ForumF30, F31, F34 & F80
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. Akzentleiste Perlglanz Chrom und Sportpaket - wer kann helfen?

Akzentleiste Perlglanz Chrom und Sportpaket - wer kann helfen?

BMW 3er F30
Themenstarteram 21. Mai 2015 um 10:54

Hallo zusammen,

kann hier jemand helfen oder zufällig sagen wie der Händerlkonfigurator zu bedienen ist damit folgende Konfiguration zustande kommt und vom Bestell System akzeptiert wird?

Interieurleiste Aluminium Längsschliff fein + Akzentleiste Perlglanz Chrom in Verbindung mit Modell M Sport.

Laut Preisliste Stand Juli 2015 eine gültige Konfiguration, der Händlerkonfigurator beim :-) sagt aber nein und will immer das Sportpaket entfernen wenn mein Verkäufer das versucht zu konfigurieren.

Folgendes haben mein Verkäufer und ich schon erfolglos versucht:

Zuerst die Leiste und die Akzentleiste konfiguriert. Dann nachträglich Modell M Sport rein konfiguriert.

Klappt nicht. Er setzt dann im Hintergrund einfach die blaue Aktzentleiste.

Modell M Sport als Basis. In der Optionsliste erscheint die gewünschte Option. Sobald man sie auswählt motzt der Konfigurator und will eine normale Sport Line draus machen.

Ich will die hässliche bzw. billige schwarze Plastik Akzentleiste nicht haben.

Wie aufwendig ist notfalls ein nachträglicher Austausch der Akzentleisten. Sind die aufgesteckt oder geklebt?

Danke und Gruß

 

Ähnliche Themen
15 Antworten

Musst die ganze leiste tauschen. geht mit ein bisschen Gewalt ganz einfach

Ich hab genau das gleiche Problem wie Du beim Bestellen des F34 (320d GT).

Mein Händler sagte mir, dass es sich nach Rücksprache mit BMW in München um einen Softwarefehler in der Händlersoftware handelt. Ich hab also die "billigen" schwarzen bestellt und wurde damit vertröstet, dass sobald der Fehler behoben ist, die Bestellung geändert wird.

Ich hab auch bei der Kundenhotline angerufen (am Montag 18.05) und auf diesen Fehler aufmerksam gemacht.

Die Dame dort brauchte eine ganze Weile um mein Problem zu verstehen, wollte es dann aber in die Fachabteilung weiter geben. Von dort habe ich bis heute nichts gehört.

Tu mit bitte den Gefallen und ruf auch die Hotline an. Ich denke je mehr Leute sich dort beschweren, desto eher beheben die den Fehler. Wenn ich den Wagen mit den schwarzen Leisten bekomme werde ich mich tierisch ärgern.

VG

Naja, ob das nun ein Fehler in der Software ist sei mal dahingestellt. Es gibt halt bisher kein Angebot über diese Kombination der Leisten mit dem M-Paket. Das gilt ja auch für andere Kombinationen von Teilen.

Ich wäre da vorsichtig mit 'einfach mal schwarz' bestellen. Weil da ja auch Türgriffe und Mittelkonsole dazugehören. Die Händler sind eigentlich in der Lage Kundensonderwünsche nachträglich einzuarbeiten. Heißt die bestellen das Auto in der nahesten Konfiguration (Alu+Blaue Leiste) und bauen das dann nach Lieferung aus dem Werk vor Übergabe an den Kunden um. Wobei die dann gerne über den Preis streiten und gerne die Leisten komplett extra bezahlt haben wollen, was aber bei einem guten Händler zu regeln geht, die müssen ja nicht alles wechseln und bekommen ja die alte Leiste.

 

Edit: http://www.motor-talk.de/.../...-hexagon-perlglanz-chrom-t4998793.html

Themenstarteram 21. Mai 2015 um 12:25

@renozeross:

Danke für den Link.

Ich habe meinen Verkaufsberater gebeten in München nachzufragen. Falls ich irgendetwas hören sollte werde ich berichten.

Ich habe jedenfalls diese schwarze Leiste im derzeit noch aktuellen 330d in Verbindung mit Aluminium Hexagon. Konnte damals nichts mehr dran ändern da es sich um einen Bestandswagen des :-) gehandelt hatte.

Für unseren 4er GC war die Kombination jedenfalls ab Werk lieferbar. Die aktuelle Preisliste bietet die Option ebenfalls an.

Nun Alternative wäre ja ggf. noch von Alu auf Holzleiste zu wechseln, dort scheint die Kombi zu gehen, aber dafür bin ich noch ein bisschen zu jung :-)

Themenstarteram 21. Mai 2015 um 12:36

Im alten Online Konfigurator für das Vor Face Lift funktioniert folgende Reihenfolge:

1. Auswahl Sportpaket

2. Auswahl Akzentleiste Perlglanz Chrom

Es erscheint ein Hinweis das die Aluminium Hexagon Leiste gegen Aluminium Längsschliff getauscht wird und die gewünschte Konfiguration kommt zustande.

Geht man allerdings wie folgt vor:

1. Auswahl Sportpaket

2. Auswahl Interrieureiste Aluminiung

3. Auswahl Aktzentleiste Perlglanz

Dann will er das komplette Sportpaket rausschmeißen.

Hoffe das klärt sich noch bevor der Wagen nicht mehr veränderbar ist.

Hallo Chris,

hast Du auch schon bestellt? Touring oder Limo?

Ist schon der Hammer. Beim F34 steht die Kombi Alu fein mit Perlglanz Chrom explizit in der Preisliste Juli 2015 und März2015 und im Konfigurator ist es überhaupt kein Problem, sobald man die Aluleisten wählt bekommt man Perlglanz automatisch.

