ForumTiguan 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Tiguan
  6. Tiguan 2
  7. Abholung des Tiguans enttäuschend, Bestellung intransparent

Abholung des Tiguans enttäuschend, Bestellung intransparent

VW Tiguan 2 (AD)
Themenstarteram 8. Oktober 2016 um 15:31

Meine erste Erfahrung mit einem Volkswagen Neuwagen:

Es fing alles an, als wir uns den Tiguan in Wolfsburg abgeholt haben.

Als erstes fehlte die Verkehrszeichenerkennung, die ich unbedingt haben wollte. Sie wäre kostenlos war, aber nicht angehakt, so unserer Einweiser. Wir haben uns von zwei unterschiedlichen VW-Fachhändlern beraten lassen!

Dann wurde der Kofferraum aufgemacht und es fehlte der Zwischenboden.

Uns wurde bei 2 Verkaufgesprächen bei zwei unterschiedlihcen VW-Fachhändlern erklärt, man könne einen "verstellbaren'" Zwischenboden dazubestellen. Das es sonst keinen Zwischenboden gibt, haben Sie nicht erwähnt. Da in den Verkaufsräumen aber immer Tiguans mit Zwischenboden stehen, kann man sich als Käufer nicht vorstellen, dass es "überhaupt" keinen Zwischenboden als Grundausstattung gibt.

Das gleiche ist einen Freund von uns auch passiert, der den Tiguan jetzt im November erhält. Bei unseren vorherigen Marken wie Volvo XC90 oder Mazda CX5 habe ich das noch nicht erlebt. Der Teppichboden im Kofferraum der jetzt unten auf dem Metall liegt, ist auch noch falsch zugeschnitten.

Als wir dann mit dem Wagen auf dem 1. Rastplatz nach der Abbholung angehalten hatten, stellten wir auch schon den nächsten Ärger fest. Die Türen auf der Beifahrerseite waren nicht richtig verarbeitet. Ich habe die Bilder beigefügt. Es wurden Fehler in der Produktion unfachmännisch mit der Hand nachgearbeitet. Jetzt laufen wir seid 3 Wochen hinter der Beseitung hinterher.

Auf unsere Mail an den Kundenservice@volkswagen.de haben wir "natürlich" bis heute keine Antwort.

Ich hoffe Euch passiert sowas nicht. Passt nur bei der Bestellung auf. Bei der Abholung ist uns aufgefallen, dass wir nicht die einzigen waren, die Probleme hatten.

Gruß

Jürgen

Tuer-1
Tuer-2
Beste Antwort im Thema

Ich finde es echt lustig mit dem doppelboden. Natürlich sollte bei einem HL sowas enthalten sein aber ihr habt alle die Ausstattung sehen können und regt euch jetzt auf das ihr keinen doppelboden habt. Natürlich würde ein guter Verkäufer euch drauf hinweisen aber im Grunde selber schuld.

108 weitere Antworten
Ähnliche Themen
108 Antworten

Das mit der Tür ist natürlich mehr als ärgerlich und wäre mir bei der Abholung vielleicht auch nicht aufgefallen. Setz deinem Händler doch einfach eine Frist. Wochenlang hinterherrennen würde ich dem nicht.

Das Fehlen der Verkehrszeichenerkennung ist aber ein Problem, das entweder bei dir oder dem Händler liegt, sicher aber nicht bei VW. Du hast doch bekommen, was du bestellt hast. Und wenn die Verkehrszeichenerkennung nun mal nicht bestellt war, dann ist sie halt nicht dabei.

Vielleicht hast du ja Glück und hast die benötigte Hardware verbaut, so dass das mit der Verkehrszeichenerkennung noch klappt (viel Glück dabei).

Was einige Ausstattungsmerkmale, wie z.B. den doppelten Ladeboden angeht, muss ich dir recht geben. Ich habe im März auch erst spät erkannt, dass dieser nicht Serie ist. Von einem VW Händler sollte man da aber schon mehr Kompetenz erwarten.

War auch überrascht als ich letzte Woche den Tiguan Comfortline aus Wolfsburg abholte und in den Kofferraum sah und keinen Zwischenboden vorfand, ausserdem fand ich den Teppich des unteren Einlegebodens billig zurechtgeschnitten !

Es hat mich so sehr gestört sodass ich mir selbst eine praktische Abdeckplatte gebastelt habe,sie ist dabei leicht zu entfernen und bildet ausserdem eine einheitliche Fläche von der Kofferraumkante bis zu den umgelegten Rücksitzen.

