Forum A4 B6 & B7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B6 & B7
  7. A4 B6 - CAN-Bus nachgerüstet, muss ich noch codieren?

A4 B6 - CAN-Bus nachgerüstet, muss ich noch codieren?

Audi A4 B6/8E
Themenstarteram 29. September 2021 um 13:17

Hallo,

wie ich durch dieses und andere Foren erfahren habe, dass mein Audi leider nur eine Radiovorbereitung hatte habe ich den CAN-Bus vom Tacho aus nachziehen lassen und mir ein originales Concert (mit CD) besorgt.

Leider bekomme ich noch keine Anzeige im FIS und der Empfang ist relativ schlecht. Ich empfange zwar teilweise Sender (nicht alle), diese haben aber nerviges rauschen.. bei meinem vorherigen Fremdradio hatte ich das auch, da hat aber die Phantomeinspeisung gefehlt. Jetzt jedoch ist ja alles original, wieso also der schlechte Empfang?

Muss ich noch etwas codieren? Habe bereits versucht

Kanal 62 (Verbauliste Datenbus-Display)

 

+01 - Radio (Mehrausstattung)

+02 - Telefon (Mehrausstattung)

+04 - Navigation (Mehrausstattung)

+08 - Telematik (Mehrausstattung)

+16 - Kombiinstrument (nur codiert falls ein 2. Gerät verbaut wurde)

auf 1 bzw. 17 zu setzen, hat aber nicht geholfen. Gibt es noch weitere Codierungsmöglichkeiten?

Ähnliche Themen
20 Antworten

Das Radio selbst ist auch codiert? Vielleicht mal kurz die Batterie für 10s abklemmen.

Zitat:

@janleip schrieb am 29. September 2021 um 13:17:41 Uhr:

wie ich durch dieses und andere Foren erfahren habe, dass mein Audi leider nur eine Radiovorbereitung hatte habe ich den CAN-Bus vom Tacho aus nachziehen lassen und mir ein originales Concert (mit CD) besorgt.

Fehler. Also das Concert zu nehmen. Warum nicht sowas wie https://geizhals.de/sony-xav-ax8050d-a2203099.html und das Zündplus aus dem Sicherungskasten "geklaut"? Es gibt mittlerweile einige schöne Single-DIN Radios mit DAB, Android und somit auch Musikspeicher per SD-Karte oder USB und Navigation ....

Antenne ok? LEDs verbaut?

CDs werden ohne Rauschen abgespielt?

Themenstarteram 29. September 2021 um 22:06

Zitat:

@Henny1982 schrieb am 29. September 2021 um 16:58:20 Uhr:

Das Radio selbst ist auch codiert? Vielleicht mal kurz die Batterie für 10s abklemmen.

Was meinst du mit Radio codiert?

Themenstarteram 29. September 2021 um 22:06

Zitat:

@GaryK schrieb am 29. September 2021 um 19:56:26 Uhr:

Zitat:

@janleip schrieb am 29. September 2021 um 13:17:41 Uhr:

wie ich durch dieses und andere Foren erfahren habe, dass mein Audi leider nur eine Radiovorbereitung hatte habe ich den CAN-Bus vom Tacho aus nachziehen lassen und mir ein originales Concert (mit CD) besorgt.

Fehler. Also das Concert zu nehmen. Warum nicht sowas wie https://geizhals.de/sony-xav-ax8050d-a2203099.html und das Zündplus aus dem Sicherungskasten "geklaut"? Es gibt mittlerweile einige schöne Single-DIN Radios mit DAB, Android und somit auch Musikspeicher per SD-Karte oder USB und Navigation ....

Bin derzeit noch Azubi, der A4 ist sowieso schon relativ teuer im Unterhalt.. da kann ich mir leider kein Radio für 500 Euro leisten ??

Themenstarteram 29. September 2021 um 22:07

Zitat:

@Chris2A4 schrieb am 29. September 2021 um 21:47:35 Uhr:

Antenne ok? LEDs verbaut?

CDs werden ohne Rauschen abgespielt?

Ja, CD wird ohne rauschen oder andere Störgeräusche abgespielt. Antenne ging ja beim Fremdradio vorher auch perfekt, denke also auch das die in Ordnung ist..

Oben steht: das andere Radio rauscht auch. LED wie Nummernschild Beleuchtung usw, sind selten endstört.

Die Antenne sitzt auch hinten links.

Eventuell das Radio Defekt? Hast du noch ein anderes im Freundeskreis?

