ForumA4 B9
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B9
  7. Abzocke mit Online Diensten - 435 Euro pro Jahr !! wann neue Navi Daten?

Abzocke mit Online Diensten - 435 Euro pro Jahr !! wann neue Navi Daten?

Audi A4 B9/8W
Themenstarteram 15. Juli 2021 um 9:59

Hallo zusammen,

ich bin gerade ziemlich geladen!

Dass die Online Dienste meines A4 nach drei Jahren kostenpflichtig verlängert werden müssen war mir bekannt. Dass ich aber jetzt noch zusätzlich 250 Euro pro Jahr für das Update der Navi Daten zahlen soll und dann genau ein mal pro Jahr ein Update machen kann empfinde ich als Abzocke.

Das kommt zusammen auf 435 Euro pro Jahr!!

Vor der nächsten Neuwagenbestellung werde ich jedenfalls mal genau gucken, wie die Mitbewerber das handhaben.

Jetzt meine Frage: Wann kommen denn in der Regel die neuen Navi Daten raus?

Es wäre ja noch ärgerlicher, wenn ich für 250 Euro ein Update mache kurz bevor neue Daten raus kommen.

Die zusendung des Freischaltcodes für das Update dauert übrigend drei bis vier Wochen.

Das ist Vorsprung durch Technik! (nicht)

Ähnliche Themen
33 Antworten

Gibt es eine Möglichkeit den Fusionsmodus bzw. den Zugriff des ACC auf die Navidaten zu deaktivieren? Z.B. mit VCDS?

Fusionsmodus kann man deaktivieren, bzw. umstellen via VCDS. Wie/was die genauen Auswirkungen auf andere Systeme dann sind, kann ich dir aber nicht sagen.

Viele Grüße vom

Olli

Zitat:

@Cokefreak schrieb am 15. Juli 2021 um 17:02:11 Uhr:

Zumindest bei deiner Überlegung "bei nächster Bestellung" kann ich dich beruhigen.

Seit 2020 gibt es lifetime Kartenupdates.

Das bedeutet?

...dass du für die Kartenupdates nix bezahlen musst...

Zitat:

@Olli230 schrieb am 15. Juli 2021 um 19:35:25 Uhr:

Fusionsmodus kann man deaktivieren, bzw. umstellen via VCDS. Wie/was die genauen Auswirkungen auf andere Systeme dann sind, kann ich dir aber nicht sagen.

Viele Grüße vom

Olli

Hättest Du noch einen Tipp für mich, wo ich danach suchen muss? Ich nehme an Steuergerät 5F und dann in den Anpassungen? Steht da explizit "Fusionsmodus", oder etwas anderes?

Themenstarteram 16. Juli 2021 um 14:22

Zitat:

@Cokefreak schrieb am 15. Juli 2021 um 17:02:11 Uhr:

Zumindest bei deiner Überlegung "bei nächster Bestellung" kann ich dich beruhigen.

Seit 2020 gibt es lifetime Kartenupdates.

Na immerhin.

Ich finde das echt Hammer. Ein Update kostet 200 Euro und berechtigt auch nur zu genau einem Update pro Jahr obwohl es laut Aussage in diesem Topic zwei pro Jahr gibt. Das Update aufzuspielen kostet noch mal 50 Euro zusätzlich laut meiner Werkstatt.

Also SD Karte einschieben und Freischaltcode eingeben -> 50 Euro

Wie konnte ich all die Jahre ohne ACC auf den Straßen überleben?

Naja, wenn es die Karre schon hat, dann möchte man es ja auch nutzen. Nur wenn er dann ständig beschleunigt oder bremst ohne Grund, dann wünscht man sich den alten Tempomat zurück...

Navi update hilft da je nachdem auch nicht. Und das ist dann noch ärgerlicher, wenn man €250 dafür ausgeben hat.

Zitat:

@spuerer schrieb am 16. Juli 2021 um 10:08:00 Uhr:

...dass du für die Kartenupdates nix bezahlen musst...

Gibt es das irgendwo nachzulesen? Bei meinem MJ21 ist mir diesbezüglich nichts ins Auge gesprungen.

Zitat:

@NCS2011 schrieb am 16. Juli 2021 um 16:19:32 Uhr:

Naja, wenn es die Karre schon hat, dann möchte man es ja auch nutzen. Nur wenn er dann ständig beschleunigt oder bremst ohne Grund, dann wünscht man sich den alten Tempomat zurück...

Das man die Geschwindigkeitsübernahme abschalten kann weisst du?

 

Zitat:

@schranzer01 schrieb am 16. Juli 2021 um 16:39:33 Uhr:

Zitat:

@spuerer schrieb am 16. Juli 2021 um 10:08:00 Uhr:

...dass du für die Kartenupdates nix bezahlen musst...

Gibt es das irgendwo nachzulesen? Bei meinem MJ21 ist mir diesbezüglich nichts ins Auge gesprungen.

Auszug aus der Beschreibung:

Kartenupdate online"14": Download aktueller Navigationsdaten

"14" Die ausgelieferte Kartenversion kann im vierteljährichen Rhythmus bis maximal fünf Jahre nach Produktionsende der verbauten Infotainment-Gerätegeneration kostenfrei aktualisiert werden. Die aktuellen Navigationsdaten werden auf der myAudi Plattform unter audi.de/myaudi zum Download bereitgestellt und können via USB-Speichermedium im Fahrzeug installiert werden. In Verbindung mit Audi connect können die Karten für die Heimatregion auch direkt im Fahrzeug heruntergeladen und aktualisiert werden. Darüber hinaus ist es möglich, die neuen Navigationsdaten bei einem Audi Partner installieren zu lassen, wobei zusätzliche Kosten entstehen können.

@NCS2011 ich war mal so frei....ist im STG. Front-/Vorfeldkamera zu finden. :)

Viele Grüße vom

Olli

20210716

Vielen Dank. Habe es gerade getestet. Leider erkennt die Kamera keine Ortschilder und gibt dann als Speedlimit an was davor galt. Und es gibt eine Fehlermeldung... Also leider auch nicht ideal.

@NCS2011 hast du den Beitrag von @illegut oben gelesen?

Genau genommen bringt dir eine Trennung zwischen ACC zu Navidaten gar nichts, denn es würde dasselbe passieren als wenn der Fusionmodus deaktiviert wäre dein Auto würde einfach mit der letzten von der Kamera erkannten Geschwindigkeit rumkriechen (oder zu schnell fahren) klappt so also leider auch nicht. :) mit Deaktivierung der Geschwindigkeitsübernahme, hast du den guten alten Tempomaten (aber immer noch mit Abstandsfunktion und allen weiteren Vorzügen). ;)

Viele Grüße vom

Olli

Nein habe ich übersehen - Danke gute den Hinweis...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B9
  7. Abzocke mit Online Diensten - 435 Euro pro Jahr !! wann neue Navi Daten?