Einen passenden Bezug gab es im Baumarkt.... ( auf dem Bild sieht er leider hell aus, ist aber fast schwarz , macht wohl der Blitz )

20161008-165620

@j.nord

Bis auf das mit den Türen, was natürlich sehr ärgerlich ist, war es bei mir genau so. Zu der VZE kann ich nur sagen, meine eigene Schuld, kann man aber nach codieren, habe ich auch gemacht. Zum Thema Ladeboden war ich nach öffnen der Heckklappe genau so überrascht wie Du, hatte auch gedacht, das bei einem HL das zumindest Serie ist, auch hier habe ich nach gebessert und mir aus der Bucht was passendes bestellt, trotzdem alles sehr ärgerlich.

Gibt es den ladeboden auch beim Reserverad? Wenn ja habe ich auch vergessen ihn zu bestellen und sollte es nachholen

Hat denn jemand mal Fotos vom Kofferraum ohne so einen doppelten Einlegeboden?

Zitat:

@Soulsmoker schrieb am 8. Oktober 2016 um 17:34:11 Uhr:

Gibt es den ladeboden auch beim Reserverad? Wenn ja habe ich auch vergessen ihn zu bestellen und sollte es nachholen

Wenn du das Reserverads bestellt hast ist der Ladeboden dabei (siehe Bild)

Reserverad

Ich habe das Ablagepaket bestellt, da ist der Doppelte Boden ebenfalls enthalten.

Img-0230

Perfekt. Vielen dank! Hatte schon gerade sorge

Sinnvollerweise wird das Reserverad NICHT günstiger wenn man auch das Ablagepaket bestellt hat (obwohl der Ladeboden dadurch doppelt gewählt wäre).

Ich hab am Ende (wegen DynAudio) auf das Ablagepaket verzichtet. Bei mir wären vom Ablagepaket nur die Gepäcknetze übrig geblieben (Fach im Dachhimmel hinten brauch ich nicht, Fach im Armaturenpaket entfällt wg. DynAudio, Doppelter Laderaumboden und Ersatzrad ist eh da wg. Dynaudio, alle andern Fächer hab ich auch so) und das war für den Preis dann echt etwas zu teuer :)

Zitat:

@Trochel schrieb am 8. Oktober 2016 um 17:30:19 Uhr:

@j.nord

Bis auf das mit den Türen, was natürlich sehr ärgerlich ist, war es bei mir genau so. Zu der VZE kann ich nur sagen, meine eigene Schuld, kann man aber nach codieren, habe ich auch gemacht. Zum Thema Ladeboden war ich nach öffnen der Heckklappe genau so überrascht wie Du, hatte auch gedacht, das bei einem HL das zumindest Serie ist, auch hier habe ich nach gebessert und mir aus der Bucht was passendes bestellt, trotzdem alles sehr ärgerlich.

Weiß jmd von euch ob man die Verkehrszeichenerkennung auch original bei VW nachrüsten kann? Ich hab die ALS, dynamisches Licht, also sollten die nötigen Kameras verbaut sein...

 

Wer kann helfen?

Muss zur VZE nicht das DM/DP verbaut sein? zumindest will er es IMMER hinzufügen wenn man die VZE auswählt

Genau Chevie. Habe auch dynaudio und dort muss man ja das Ersatzrad bestellen. Dann passt es

Zitat:

@Tiger2016_Hessen schrieb am 8. Oktober 2016 um 18:15:23 Uhr:

Zitat:

@Trochel schrieb am 8. Oktober 2016 um 17:30:19 Uhr:

@j.nord

Bis auf das mit den Türen, was natürlich sehr ärgerlich ist, war es bei mir genau so. Zu der VZE kann ich nur sagen, meine eigene Schuld, kann man aber nach codieren, habe ich auch gemacht. Zum Thema Ladeboden war ich nach öffnen der Heckklappe genau so überrascht wie Du, hatte auch gedacht, das bei einem HL das zumindest Serie ist, auch hier habe ich nach gebessert und mir aus der Bucht was passendes bestellt, trotzdem alles sehr ärgerlich.

Weiß jmd von euch ob man die Verkehrszeichenerkennung auch original bei VW nachrüsten kann? Ich hab die ALS, dynamisches Licht, also sollten die nötigen Kameras verbaut sein...

Wer kann helfen?

Wenn die Kamera vorhanden ist kann man das programmieren lassen. Info gibt es auf der VW Seite steht meine ich auch was es kostet.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Tiguan
  6. Tiguan 2
  7. Abholung des Tiguans enttäuschend, Bestellung intransparent