ForumA3 8P
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. A3 Leasing - gutes Angebot?

A3 Leasing - gutes Angebot?

Hallo Zusammen,

ich spiele mit dem Gedanken mir einen A3 Sportback 1,9 TDI e zu leasen.

Hab heute ein Angebot vom Händler bekommen und wollte mal Fragen

ob das ein guter Kurs ist oder ob Ihr eher von abratet?

Hier mal die Eckdaten:

A3 Sportback 1,9 TDI e

Sonderausstattung:

- FIS

- GPA

- Komfortklima

- Lederlenkrad

- Mittelarmlehne

- Radio conzert

Leasing über 48 Monate, 25000 km im Jahr, 5000 Anzahlung, 210,- € Leasingrate

Bin für jeder weiteren Hinweis dankbar

lg

Sebbb

Ähnliche Themen
22 Antworten

www.audi.de

Zusammenstellen und dann die leasingrate anschauen..dann siehst zumindestens wieviel billiger das Angebot ist.

Hallo,

 

schau mal bei vr-leasing und sixt vorbei. Dort kannst Du dir Dein auto konfigurieren. dann hast Du etwas womit Du Deinen freundlichen konfrontieren kannst.:)

 

Wie hoch ist die Schlußrate?

Der Anschaffungspreis ist viel wichtiger als die Schlussrate.

Denke nicht das er am Ende das Auto übernehmen will.

Und 314 Euro im Monat ohne Anzahlung dürfte wohl OK sein für einen A3mit 25t Euro Anschaffungspreis

Nicht wirklich toll,aber Ok.

servus, hab heut den wagen bei meinem freundlichen bestellt. 228,- im monat. listenpreis lag etwas über 28 t€. hab dann 14% bekommen. nee werd den wagen nach den 4 jahren wohl wieder abgeben...die ankaufswerte sind einfach zu hoch...dann lieber wieder einen neuen leasen.

dank euch trotzdem für die hinweise!

lg

Sebbb

Zitat:

Original geschrieben von Sam1980

Der Anschaffungspreis ist viel wichtiger als die Schlussrate.

Denke nicht das er am Ende das Auto übernehmen will.

Die Schlussrate ist schon wichtig. Man zahlt Jahrelang ab und am Ende muss man immer noch paar Tausender zahlen. Bei meinen Finanzierungsangebot waren das gute 8000€! Wenn man über die Jahre nichts zurücl legt wirds eng am Ende. ;)

am 17. Oktober 2007 um 14:58

Zitat:

 

Die Schlussrate ist schon wichtig. Man zahlt Jahrelang ab und am Ende muss man immer noch paar Tausender zahlen. Bei meinen Finanzierungsangebot waren das gute 8000€! Wenn man über die Jahre nichts zurücl legt wirds eng am Ende. ;)

DER Grund für mich niemals zu leasen oder ballon zu finanzieren.

Lieber die Rate höher aber fertich am Ende.

Aber da treffen wohl wieder zwei Philosophien aufeinander.

 

Zitat:

Original geschrieben von Wuuselmann

[

Die Schlussrate ist schon wichtig. Man zahlt Jahrelang ab und am Ende muss man immer noch paar Tausender zahlen. Bei meinen Finanzierungsangebot waren das gute 8000€! Wenn man über die Jahre nichts zurücl legt wirds eng am Ende. ;)

Wir reden hier über Kilometerleasing.

Restwertleasing ist das dümmste was man machen kann,weil man da beim Auto abgeben einfach nur noch abgezockt wird vom Händler.

hängt davon ab - prinzipiell sollte das ENtscheidungskriterium sein, ob du das Auto am Ende weiterfahren möchtest, oder nicht. Wenn nein, ist Leasing wahrscheinlich besser. Auf der anderen Seite ist das natürlich eine exzellente Art und Weise Geld zu verbrennen. Mit ordentlich Rabatt (>15%) und Schlussrate am Ende hast du zumindest die Chance das Auto privat zu einem höheren Preis zu verkaufen. Und für 12000euro bspw. (Anschaffungswert 30000, Wiederverkaufswert privat ~17000) einen Neuwagen 3 Jahre zu fahren, dürfte mit Leasing nicht billiger kommen.... Habe es auch durchgerechnet - für mich wäre Leasing teurer geworden.

