ForumTT
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. Aktuelle Änderungen im TT-Forum

Aktuelle Änderungen im TT-Forum

Themenstarteram 26. Juli 2005 um 23:17

Liebe Motor-Talker,

die Situation im Forum hat einen Punkt erreicht, an dem wir uns eindeutig zu einer Handlung gezwungen sehen. Da aus zeitlichen und organisatorischen Gründen den Usern hier in letzter Zeit sehr großer Spielraum überlassen wurde, haben sich Ausdrucksweisen und Themen in einen Bereich verschoben, der so nicht weiter geduldet werden kann.

Da das Ziel hier immer noch ein sachliches Technikforum ist, werden künftig einige Änderungen zu bemerken sein.

1. Der hohe Anteil an Off-Topic (OT) wird nun wieder deutlich reduziert werden. Wir bitten natürlich vorrangig die User, solche Beiträge/Themen generell zu unterlassen, andernfalls werden sie von den Moderatoren gelöscht. Sollte ein User auffällig im Posten von OT werden, wird dafür eine Verwarnung erteilt.

2. Jeder sollte sich im Klaren sein, dass auf eine Ermahnung eine Verwarnung folgt. Im Regelfall wird bei der 3.Verwarnung ein Hausverbot erteilt. Dies kann bei schweren Verstössen natürlich auch vorgezogen werden.

Entsprechend vorbelastete User erhalten u.U. sofort ein Hausverbot. Diese Vorgänge werden ab jetzt konsequent durchgesetzt.

3. Treffen-Threads werden wieder ins Treffen-Forum verschoben. Threads die sich unmittelbar dem Styling widmen, also prinzipiell nur von Spoilern etc. handeln, werden ins Styling-Forum verschoben.

4. Sinnlose oder provokante Beiträge, wie sie hin und wieder zu lesen sind und die meist nur von PS-Geprolle oder Kräftemessen auf deutschen Strassen handeln, werden kommentarlos gelöscht, auch hierfür werden Verwarnungen erteilt.

5. Die Schließung eines Threads bedeutet, dass eine weitere Diskussion dieses Themas nicht erwünscht ist. Für eine Wiedereröffnung wird es ebenfalls eine Verwarnung geben.

Kurz zusammengefasst wollen wir damit nichts anderes erreichen, als ein Forum in dem ein sachlicher Ton herrscht und in dem es vorrangig um die Technik geht. Dieser Schritt ist wohl längst überfällig und viele User, die sich bereits an dem rüden Ton und den Umgangsformen hier stören, werden dies sicherlich unterstützen.

Dieser Thread wird auch geöffnet bleiben (solange der Ton sachlich ist), damit ihr euch dazu äußern könnt. Allerdings sei gesagt, dass die oben genannten Punkte hier nicht zur Diskussion stehen. Dies ist eine klare Richtlinie, die wir von nun an vorgeben und durchsetzen werden.

Dass es auf andere Weise nicht funktioniert, zeigt der Verlauf der letzten Monate.

Nach internen Absprachen werden sich nun mehrere Moderatoren um dieses Forum kümmern. Dies ist so gewollt, um möglichst effektiv zu handeln.

Es sollte also fern liegen, sich über Eingriffe von "fremden" Moderatoren bei Schließungen, Verwarnungen oder Verbannungen zu wundern oder aufzuregen.

Grüße

euer MT-Team

Ähnliche Themen
332 Antworten

finde die änderungen prinzipiell richtig. allerdings bin ich der meinung, dass das verschieben von styling themen in einen extra bereich dazu führt, dass alles sehr unübersichtlich wird.. so etwas ist partiell auch technisch und gehört ins tt forum (meine meinung)

ähnliches gilt für den "treffen" bereich. grade hier im forum wurden schon einige treffen organisiert und jedesmal, wenn ein thread verschoben wurde kam unmut darüber auf, weil viele ihn nicht wiedergefunden oder gar nicht erst bemerkt haben...

gruss

Zitat:

Original geschrieben von thebigbopper

wenn ein thread verschoben wurde kam unmut darüber auf, weil viele ihn nicht wiedergefunden oder gar nicht erst bemerkt haben...

Hallo,

das kann man verbessern, in dem man den Link dazu in seine Signatur nimmt.

MfG BlackTM

mag sein, aber das ist ja auch nicht das hauptproblem. ich finde es einfach unübersichtlich, wenn ich nach schönen styles für den tt suche und in dem forum tausend andere wagen präsentiert werden. im tt forum kann ich dann wenigstens sicher sein, dass wenn ich nach brock in 18" suche das auch auf einem tt zu finden ist...

