ForumTiguan 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Tiguan
  6. Tiguan 2
  7. Adblue nachfüllen

Adblue nachfüllen

VW Tiguan 2 (AD)
Themenstarteram 3. Dezember 2016 um 23:21

Wie Fülle ich adblue auf ?

Einfach nachfüllen oder füllen lassen?

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@V_orsicht W_olf schrieb am 15. September 2017 um 18:27:18 Uhr:

Dann würde ich mir aber in einem solchen Land 5mal überlegen mir ein Auto mit Adblue zu kaufen ;-)

Und auch das ist Blödsinn!!!!!!!!!! (Ich kann auch Ausrufezeichen, nicht nur Du, auch wenn sie bei mir genauso Quatsch sind,, wie bei Dir)!!!!!!11!1!!elf!!eins!!!!!

Überlegst Du dann auch 5x, ob Du im Urlaub doch lieber in die Türkei fliegst, statt mit dem Auto nach Kroatien o.ä. zu fahren und das nur wegen der Adblue-Warnung?

Es geht doch nicht darum, dass es alle 5km eine normale Tanke gibt, an der Du deinen Sprit konsumierst. Es geht darum, dass es eben (noch) sehr wenige Adblue-Tanken gibt, in manchen Gegenden quasi gar keine. Und um da nicht liegen zu bleiben, sollte man halt frühzeitiger darüber informiert werden.

Beim Sprit sind es >10% der Reichweite, ab Du ans tanken erinnert wirst. Beim Adblue halt ca 20%, weil es eben nicht überall zu erwerben ist. Und beim Waschwasser sogar bei ca 30% (2ltr vs 7 ltr), obwohl Du das sogar mit Mitteln aus jedem Supermarkt (Trinkwasser ohne Kohlensäure) oder zuhause aus der (normalerweise vorhandenen) Frischwasserleitung befüllen kannst, wie auch gratis(!) an jeder Tanke. Warum regst Du Dich nicht über die Waschwasserwarnung auf, da ist die (an den Haaren herbeigezogene) Diskrepanz noch gewaltig größer...

Wo ist das Problem, wenn's bimmelt, mal eben ein paar ltr Adblue rein zu schütten und dann die nächsten 5.000...7.000km Ruhe vor dem Hinweis zu haben? Ist das kompliziert? Dann ist es notwendig, Dich öfters mal dran zu erinnern, damit Du das nicht verdrängst. Ist es nicht kompliziert, dann tanke das Zeug mal eben und alles ist ok. So einfach kann das Leben sein. ;)

Was für ein Luxus-Problem, sich am Hinweis auf den sich leerenden Adbluetank zu echauffieren, am sich leerenden Waschwassertank wie am sich leerenden Sprittank aber nicht

374 weitere Antworten
Ähnliche Themen
374 Antworten

Zitat:

@frankthilo schrieb am 23. Dezember 2019 um 14:26:18 Uhr:

Ich werde mal schauen, ob bei meiner Total da auch so ein Unterschied ist.

Die Geschichte mit dem Preisunterschied ist wirklich schade, da Total den Bau von PKW-Zapfsäulen forciert hat. Aber es geht noch doller:

https://www.motor-talk.de/.../...stole-auch-fuer-pkw-t5051851.html?...

Ist das eigentlich ein Problem an der LKW Säule zu tanken? Ich muss doch nicht die PKW nehmen. Der Rüssel hat vom LKW immer gepasst.

Die "Plürre" ist die gleiche .... Nur bei LKW Zapfsäule bist schnell fertig. Bei der PKW Version dauert es gefühlt 3-4 Mal länger bis ich Voll tanke. Ich hab ein paar Mal eine PKW Säule erwischt...aber bevorzuge LKW wegen dem größeren Durchfluss. An dem Einlass hatte ich nie Probleme.

Ich hab das erste mal an der lkw säule getankt. Ging ruck zuck und völlig problemlos. Beim 2. mal an der pkw säule, ging gefühlt ewig und tröpfchenweise. Zudem 20 cent teurer. Macht bei der menge den kohl nicht fett. Trotzdem greif ich zukünftig wieder zur lkw säule weil. Erstens deutlich schnellern und zweitens lass ich mich beim preis ungern verarschen.

Hallo,

ich muss bald bei meinem Caddy 4 Diesel Ad-Blue nachfüllen. In der Betriebsanleitung steht, dass nur Ad-Blue der ISO Norm 22241-1 nachgefüllt werden darf. Leider ist diese Norm sehr schwer zu bekommen, da es fast überall nur Harnstoff der ISO Norm 22241 gibt.

Kennt jemand von euch die Unterschiede zwischen den beiden Normen?

Kann ich vielleicht auch die andere Norm daher ISO 22241 nachfüllen.

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

Vielen Dank schon im Voraus!!

LG Thomas

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'AD- Blue Unterschiede ISO Norm 22241 vs. 22241-1' überführt.]