Natürlich spielt die Ausstattung eine große Rolle beim Wiederverkaufswert - mit Leder, schwarzem LAck, Klima und co sollte man aber einen Markt für das Auto finden....

was soll's - muss jeder selber wissen....

Zitat:

Original geschrieben von Sam1980

Wir reden hier über Kilometerleasing.

Restwertleasing ist das dümmste was man machen kann,weil man da beim Auto abgeben einfach nur noch abgezockt wird vom Händler.

Hier mal ein Scan von meinem Finanzierungsangebot - Leasing. War auch mit KM Begrenzung und Schlussrate!

http://mitglied.lycos.de/kacper/foren/kostenvoranschlag.jpg

Darum habe ich mich auch für reines abzahlen entschieden. Zwar sind die Zinsen und die monatliche Rate höher. Aber man hat am Ende keine extrem hohe Rate.

Kann ich alles nicht nachvollziehen - ist doch alles Abzocke !!

Bei 48 x 228;- plus 5000,- Anzahlung kostet dich der Wagen knapp 16.000 Euro in vier Jahren.

Junge werde wach, du kaufst dir eins der wertstabilsten Autos am Markt !!

 

Grüße

myminor

Zitat:

Original geschrieben von myminor

Kann ich alles nicht nachvollziehen - ist doch alles Abzocke !!

Bei 48 x 228;- plus 5000,- Anzahlung kostet dich der Wagen knapp 16.000 Euro in vier Jahren.

Junge werde wach, du kaufst dir eins der wertstabilsten Autos am Markt !!

 

Grüße

myminor

Neupreis: 35.000

Restwert nach 4 Jahren: 25.000

bei 5 % Zinsen:

entgangene Zinseinnahmen= ca. 7.500 EUR

10.000+7.500=17.500

Man kann sich alles schön oder schlecht rechnen, so einfach ist das nicht!

 

aus welcher Mühle stammt denn dieses Zahlenwerk :)

 

aber ich darf dich verbessern:

Es ging um einen Listenpreis von 28000,- !!

bei den 10000 Wertverlust in 4 Jahren stimme ich dir zu --> Restwert = 18000,-

er erhält 14% Rabatt, also Kaufsumme = 24000,-

das ergibt einen wirklichen Verlust von 6000,-

Bei der Kaufsumme von 24000,- und Anzahlung von 5000,- sprechen wir von einer

Finazierung über 19000,-

Diese nach deiner Rechnung mit 5% / 4 Jahre angelegt ergibt 3800,- Zinseinahmen

(wo du ab 2009 noch 25% Abgeltungsteuer abziehen kannst)

also: 6000,- plus ca. 3000,- entgangene Zinseinnahmen

= 9000,-

 

Beim Leasing zahlt er in den 4 Jahren 16000,-

p.s.

Die Sparkassen geben bei einer Finanzierung auch 14% auf Neuwagen, auch hier sieht die Rechnung deutlich besser aus!

Grüße

myminor

am 5. Mai 2008 um 13:01

Hi,

mein Bruder möchte den A3 ibisweiss 1,6 leasen:

Neupreis: 20660 Euro Sondermodell Atrattion Normal hätte er ca. 24000 Euro gekostet.

mtl. 99,- Euro

Anzahlung 3990 Euro

15000 km pro Jahr

24 Monate

Austattung: Komfortklima, Sitzheizung, Optik sw, LM sw 16er, Radio Concert.

Ist der Angebot okay?

Ich kenne mich ned mit Leasing aus, drum brauche eure Hilfe!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. A3 Leasing - gutes Angebot?