Zitat:

@janleip schrieb am 29. September 2021 um 22:06:56 Uhr:

Zitat:

@GaryK schrieb am 29. September 2021 um 19:56:26 Uhr:

 

Fehler. Also das Concert zu nehmen. Warum nicht sowas wie https://geizhals.de/sony-xav-ax8050d-a2203099.html und das Zündplus aus dem Sicherungskasten "geklaut"? Es gibt mittlerweile einige schöne Single-DIN Radios mit DAB, Android und somit auch Musikspeicher per SD-Karte oder USB und Navigation ....

Bin derzeit noch Azubi, der A4 ist sowieso schon relativ teuer im Unterhalt.. da kann ich mir leider kein Radio für 500 Euro leisten ??

Dann baue Dir so ein Single Din ein hat auch alles was das Herz begehrt.https://www.kenwood.de/car/receivers/dabreceiver/KDC-X7200DAB/ Habe ich selber im B6 Cab drin. Liegt ca. bei 270 Euro. Es gibt auch andere Geräte von Sony die noch was günstiger sind.

Das einzige was nervt ist halt ab und an das man auf dem 1 Din Display nicht wirklich viel sieht wenn die Sonne scheint.

Aber ansonsten top. Der Dab+ Empfang ist sehr gut, hat zwei USB auf der Rückseite, den habe ich ins Handschuhfach verlegt.

Die Klangeinstellungen mit einem DSP mit digitaler Laufzeitkorrektur sind im Verbund mit der Bose Anlage auch richtig gut. So ein altbackenes Concert sollte man sich heute wirklich nicht mehr einbauen.

Außer es kostet nix. Übrigens frisst der B6 Antennenverstärker wie ein Kind Gummibären. Die kranken serienweise an kaputten Kontakten (Limo) bis kalten Lötstellen (Avant).

Wenn vorher ein Fremdradio dran war bitte unbedingt gucken, ob da noch ein Phantomspeisungadapter drin ist und/oder der werksseitige Antennenverstärker rausgenommen wurde. Mein B6 Avant hat zwischen 80.000 km und 260.000 km drei Antennenverstärker verschlissen. Man merks am lausigen Radioempfang.

Themenstarteram 1. Oktober 2021 um 11:29

Zitat:

@Chris2A4 schrieb am 30. September 2021 um 08:46:42 Uhr:

Oben steht: das andere Radio rauscht auch. LED wie Nummernschild Beleuchtung usw, sind selten endstört.

Die Antenne sitzt auch hinten links.

Eventuell das Radio Defekt? Hast du noch ein anderes im Freundeskreis?

Sorry, vielleicht war das missverständlich formuliert. Das andere Radio hat, bevor ich die Phantomeinspeisung eingebaut hatte, gerauscht. Danach war der Empfang top.

Radio hat vor Einbau auf jeden Fall funktioniert.

@Sportler-69

Bezüglich anderes Fremdradio: Ich würde gerne ein originales haben, alleine schon von der Optik her. Das Radio hat 70 Euro gekostet, selbst 200-300 Euro passen derzeit nicht ins Budget.

@GaryK

Empfang war beim Fremdradio ja mit Phantomeinspeisung top.. denke nicht, dass die Antenne kaputt ist..

Habe im Kanal 62 ursprünglich 0 stehen gehabt, nun steht es auf 1. Trotzdem habe ich keine Anzeige im FIS, was kann da los sein?

Die Phantomeinspeisung ist raus? ich frag nur, das Original braucht schließlich keine.

Themenstarteram 1. Oktober 2021 um 12:04

Zitat:

@GaryK schrieb am 1. Oktober 2021 um 11:34:11 Uhr:

Die Phantomeinspeisung ist raus? ich frag nur, das Original braucht schließlich keine.

Ja, die ist natürlich draußen. Ich frage mich nur, über welchen Anschluss gibt das Radio der Antenne denn den Strom? Sollte das über den CAN-Bus laufen, könnte ich mir da eben den Fehler vorstellen?

Die Antenne wird beim Concert über den normalen Antennenstecker und einen gelben Stecker der den Verstärker speist hinten angeschlossen. Anbei Foto

Audi A4 B6 Anschlüsse Antenne
Themenstarteram 1. Oktober 2021 um 13:32

Zitat:

@Sportler-69 schrieb am 1. Oktober 2021 um 13:13:52 Uhr:

Die Antenne wird beim Concert über den normalen Antennenstecker und einen gelben Stecker der den Verstärker speist hinten angeschlossen. Anbei Foto

Mir fehlt dieser gelbe Stecker, der auf dem Bild zu sehen ist. Kann es eventuell daran liegen?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B6 & B7
  7. A4 B6 - CAN-Bus nachgerüstet, muss ich noch codieren?