Such dir ne AdBlue Tankstelle und zapfe direkt über die Pistole nach, auch das AdBlue was man in den 5l Kanistern bekommt ist geeignet.

Kein Stress machen, sofern da "für alle Diesel Pkw" oder so drauf steht - rein damit ;)

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'AD- Blue Unterschiede ISO Norm 22241 vs. 22241-1' überführt.]

Die hohe Reinheit und die gleichbleibende Qualität sind durch die Norm ISO 22241 garantiert.

Die ISO22241 besteht aus insgesamt 4 Teilen ISO-Normen 22241-1 bis 22241-4. Teil 1 (ISO22241-1) regelt die Qualitätsanforderungen. Daher sind Kanister, Zapfsäulen in der Regel mit dieser Norm gekennzeichnet.

Es gibt somit keine Unterschiede zwischen 22241 und 22241-1. Die Normen sind immer in mehrere Teile aufgeteilt. Dies hat nichts mit einer Änderung odr einem Unterschied zu tun! Für Kanister gilt halt Teil 1.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'AD- Blue Unterschiede ISO Norm 22241 vs. 22241-1' überführt.]

Lass Dich nicht verunsichern.

Das Adblue z.B. von Hoyer kann ohne Probleme getankt werden. Viele Tankstellen bieten mitlerweile die Betankung an Säulen an. Günstiger kommt man an das Zeug nicht dran.

Auch wenn es nicht sofort ersichtlich ist auf auf den Großgebinden meist nur die 22241 steht ist dennoch 22241-1 da drin.

Moment, ich hab da von Hoyer was gefunden...

hier kannst Du erkennen das die ISO 22241-1 erfüllt wird

https://www.aus32-dershop.de/.../lkw-adblue-von-hoyer?c=9

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'AD- Blue Unterschiede ISO Norm 22241 vs. 22241-1' überführt.]

Vielen lieben Dank für eure aufschlussreichen Antworten. Jetzt kenne ich mich aus.

Super!!!!

LG Th

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'AD- Blue Unterschiede ISO Norm 22241 vs. 22241-1' überführt.]

Zitat:

@Ruragh schrieb am 9. Januar 2020 um 10:51:22 Uhr:

Die ISO22241 besteht aus insgesamt 4 Teilen ISO-Normen 22241-1 bis 22241-4.

22241-5 gibt es auch noch (zweites Bild im Beitrag):

https://www.motor-talk.de/.../frage-zu-adblue-t6285512.html?...

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'AD- Blue Unterschiede ISO Norm 22241 vs. 22241-1' überführt.]

Zitat:

@Tob. schrieb am 21. Jan. 2020 um 19:53:50 Uhr:

22241-5 gibt es auch noch

Öhm, wo denn?

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'AD- Blue Unterschiede ISO Norm 22241 vs. 22241-1' überführt.]

Zitat:

@buffgrimmel schrieb am 21. Januar 2020 um 21:21:36 Uhr:

Öhm, wo denn?

Als PKW-Einfüllstutzen.

 

 

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'AD- Blue Unterschiede ISO Norm 22241 vs. 22241-1' überführt.]

Adblue-iso-22241

Zitat:

@Tob. schrieb am 22. Jan. 2020 um 18:26:34 Uhr:

Als PKW-Einfüllstutzen.

Ok, da gab der Zoom am Handy nicht soviel her.

Aber der PKW-Einfüllstutzen hat ja nichts mit dem AdBlue selber, bzw. mit dem Caddy als solches zu tun, da dieser ja den LKW-Stutzen besitzt.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'AD- Blue Unterschiede ISO Norm 22241 vs. 22241-1' überführt.]

Zitat:

@buffgrimmel schrieb am 23. Januar 2020 um 01:08:46 Uhr:

Zitat:

@Tob. schrieb am 22. Jan. 2020 um 18:26:34 Uhr:

Als PKW-Einfüllstutzen.

Ok, da gab der Zoom am Handy nicht soviel her.

Aber der PKW-Einfüllstutzen hat ja nichts mit dem AdBlue selber, bzw. mit dem Caddy als solches zu tun, da dieser ja den LKW-Stutzen besitzt.

was, @thomasxyz, bedeutet, dass du beim Caddy an der LKW-Säule Adblue tanken kannst, das sind ca. 20 Cent Unterschied pro Liter :)

 

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'AD- Blue Unterschiede ISO Norm 22241 vs. 22241-1' überführt.]

Zitat:

@zork66 schrieb am 23. Januar 2020 um 18:49:41 Uhr:

[...], das sind ca. 20 Cent Unterschied pro Liter :)

Gibt auch Tankstellen, die keinen Unterschied zwischen LKW- und PKW-Säule machen.

z.B.:

https://www.motor-talk.de/.../...stole-auch-fuer-pkw-t5051851.html?...

 

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'AD- Blue Unterschiede ISO Norm 22241 vs. 22241-1' überführt.]

Deine Antwort
Ähnliche Themen