Themenstarteram 26. Juli 2005 um 23:37

Soweit richtig, jedoch sind wir hier wieder am Punkt Technikforum angelangt. Die Entscheidungen welche Threads verschoben werden, fallen natürlich immer etwas nach Ermessen.

Sollte sich ein technischer Anteil darin befinden, kann man Beiträge natürlich bestehen lassen - geht es wirklich nur darum, welcher Typ Felgen oder Spoiler bei der Menge besser ankommt, so muss das nicht zwingend in einem fahrzeugspezifischen Forum zur Schau gestellt werden - für solche Zwecke eignet sich das Styling-Forum durchaus und diese Auslagerung steigert den technischen Wert des Fahrzeug-Unterforums.

Zur Situation der Treffen-Threads sei folgendes gesagt: Das Treffen-Forum ist längst nicht so hoch mit Beiträgen frequentiert, wie die die Fahrzeugforen. Das heißt, dort geht ein Beitrag wesentlich langsamer unter, als er es z.B. im TT-Forum tun würde.

Das Problem liegt meist nur in der Bequemlichkeit, dass sich niemand die Mühe macht, dort reinzusehen. Das liegt aber an den Usern selbst, das zu ändern.

Ausserdem bleibt, wie BlackTM erwähnt hat, die Möglichkeit grosse Treffen oder Events in der Signatur zu verlinken, um deren Bekanntheitsgrad zu steigern.

Letztlich schaffen es auch alle anderen Unterforen ihre Treffen im entsprechenden Forum zu organisieren - dann dürfte es auch für das TT-Forum kein Problem werden.

Gruß Jürgen

am 26. Juli 2005 um 23:42

Re: Aktuelle Änderungen im TT-Forum

 

Zitat:

Original geschrieben von Designs

Dieser Thread wird auch geöffnet bleiben (solange der Ton sachlich ist), damit ihr euch dazu äußern könnt. Allerdings sei gesagt, dass die oben genannten Punkte hier nicht zur Diskussion stehen.

Was soll man hier noch schreiben, wenn eh nichts der genannten Dinge zur Diskussion steht???

Zitat:

Original geschrieben von Designs

3. Threads die sich unmittelbar dem Styling widmen, also prinzipiell nur von Spoilern etc. handeln, werden ins Styling-Forum verschoben.

Finde ich nicht gut, denn das macht alles eher unübersichtlicher als daß es Ordnung bringt, denn wenn z.B. jemand was über s-line schreibt, weiß man nicht um welches Modell es sich überhaupt handelt, da Audi für jedes Modell S-line Zeugs anbietet. Das gleiche Gilt für Räder und Felgen. Im zugeordnetem Forum weiß man daher gleich, daß es sich um Zubehör für dieses Modell handelt. Bitte überdenkt das nochmal, sonst artet es hier in ewige Suchereien aus und nervt mit der Zeit.

also finde diese Verschiebereien völlig sinnlos und total unübersichtlich. Ich denke ein Forum sollte übersichtlich und alles was sich um ein Thema handelt (bei uns alles um den TT) sollte in einem Bereich stehen.

Damit macht man dem User alles nur noch schwerer, und diese Suche kann man ja auch vergessen, dass heißt, man wird garnichts mehr finden.

Denke über diese Punkte solltet ihr nochmal diskutieren.

Denn so wird man nicht glücklich werden, wenn man immer die ganze Zeit die Seiten wechseln muss.

Themenstarteram 26. Juli 2005 um 23:57

Zitat:

Original geschrieben von TT-Cuiser

Ich denke ein Forum sollte übersichtlich und alles was sich um ein Thema handelt (bei uns alles um den TT) sollte in einem Bereich stehen.

Richtig, deshalb die Verschiebungen. Denn es sollen alle TECHNISCHE Themen des TT´s übersichtlich in diesem Forum stehen. Aber lasst es mal auf euch zukommen. Bekanntermassen ist nachher alles halb so schlimm, wie es auf den ersten Blick erscheint. Ihr werdet euch sicherlich noch zurechtfinden.

Gruß Jürgen

am 27. Juli 2005 um 0:18

Da hab ich echt keine Lust zu mal hier mal da zu suchen und auf eine OT Sparte habt ihr ja auch keine Lust :( würde denke ich Spaß machen und den soll man doch hier auch haben oder nicht ? Dann wirrbeln hier noch div. Mod´s aus anderen Foren rum denen bei vielen Themen die Hintergründe fehlen ! Das tu ich mir nich an . Für mich wars das hier und Tschüß !!!

