Forum A4 B6 & B7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B6 & B7
  7. WAS bedeutet CAN-BUS WAS ist das ?? Bitte erklärt es mir !!!

WAS bedeutet CAN-BUS WAS ist das ?? Bitte erklärt es mir !!!

Themenstarteram 1. August 2006 um 23:44

HI, in letzter zeit habe ich schon einige Fragen gestellt. hier noch eine ;-)

WAS IST CAN-BUS und habe ich sowas im Auto ?? Habe nen A4 B6 Bj. `04 mit Radio Symphony II . Da ist laut Schaltschema auf dem Radio auch was an diesem CAN angeklemmt. Das sind 2 dünne drähte einer geht zum CAN L und der andere zum CAN H . Was bedeutet das ??

Vom Bose Syatem ist nur ein draht so wie ich gesehen hab. Ist das richtig so ?? Blick irgendwie nicht durch!!

Wofür ist dieser Eingang /Ausgang bei mSymphony 2 rechts neben dem Radioantennen eingang. Der steckt was drin aber wofür ist der ???

Ähnliche Themen
13 Antworten

CAN heisst Controller Area Network und ist aehnlich den Computer Netzwerk im Buero wodrueber viele Geraete sich unterhalten. Der A4 8E hat 4 CAN Busse, an einem haengt das Radio. Ueber sagt das Radio was das FIS darstellen soll und bekommt von anderen Geraeten gesagt ob die Zuendung oder das Licht angeschaltet ist und wie stark die Instrumentenbeleuchtung gedimmt ist.

Die zwei Draehte sind die "Netzwerkkabel" des CAN Busses mit denen alle Gerate miteinander verdunden sind. Im Notfall reicht auch einer aber dann kann schon mal die eine oder andere Funktion ausfallen.

Fuer den Laien sollte CAN heissen, dass man die Finger davon lassen sollte. Im schlimmsten Fall koennte die Lenkung, Bremse oder der Motor ausfallen und das ist meistens nicht lustig.

Ich weiss zwar nicht, was Du mit Bose System meinst und wo Du den Draht gesehen hast aber der zweite Antennenanschluss am Symphony II ist fuer Diversity, dass ist die automaische Umschaltung der 3 oder 4 Radioantennen um immer das beste Signal zu emfangen.

Themenstarteram 2. August 2006 um 7:08

Alles klar ,danke soweit habe ich alles verstanden !! Mit Bose System meinte ich das in einem stecker der Plus und Minus angeklemmt ist , dann der Draht für die DWA , noch ein Draht der ist für K ( was das auch heißen mag) !! Und der andere draht ist für Bose so steht das auf der Steckerbelegung !!

Das ist der Bose Pin, wenn der auf Masse liegt dann wird der interne Verstaerker fuer die Frontlautsprecher abgeschaltet (da das Bose System ja vollaktiv ist). Der K Pin ist fuer die Diagnoseleitung, ohne diesen Kontak kann das Radio/Navi nicht konfiguriert oder dessen Fehler ausgelesen werden. Diese Diagnose wird uebrigens auch nach und nach auf CAN umgestellt. Im A3 8P und den grossen Audi mit MMI geht Diagnose schon ueber CAN und beim A4 wird das wohl auch nach dem Modellwechsel auf den B8 so sein.

hi, interssant!!

@audiA4us - endlich jemand, der mal richtig ahnung hat :-)

ich erhalte nächste woche meinen a4 oder 8E. kannst du mir was zu der technik dort sagen? ist das mit der diagnose dort schon eingebaut? gibt es irgendwo technische unterlagen, die solche dinge erklären?

danke

toni

Themenstarteram 2. August 2006 um 22:57

Also klartext jetzt !!! Wenn ich mir mein Symphony 2 auf ein RNS-E umrüste , brauche ich diesen CAN-BUS Adapter oder nicht ???? Meiner meinung nach nein bin mir aber nicht sicher !! So weit ich weiß bräuchte ich nur einen Adapter vom Navi auf meine originalen Stecker, Richtig???? und vielleicht von der Antenne das ist jetzt aber nicht so wichtig. Kann mir einer sagen ob das stimmt was ich sage !?!?!?!?

Stimmt. Alle B6/8E haben den notwendigen CAN fuer's RNS-E. Falls ab Werk kein Radio eingebaut war muessen die Kabel evtl. bis zum Kombiinstrument gelegt werden, aber einen CAN Adapter braucht man nie. Nur den Adaptestecker von Radio alt auf RNS-E neu. Und den Antennenadapter natuerlich.

