ForumGolf 6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. aktueller ABS-Rückruf

aktueller ABS-Rückruf

VW Golf 6 (1KA/B/C)
Themenstarteram 2. Juli 2017 um 11:10

Sind davon alle Golf aus dem Zeitraum betroffen?

http://www.kfz-betrieb.vogel.de/.../

Gibt es schon echte Informationen dazu.

Gruß OTTO

Beste Antwort im Thema

Jetzt gibt es wohl schon Lieferschwierigkeiten, mein ABS/ESP-Steuergerät kommt erst Freitag, wechsel nächste Woche Mittwoch. :D

Wen die TPI zum Rückruf interessiert schaut in den Anhang. ;)

333 weitere Antworten
Ähnliche Themen
333 Antworten

Gibts da nicht auf der VW-Seite eine Maske zur Überprüfung eines Rückrufes? Wenn ich dort lese: 385000 Fahrezeuge betroffen, werden es schon alle Fahrzeuge aus dem angegebenen Produktionszeitraum sein. Meiner ist jünger ;)

Ja wie jetzt Otto......

Wenn dein Wagen dabei ist, dann musst du bald zum Rückruf!

Kannst es auch über die "Fin" Abfragen...

Themenstarteram 2. Juli 2017 um 12:40

Die Seite, wo man allgemein die Fin abfragen kann, habe ich schon vergeblich gesucht. Gefunden habe ich nur eine Seite, wo es um NOx und Erdgas geht. https://www.volkswagen.de/de/service-zubehoer/kundeninformationen.html

Könnt Ihr mir vielleicht da noch auf die Sprünge helfen.

...mehr finde ich derzeit auch nicht...vielleicht wurde das ABS-Problem noch nicht "eingepflegt"...?

Ja, die Service-Seite ist definitiv erneuert worden...leider nicht zum besseren!

Es ist nun nicht mehr möglich, bei EINER Eingabe einer FIN ALLE seine Rückrufe und Serviceaktionen EINMALIG zu erfassen...man muss nun 2 FIN-EINGABEN tätigen!!!

Warum wohl?

Ganz einfach: m die riesigen Qualitätsprobleme bei VW zu verschleiern und um von dem Negativimage herunterzukommen!!!

Es ist ALLES sehr unübersichtlicher geworden...Sehr schade...

Ich habe das Infotainment für das NAVI gesucht...nach 5 min intensiver Suche habe ich aufgegeben...keine Updates mehr für das NAVI mehr gefunden...

Zitat:

@catcherberlin schrieb am 2. Juli 2017 um 13:36:27 Uhr:

[.....]

Ich habe das Infotainment für das NAVI gesucht...nach 5 min intensiver Suche habe ich aufgegeben...keine Updates mehr für das NAVI mehr gefunden...

Für welches Navi gab es jemals ein offizielles Update?

Meiner einer hat am 5.07 die HU. Mal gespannt ob der Prüfonkel was weiß.

Auf der VW-Website fehlt (zur Zeit?) die allgemeine Rückruf-Abfrage per FIN.

Die HL ist oft überlastet. Als ich durchkam, war für mein Fahrzeug in der Datenbank kein Eintrag vorhanden.

Die freundliche Dame an der HL traute diesen Informationen jedoch nicht! Sie sagte, wenn ich es jetzt wissen will, soll ich zu einem Hänlder gehen und dort nachfragen.

Davon abgesehen, gilt wie immer, wenn das Fahrzeug betroffen ist, wird man angeschrieben.

KBA-Abfrage

VG myinfo

"thermomechanische Überlastung im Steuergerät" :confused: Hää?

Wie geht denn sowas?

Ich hoffe das ist nicht wirklich nur dazu da die Kunden zum Dieselupdate zu zwingen.

Mein Arbeitskollege hatte diesen Fall jetzt schon 2 mal in seinem Golf 6 BJ 10.

Welchen Fall?

Kein ABS bei der vollbremsung und kein Fehler im Fehlerspeicher.

Ich habe schon seit längerer Zeit, dass bei einer starken Bremsung wo das ABS eingreift, der Tannenbaum im KI leuchtet und das ABS nicht mehr arbeitet. Nicht immer , aber so acht mal von zehn Vollbremsungen.

Zündung aus und wieder an und der Tannenbaum ist wieder aus, im Fehlerspeicher steht "unplausibles Signal - Sporadisch".

Ich befürchte aber eher, dass mein ABS-Steuerblock Probleme macht und nicht eine Software. Dennoch werde ich mich schlau machen, ob mein Wagen betroffen ist.

Deine Antwort
Ähnliche Themen