nicht anders sein wird.

Wenn du das wirklich umrüsten willst würd ich mal bissl auf eBay schaun vielleicht findest du eine APS - Heckschürze (wenn wir die jetzt mal so nennen :) ) in deiner Farbe.

Ansonsten meiner Meinung nach nicht lohnenswert weil viel zu teuer.

Gruß

Stefan

Themenstarteram 28. Juli 2006 um 13:52

Danke für Eure Antworten!

Also wenn man das nicht vernünftig machen kann, werd ichs wohl lassen. Die Optik wollt ich nämlich ned verschandeln. Und mit neuem Stoßfänger ist mir das definitiv zu teuer.

Vielleicht meldet sich doch noch wer, der das APS sauber nachgerüstet hat. Würd mich freuen.

Viele Grüße

Felix

Zitat:

Original geschrieben von stef4n

ich hab mal nen Bericht im TV gesehn über Nachrüstsätze.. da war meistens das Problem dass die Sensoren nie bündig in die Heckschürze eingesetzt werden konnten.

Ich denk mal dass das hier nicht anders sein wird.....

Stimmt, die Sensoren des Votex-Kits liegen außen auf der Heckschürze auf, in Größe und Hohe etwa einer Euromünze.

LG

TFFY

Themenstarteram 28. Juli 2006 um 16:07

Zitat:

Original geschrieben von Paramedic_LU

Schau mal hier

http://www.a3-quattro.de/golf2me/apsn.pdf

Ah perfekt, danke.

Ich vergess immer, dass ich bei A3Q ja auch noch suchen könnte...:-)

Gruß

Felix

am 28. Juli 2006 um 18:21

@ TDIfelix

 

Ich habe auch Post von meinem Freundlichen bekommen zwecks APS Nachrüstung .

Habe dann mal telefonisch nachgefragt wie teuer das kommen würde .

Die fragten dann nur ob ich S-Line oder normale Ausstattung hätte .

Der Umbau meines normalen 8P würde 628 Euronen kosten .

Da liegst Du mit deinem Angebot ja noch "günstig" .

Finde das wirklich schon recht heftig .

 

Hat vielleicht schon jemand Erfahrungen mit dem nachfolgenden Nachrüstsatz gemacht ?

http://www.bi-automotiv.de/index.php?cat=c26_DPS.html

http://www.bi-automotiv.de/product_info.php?info=p9_DPS-4000.html

Das Angebot ist noch etwas günstiger , soll leichter einzubauen sein und hat wohl auch schon einige Tests in Autofachzeitungen gewonnen .

Wäre interessant zu erfahren ob da dann die Sensoren im Vergleich zum Votex ebenbündig eingebaut werden könnten .

 

Gruß

JT7

Hinweis:

Das hier soll, laut MT, das original Audi System sein.

http://www.cobra-alarm.de/catalog/rod.htm

Zitat:

Original geschrieben von Swallow

Hinweis:

Das hier soll, laut MT, das original Audi System sein.

http://www.cobra-alarm.de/catalog/rod.htm

Das ist NICHT das original-Audi-System (ab Werk) sondern entspricht dem VOTEX-Nachrüstsatz.

LG

TFFY

Deine Antwort
Ähnliche Themen