Themenstarteram 27. Juli 2005 um 0:26

@TTAndy224

Von Lust ist bei einer OT-Sparte nicht die Rede. Der Traffic, den ein OT-Forum verursachen würde, reicht mit ziemlicher Sicherheit aus, um Motor-Talk innerhalb kürzester Zeit lahmzulegen.

Der nötige technische Mehraufwand dafür steht in keiner Relation zu den Kosten, die dafür anfallen würden.

Die anderen Mods "wirbeln" hier nicht rum, sondern sichern bei kritischen Beiträgen das Niveau - das sollte im Interesse jeden Users hier sein. Und um Beleidigungen oder Off-Topic zu beurteilen braucht man keine technischen Hintergründe zum TT besitzen.

Gruß Jürgen

am 27. Juli 2005 um 0:31

Re: Aktuelle Änderungen im TT-Forum

 

Zitat:

Original geschrieben von Designs

Da aus zeitlichen und organisatorischen Gründen

genau DAS trifft den nagel auf den kopf und DAS ist auch der grund, warum es hier so ausgeartet ist! deshalb wären "veränderungen" eher im bereich der moderatoren angebracht gewesen, anstatt bei den usern... meine meinung, mit welcher ich nicht ganz alleine dastehe.

dass sich menschen in einer masse wie kleine kinder benehmen, ist normal, egal ob ministerpräsidenten oder straßenpenner. wenn fabius es zeitlich nicht mehr auf die reihe bekommt, regelmäßig reinzuschaun, was ja nichts verwerfliches ist, müssen eben neue bzw. zusätzliche moderatoren mit größeren zeitrahmen eingesetzt werden, anstatt zu versuchen die user mit "gewalt" zum bravsein zwingen zu wollen... wie in der schule. das ist in meinen augen der falsche weg.

(danke, dass der thread offen gelassen wurde, um SACHLICH seine meinung äußern zu können.)

am 27. Juli 2005 um 0:43

Finde ich ja richtig toll hier. Statt die User mal zu fragen was man besser machen kann gibt es hier irgendwelche Bestimmungen die jeder hinzunehmen hat. Ich glaube ihr vergesst aber das dieses Forum nur durch diese User exestiert. Ich jedenfalls habe keinen Bock mich durch 30 Unterforen zu wühlen um irgend eine Felge für meinen TT zu besichtigen. Zumal die Suchfunktion der letzte Schrott hier ist.

Da gibt es wesentlich bessere Foren wie dieses, Adiós Muchachos. :D

Themenstarteram 27. Juli 2005 um 0:49

Hallo,

ich denke da muss man dir durchaus in gewisser Weise Recht geben. Fabius hat über diesen Bereich die Kontrolle verloren und deshalb sind diese Schritte nun notwendig.

Es geht nicht darum, die User zum brav sein zu zwingen, um sie dann künftig wieder an der "langen Leine" zu lassen, sondern vielmehr darum, den "Normalzustand" hier wieder herzustellen.

Natürlich ist es auch angedacht, sich im Audi-Bereich Verstärkung ins Team holen.

Heißt also, dass im Bereich der Moderation ebenfalls Änderungen stattfinden. Einerseits im vermehrten Auftreten von mehreren Moderatoren (die eben aus anderen Bereichen stammen müssen, weil aus dem Audi-Bereich sonst niemand mehr zur Verfügung steht), andererseits in der geplanten Verstärkung und dem ab jetzt gezielten Eingreifen.

Das sind also die Massnahmen, die wir von unserer Seite einleiten - es betrifft also nicht nur die User.

Gruß Jürgen

Themenstarteram 27. Juli 2005 um 0:52

@andyger

Von 30 Foren war nie die Rede.. also bitte nicht maßlos übertreiben. Alles technische wird nach wie vor in diesem einen Unterforum zu finden sein. Der Aufwand ins Styling-Forum zu wechseln ist ungefähr so groß, wie der Wechsel im TT-Forum von Seite 1 auf Seite 2 - wer das nicht schafft, ist nur zu faul dazu..

Die Wünsche der User wurden mehr oder weniger lange genug berücksichtigt, nämlich in dem Aspekt, dass hier jeder getan hat, was er wollte.

Natürlich steht auch dir - wie allen anderen - frei, die wesentlich besseren Foren zu nutzen.

Gruß Jürgen

Hi,

ich schliesse mich dem Beitrag von andyger an, und bin mal wieder einen Schritt weiter, mich hier zu verabschieden.

Gruß André

Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. Aktuelle Änderungen im TT-Forum