Es kann nicht sein, dass man das bei uns nachträglich ändern muss. Hallo! Das sollte ab Werk möglich sein.

Ich denke je mehr sich beschweren / anrufen und Druck machen, desto eher bewegen die sich in München.

Themenstarteram 21. Mai 2015 um 13:27

@BG99

Ja ich habe gestern erst mal unterschrieben mit der schwarzen Leiste. Es wäre notfalls zu ertragen.

340i Limousine. Der Wagen ist zurzeit noch veränderbar aber ich denke nicht mehr all zu lange.

Problem ist wohl die Reihenfolge in der man beim Konfigurieren vorgehen muss. Vermutlich analog zum Online Konfigurator. Der akzeptiert nur eine ganz bestimmte Reihenfolge ansonsten verwirft er alles. Vermutlich liegt die gleiche Plausibilitätsprüfung dahinter wie im Händlertool beim :-).

Würde heißen:

1. Modell M-Sport mit Standardlieferumfang auswählen

2. Akzentleiste ändern

3. Meldung sollte kommen das die Interieurleiste geändert werden muss.

4. Übrige SA konfigurieren

Wenn eine bestehende Konfiguration angepasst wird die schon Aluminium Längsschliff fein beinhaltet vorher erst mal auf Standard Aluminium Hexagon zurück stellen und es dann versuchen die Aktzentleiste zu ändern.

 

 

@ChrisG28

Tja da sind wir genau in der gleichen Situation.

Ich bleib jedenfalls bei meinem Händler am Ball und poste hier Neuigkeiten, denn ich seh es absolut nicht ein die Leisten nachträglich zu tauschen.

Auch stellt sich mein Händler hier etwas stur an, da ich die neuen Leisten voll bezahlen müsste.

Allein für die Türen kosten die ca. 280 EUR.

Auch bin ich froh das speziell auch bei dem M-Paket jemand meinen Geschmack teilt. Ich dachte schon, alle wollen nur die schwarzen oder blauen und ich wär der absolute Sonderfall ;-)

Hast Du schon einen Liefertermin?

Normalerweise kann man viele Dinge noch bis ca. 14 Tage vor Fertigung ändern.

Themenstarteram 21. Mai 2015 um 14:37

Update für alle betroffenen:

Ich hatte gerade einen Anruf von meinem Verkaufsberater. Er hat direkt mit der zuständigen Abteilung in München telefoniert.

In Kurzform: Problem ist bekannt und soll mit der nächsten Aktualisierung der Händlersoftware behoben sein. Die Kombination Modell M-Sport, Aluminium längsschliff und Perlglanz Chrom ist für mein Modell definitv ab Werk lieferbar und soll nach dem Softwareupdate beim :-) auch im Konfigurator möglich sein.

Meine Bestellung wird so bald wie möglich nachträglich angepasst.

Mich würde interessieren wie die Chromleiste an den Türen zum Stoff/Alcantara passt. Sieht das besser aus als schwarz hochglänzend? Dann würd ich vllt noch umbestellen.

Themenstarteram 21. Mai 2015 um 19:43

Schau einfach mal im Konfigurator. Habe oben ja geschrieben wie er sich austricksen lässt .

Ich find es mit der Chromleisten wertiger. Die schwarze Leiste ist glänzendes billiges Plastik und das sieht man direkt chromleisten sind zwar auch Plastik aber sehen wertiger aus

Auf jeden Fall eine tolle Idee, eine nicht so schöne silberfarbene Kunststoffleiste als Basis -Interieur zu offerieren, und so die Kunden, die es optisch nicht verkraften, zu Alu-Längsschliff-fein mit Akzentleiste schwarz oder eben zu Holzoptik mit Mehrkosten zu treiben.

Das dunkle Cockpit hätte als Basis eine dezentere dunkle Leiste, Ton in Ton, verdient. Wie in jedem besseren nicht- Premium-Auto, wo es diese Auswahl an Leisten nicht gibt, aber die Grundabstimmung des Designs passen sollte.

Das Wurzelholz extra kostet, ist dann OK. Aber Kunststoff in verschiedenen Farben.

Und dann noch Felgen und Polster in Lines und Pakete zwangsweise segmentiert. Mit Einschränkungen.

Ich hätte gern Alcantara wählbar, ohne M-Paket, und die 17 Zoll-Standard-Felgen Sternspeiche 394 als Basis vom 330d gefallen mir. Ohne Line. Geht nicht zusammen... Marketing-Strategen.

Themenstarteram 21. Mai 2015 um 21:57

Na ja gut, beim Sportpaket sind ja alle Leisten bis auf die Holzvarianten und Piano Lack ohne Aufpreis.

Man findet das an anderer Stelle auch. Die standardmäßigen 18" vom M-Paket wirken im Prospekt und im Konfigurator auch nicht so toll. In echt sehen Sie viel besser aus.

M-Paket beim Facelift nur noch in Verbindung mit der Line zu bekommen. Zusammenstellung der Pakete angepasst, Komfortpaket ersatzlos gestrichen.

Nun gut ich selbst kann ganz gut mit den Paketen leben so wie sie sind, da sie meinen persönlichen Geschmak treffen und ich die SA's aus den Paketen eh genommen hätte bzw. genommen habe

Themenstarteram 22. Mai 2015 um 13:20

So ich habe soeben die mündliche Info von meinem Verkaufsberater erhalten das meine Bestellung geändert wurde.

Der Wagen F30 Limo Facelift Model M-Sport wird also definitiv mit Aluminium Feinschliiffleiste und Akzentleiste Perlglanz Chrom gebaut und ausgeliefert.

Bei den anderen klappt es dann jetzt hoffentlich auch.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. Akzentleiste Perlglanz Chrom und Sportpaket - wer kann helfen?