ForumPassat B6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B6
  7. 81KW BM mit guter Ausstattung oder Superb 140PS DSG

81KW BM mit guter Ausstattung oder Superb 140PS DSG

Themenstarteram 28. Januar 2009 um 19:02

Im Moment tehe ich vor der Endscheidung als Firmenwagen

entweder

1.) Skoda Superb 140 PS DSG etwas kleinerer Kofferraum tolle Aussattung oder

2.) Passat Kombi 81KW Bluemotion Comfortline rel. gute Aussattung kein DSG , riesen Kofferraum.

 

Was tun? Welchem Fahrzeug würdet Ihr den Vorzug geben.

Familie mit zwei Kindern 8 und 10 Jahre alles Mädels, 1 x pro Jahr im Urlaub

 

Danke für Eure Meinung

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von Bora TDI 143PS

Hallo

eindeutig Vote für den Passat Kombi, Warum? Na einfach deutlich mehr Platz im Innenraum Vorne und im Fond bereich und von der Verarbeitung sowie Fahrkomfort deutlich besser und wertiger als ein Skoda.

Bluemotion fetzt im Sinne flott voran kommen und dabei Diesel Sparen besitze selbst ein Bluemotion *siehe Signatur* und bin total zufrieden mit meinem Schnuckel.

Vote ++ Passat Bluemotion 10 Points

Schon mal im Superb gesessen? Skoda ist Inenn wertiger als Audi und als Passat.

Und Platz im Fond? Da kann keiner in diese Fahrzeug-Kategorie dem Superb Wasser reichen.

Trotztdem habe ich mich für CC entschieden, weil meine Kaufargumente andere waren.

26 weitere Antworten
Ähnliche Themen
26 Antworten

in dem fall würde ich den superb nehmen

der superb ist absolut klasse.

moderner u. schöner aber bei 2 kids u. urlaubsfahrt???

 

ich fürchte da ist der variant besser.

Zitat:

Original geschrieben von eifelpassi

der superb ist absolut klasse.

moderner u. schöner aber bei 2 kids u. urlaubsfahrt???

ich fürchte da ist der variant besser.

Der Tschechen Rolls ist bestimmt nicht schöner , aber das ist ja bekanntlich Geschmacksache!

Moderner ist das Ding aber auch nicht , den Regenschirm kriegste in die Passat Türverkleidung auch rein ;)

 

Hallo

eindeutig Vote für den Passat Kombi, Warum? Na einfach deutlich mehr Platz im Innenraum Vorne und im Fond bereich und von der Verarbeitung sowie Fahrkomfort deutlich besser und wertiger als ein Skoda.

Bluemotion fetzt im Sinne flott voran kommen und dabei Diesel Sparen besitze selbst ein Bluemotion *siehe Signatur* und bin total zufrieden mit meinem Schnuckel.

Vote ++ Passat Bluemotion 10 Points

Zitat:

Original geschrieben von Bora TDI 143PS

Hallo

eindeutig Vote für den Passat Kombi, Warum? Na einfach deutlich mehr Platz im Innenraum Vorne und im Fond bereich und von der Verarbeitung sowie Fahrkomfort deutlich besser und wertiger als ein Skoda.

Bluemotion fetzt im Sinne flott voran kommen und dabei Diesel Sparen besitze selbst ein Bluemotion *siehe Signatur* und bin total zufrieden mit meinem Schnuckel.

Vote ++ Passat Bluemotion 10 Points

Schon mal im Superb gesessen? Skoda ist Inenn wertiger als Audi und als Passat.

Und Platz im Fond? Da kann keiner in diese Fahrzeug-Kategorie dem Superb Wasser reichen.

Trotztdem habe ich mich für CC entschieden, weil meine Kaufargumente andere waren.

am 29. Januar 2009 um 7:55

Da werden aber einige Markgesetze arg auf den Kopf gestellt.

Es werden also Autos produziert, die 1. weniger wertig sind und 2. noch wesentlich teurer sind. Diese werden dann auch noch am meisten verkauft.

Der Markt bekommt, was der Markt will.

Das bedeutet ja dann: Die VW-Audi-Autokäufer haben also alle zu viel Geld und keine Ahnung und achten nur auf den Markennamen. Denn Qualität und Platz ist ja schlechter.

Zitat:

Original geschrieben von Bora TDI 143PS

Hallo

eindeutig Vote für den Passat Kombi, Warum? Na einfach deutlich mehr Platz im Innenraum Vorne und im Fond bereich und von der Verarbeitung sowie Fahrkomfort deutlich besser und wertiger als ein Skoda.