Themenstarteram 2. August 2006 um 23:30

@ audiA4us !!! Vielen Vielen Dank, das wollte ich wissen, du bist der beste ;-) !!!

Themenstarteram 3. August 2006 um 0:10

Hab gehört das ich das Navi dann wenn ich es drin hab !! freischalten lassen muß !! ??? Was muß den da frei geschaltet werden ??!?!?!

 

 

 

 

 

 

 

A4 B6 Limo : 1.8 T / 140Kw/190PS

Bj. 2004

Es gibt zwar haufenweise Anleitungen dazu, was genau geaendert werden muss, aber in Kurzform:

Kombiinstrument #17 Kanal 62:

Derzeitiger Wert + 4 fuer die Navi-Anzeige im FIS

Navigationsgeraet #37:

Softcoding und alle Kanaele ueberpruefen, damit das RNS-E auf den Wagen richtig konfiguriert ist.

evtl. Universelle Handy Vorbereitung #77:

Kodierung auf "HIGH" um die erweiterten Telefonfunktionen nutzen zu koennen.

Themenstarteram 3. August 2006 um 0:29

und das alles müssen die mir von Audi einstellen ?? ???Muß ich das machen lassen oder nicht !! Wenn mir die jetzigen Funktionen reichen also ohne Tel. ... !! Machen die es überhaupt wenn ich das Navi nicht von denen habe ???

Offiziell machen die bei Audi gar nichts, remember: offiziell ist die Nachruestung des RNS-E ja auch gar nicht moeglich. Inoffiziell geht natuerlich alles wenn Du einen Techniker findest, der sich an so etwas heran traut. Oder jemanden mit einem VAG-COM Kabel. Auf jeden Fall solltest Du aber entweder vorher genau wissen was Du willst oder jemanden kennen, der genau weiss was er zu tun hat.

Themenstarteram 3. August 2006 um 1:38

Ich will eigentlich nur die Navigation nutzen und die 2 Kartenslots für mp3 musik !!! Wenn ich dafür dann extra nen Techniker aufsuchen muß dann muß ich mir was anderes überlegen . Letzte Frage: Kann ich ,wenn ich mein jetziges radio gegen das neue RNS-E Navi austausche, mit Adapter + GPS Antenne usw. Läuft alles (Navigation etc. ) normal ? ohne irgendwelche Diagnoseprogramme oder freischalten lassen zu müssen ????=!!

Mal angenommen Du bekommst ein RNS-E von jemanden, der noch ein schlechtes Gewissen hat wenn er Dir Schrott verkauft und der es Dir auch fuer Dein Auto passend vorkonfiguriert (selten), und angenommen Du kauft dann auch noch einen Adapter der wirklich komplett richtig verkabelt ist (auch nur 50% wahrscheinlich) und die richtige GPS Antenne und angenommen Du baust das ganze richtig ein, dann sollte das RNS-E ansich vollkommen richtig funktionieren auch wenn am Wagen nichts umprogrammiert wird.

Wenn Du ein FIS hast wirst Du keine Navigationsdaten dort angezeigt bekommen, aber die Radio/CD/MP3 Anzeige wird funktionieren. Nach einigen km wird auch das RNS-E sehr genau anzeigen wo Du bist (dann hat es sich automatisch auf die Raedergroesse eingestellt). Und vom Sound her wird es von vorne herein besser sein als das Symphony II.

Wenn Du aber beim billigsten Anbieter ein gebrauchtes RNS-E ergatterst, dann ist es unwahrscheinlich, dass alles direkt funktioniert. Und fuer die Fehlersuche brauchst Du dann am besten ein VAG-COM Kabel und die Fehlerspeicher der verschiedenen Geraete auszulesen.

Ich habe mein RNS-E Anfang letzen Jahres ersteigert und die Adapter bei den verschiedenen Anbietern gekauft. Der Einbau war innerhalb von 30 Minuten erledigt und es funktioniert seitdem ohne Probleme. Aber in den letzten 18 Monaten hat sich einiges geaendert und was ich so mitbekomme sieht es so aus, als wenn man heute seltener Glueck als Pech hat.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B6 & B7
  7. WAS bedeutet CAN-BUS WAS ist das ?? Bitte erklärt es mir !!!