ForumA3 8P
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Mittelarmlehne a3 nachrüsten

Mittelarmlehne a3 nachrüsten

Themenstarteram 15. September 2009 um 15:40

hi, mein neuer a3 hat leider keine mittelarmlehne in der ambiente ausstattung....kan ich die irgenwo nachrüsten...audi hus meinte das kostet 400 euro + einbau...das wäre echt dreist

danke euch für evtl tipp

grüße

Ähnliche Themen
45 Antworten

~200€ für die MAL und den Einbau kann man mit ETWAS geschick auch selber machen !

Es muss ein kleiner Teil in der Mittelkonsole ausgesägt werden.

 

 

Gruss

Andy

 

 

Vielleicht hilft Dir das noch weiter:

Anleitung Einbau

http://faudiq.de/v3/?cat=58

http://faudiq.de/anleitungen/interieur/MAL-nachruesten.html

hier ne anleitung 8D

 

bei ebay bekommst sie auf jedenf all billiger...

 

/edit

oha wie schnell seid ihr -.-^^

Ja ich hab damals 160 Bezahlt für meine MAL bei ebay. Mittlerweile sind die irgendwie teurer geworden. Es muss ein ca 3x4 cm großen loch hinten in den Tunnel "gemacht" werden. Ist aber mit ein wenig Handwerklichem geschick ohne Probleme möglich. Hab glaube ich noch irgendwo Bilder wo und wie groß das Loch sein muss oder einfach mal die Sufu bemühen.

Grüße

Zitat:

Original geschrieben von holgore

http://faudiq.de/anleitungen/interieur/MAL-nachruesten.html

hier ne anleitung 8D

 

bei ebay bekommst sie auf jedenf all billiger...

 

/edit

oha wie schnell seid ihr -.-^^

haha! :p

Themenstarteram 15. September 2009 um 15:57

Wau danke :-) bisher merke ich eins geiles forum, die leute hier haben echt ahnung :-)

naja das mit dem sägen ob ich mir das zutrau, ehr nicht, was habt ihr für ein werkzeug genommen, normales cuttermesser ???

grüße

am besten geht es mit einem DREMEL oder der billig Variante von ALDI !

bist du dir sicher, dass du einen ambiente hast? Bei dem müsste eigentlich die mittelarmlehne serie sein!!!

Hallo wenn Du dir die Mittelarmlehne besorgst ist eine Dichtung mit dabei. Die Dichtung ist ca. Dein Maß für die Aussparung des Loches in der Verkleidung. Den da muss dder Fuß der MAL später durch und der Dichtring liegt auf, deswegen nicht zu groß ausschneiden. Cuttermesser ist unpassend. Stichsäge auch nicht da das Kunststoff dann weiß wird oder gar schmilzt. Im Baumarkt gibts Geräte die kann man sich für ein paar Euros ausleihen dass man das gescheit machen kann. Gruß RedEagle1977

Zitat:

Original geschrieben von 55hitman

Wau danke :-) bisher merke ich eins geiles forum, die leute hier haben echt ahnung :-)

naja das mit dem sägen ob ich mir das zutrau, ehr nicht, was habt ihr für ein werkzeug genommen, normales cuttermesser ???

grüße

Genau das wundert mich nämlich bei mir ist es auch Serie. Gruß

Zitat:

Original geschrieben von ernie_c

bist du dir sicher, dass du einen ambiente hast? Bei dem müsste eigentlich die mittelarmlehne serie sein!!!

Falls Du Dir die Original MAL von Audi als Zubehörteil kaufst, ist in der Original-Verpackung

a) eine Einbauanleitung

und

b) eine Schablone aus Karton für den benötigten Ausschnitt drin

Damit kannst Du supereinfach und sehr genau den benötigten Ausschnitt schneiden. Hab das auch vor ein paar Wochen selber gemacht (mit einer Stichsäge) und es hat keine 1/2 Stunde gedauert.

Gruss

PaRi

Themenstarteram 15. September 2009 um 16:42

oh ich habe einen Ambition :-) sorry

na okay mit ner stichsäge und ner kleinen schablone, werd ich das evtl hinbekommen :-)

hoffe nur noch das mich mein dsg nicht enttäuscht, habs nämlich einem schaltgetriebe vorgezogen

nimm lieber einen dremel bevor da mit der Stichsäge da rum sägst, einmal verzogen schon ist die Mittelkonsole hin, oder andernfall Handsäge nehmen und nur mit dem Sägeblatt sägen.

 

 

Ja oder nen Cattermesser. Dieses warm machen und dann durch Plastik gehen. Funktioniert auch. Nur nicht die Dämpfe einatmen, da diese nicht wirklich Gesundheitsfördern sind. ;) Mit einer Stichsäge würd ich es auf jedenfall nicht machen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Mittelarmlehne a3 nachrüsten