ForumE36
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E36
  7. Anzeigen des Kombiinstuments/Tacho gehen während der Fahrt auf Nullstellung

Anzeigen des Kombiinstuments/Tacho gehen während der Fahrt auf Nullstellung

BMW 3er E36
Themenstarteram 26. August 2008 um 11:51

Habe das Problem, dass bei mir während der Fahrt sämtliche Anzeigen (Tacho, Drehzahl, Tankanzeige, Temperatur) abfallen und dann leuchten die Lampen als wenn man die Zündung anmacht und die Anzeigen gehen dann wieder ganz normal.

Weiß jemand was das sein könnte??

Ähnliche Themen
35 Antworten

Dies ist ein Fehler, der in sehr vielen E36 autritt. Während der Fahrt gehen plötzlich alle Zeiger gleichzeitig für kurze Zeit auf Nullstellung, danach leuchten die Kontrollampen, als wäre die Zündung neugestartet worden und alles arbeitet wieder korrekt.

Der Vorgang wiederholt sich unregelmäßig, die Häufigkeit erhöht sich meistens im Lauf der Zeit.

Die Ursache für diese Fehler sind meistens zwei kalte Lötstellen. Diese können nach der Entfernung des Schutzlacks nachgelötet werden. (siehe Anhang)

Bitte beachten: Die Platine muss nicht zwingend weiß sein, sie kann auch eine andere Farbe haben.

Vielen Dank an den User skaldo20

In manchen Fällen hilft es auch schon, das Kombiinstrument auszubauen (Ausbauanleitung) und die Steckerkontakte mit Kontaktspray zu behandeln.

Sollte das keine Besserung bringen, muss das KI ausgetauscht werden. Da es aber ohnehin schon defekt ist, kann man noch eine Lösung versuchen: Das Kombiinstrument zerlegen und die Platine (den hinteren Teil) für kurze Zeit in den Backofen legen. Man sollte allerdings ein Auge drauf haben, dass das Gehäuse nicht schmilzt.

Eventell tritt auch der Fehler auf, dass im Kilometerzähler EEP-1 angezeigt wird. Das bedeutet, dass der eingsteckte Codierstecker nicht zu diesem Tacho passt, defekt ist oder die Buchse für den Codierstecker defekt ist.

Loetstelle

hört sich irgendwie nach nem Wackler an ... hast Du eventuell das Kombi draussen gehabt und dann nimmer richtig eingebaut/angesteckt?

Themenstarteram 26. August 2008 um 12:30

Nein habe das Kombiinstrument nicht ausgebaut gehabt.

Das Problem tritt seit etwa 3 Tagen auf.

Habe bis jetzt nur die Sicherungen überprüft. Die sind alle ok.

standardfehler im E36...trifft früher oder später leider fast jeden.

manche sagen es hilft, die kontakte hinten mit kontaktspray zu behandeln...in den meisten fällen hilft leider nur der austausch des kompletten kombiinstrumentes. :(

Oder die Platine mal kurz in den Backofen zu legen. Gleiches Problem wie mit der Xbox. Die Lötkontakte verabschieden sich. Entweder mit einer heissluft löt station nachbessern oder die grosse Pfuscherei mit dem Backofen.

Muss das neue Kombiinstrument exakt gleich sein??

Meins geht nämlich nur bis 220 Km/h.

Man bekommt hier in der Umgebung nämlich nur welche die bis 240 gehen. Der Rest ist gleich (roter Drehzahlbereich usw.) Das KI wurde aus einem 318i ausgebaut und ich habe auch einen.

schau dir mal bitte bis oben in der FAQ den Punkt 5.2 und den dort verknüpften link zu danielkruegers seite an, dort steht alles über das KI, wann du welches mit welchem tauschen kannst.

Hab diese Frage mal "verFAQt"...

Kommt ja auch öfter mal auf.

Habe jetzt mal das Kombiinstrument getauscht.

Hat nichts gebracht. Immer noch dieselben Probleme wie vorher.

Jemand eine Idee???

Zitat:

Original geschrieben von phenom

Habe jetzt mal das Kombiinstrument getauscht.

Hat nichts gebracht. Immer noch dieselben Probleme wie vorher.

Jemand eine Idee???

Da bin ich jetzt erstmal ratlos... :confused:

Was machen denn die restlichen Verbraucher (z.B. Abblendlicht, Instrumentenbeleuchtung, Radio, ...) während die Zeiger "abstürzen"? Gehen die auch aus oder laufen die normal weiter?

Wenn sie auch ausfallen, liegt das Problem woanders.

Die andere Idee wär, dass das KI, das du nachgekauft hast, das selbe Problem hat... Ist aber eher unwahrscheinlich.

Während die Anzeigen im KI aus/abfallen, läuft der Rest ganz normal weiter.

Das einzige was ausgeht sind halt die Anzeigen am KI

So blöd das ist, ich sagte unwahrscheinlich, nicht unmöglich... Kannst du es mit jemandem kreuztauschen?

Versuche nächste Woche mal noch ein anderes zu bekommen.

Hoffe das bringt was. Ergebnis teile ich mit.

Erstmal Danke für die Hilfe.

So mal ein Update

Habe jetzt nochmal ein anderes KI eingebaut, dieses funktioniert bis jetzt auch einwandfrei. Bin aber auch noch nicht allzu viel damit gefahren, hofe mal dass das hält.

Es scheint so das das erste KI das ich einbaute auch kaputt war.

Danke euch allen für die Hilfe.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E36
  7. Anzeigen des Kombiinstuments/Tacho gehen während der Fahrt auf Nullstellung