Bluemotion fetzt im Sinne flott voran kommen und dabei Diesel Sparen besitze selbst ein Bluemotion *siehe Signatur* und bin total zufrieden mit meinem Schnuckel.

Vote ++ Passat Bluemotion 10 Points

ich glaub du hast noch nie einen superb in echt gesehen geschweige bist drin gesessen. der hat hinten mehr platz wie ihm a8 und auch vorne muss er sich vor dem passat nicht verstecken. auch in verarbeitung und materialen steht er dem passat in nix nach. wenn man den superb nicht gerade mit 18 zöller und sportfahrwerk kauft ist der fahrkomfort einwandfrei.

Zitat:

Original geschrieben von timido

Das bedeutet ja dann: Die VW-Audi-Autokäufer haben also alle zu viel Geld und keine Ahnung und achten nur auf den Markennamen. Denn Qualität und Platz ist ja schlechter.

Genau so scheint es zu sein - oder hast du eine andere Erklärung dafür, warum man z.B. für einen A6 mit vergleichbarer Ausstattung freiwillig um einige K€ mehr bezahlt als etwa für einen Passat (OK, "etwas" kleiner) oder den neuen Superb (mehr Platz als darin findest du NIRGENDWO)??? Oder man, wenn es denn ein vergleichbarer Preis sein soll, zu einem wesentlich kleineren A4 oder 3er greift???

Zitat:

Original geschrieben von Roach13

Zitat:

Original geschrieben von Bora TDI 143PS

Hallo

eindeutig Vote für den Passat Kombi, Warum? Na einfach deutlich mehr Platz im Innenraum Vorne und im Fond bereich und von der Verarbeitung sowie Fahrkomfort deutlich besser und wertiger als ein Skoda.

Bluemotion fetzt im Sinne flott voran kommen und dabei Diesel Sparen besitze selbst ein Bluemotion *siehe Signatur* und bin total zufrieden mit meinem Schnuckel.

 

Vote ++ Passat Bluemotion 10 Points

ich glaub du hast noch nie einen superb in echt gesehen geschweige bist drin gesessen. der hat hinten mehr platz wie ihm a8 und auch vorne muss er sich vor dem passat nicht verstecken. auch in verarbeitung und materialen steht er dem passat in nix nach. wenn man den superb nicht gerade mit 18 zöller und sportfahrwerk kauft ist der fahrkomfort einwandfrei.

stimmt genau.

ich würde den superb einem a6 klar vorziehen.

dabei noch viel geld sparen u. ein schickeres nicht immer mit dem a4 verwechselbares massenauto fahren.

am 29. Januar 2009 um 12:41

@eifelpassi

Nix für ungut, aber in deiner Signatur taucht kein einziger Skoda auf. Kaufen kann man die aber schon eine kleine Ewigkeit. Woran liegt es denn ? ;)

btw. Es ging nicht um eine A6 sondern es steht die Wahl zwischen Passat und Superb. Und das jemand das Auto auch von außen schick findet, zeigt wieder einmal, dass die Geschmäcker zum Glück verschieden sind.

Zitat:

Original geschrieben von timido

@eifelpassi

Nix für ungut, aber in deiner Signatur taucht kein einziger Skoda auf. Kaufen kann man die aber schon eine kleine Ewigkeit. Woran liegt es denn ? ;)

 

btw. Es ging nicht um eine A6 sondern es steht die Wahl zwischen Passat und Superb. Und das jemand das Auto auch von außen schick findet, zeigt wieder einmal, dass die Geschmäcker zum Glück verschieden sind.

1. den neuen superb, um den es hier geht, gibt es erst seit kurzem.

vorher gabs da fast nur sch...!

 

2. der ist so groß das er ohne weiteres dem a6 paroli bietet u. ich würde ihn "diesem" jederzeit vorziehen "wenn" ich jetzt vor der frage ständ!!!

 

um was es hier geht brauchst "du" mir nicht zu sagen da ich schon von anfang an hier lese u. auch meine meinung am anfang schon zur frage gesagt habe!!!

 

wer lesen kann ist immer klar im vorteil!!! :D     ach ja, nix für ungut.

Zitat:

Original geschrieben von timido

 

Das bedeutet ja dann: Die VW-Audi-Autokäufer haben also alle zu viel Geld und keine Ahnung und achten nur auf den Markennamen. Denn Qualität und Platz ist ja schlechter.

exakt so ist es! 

der nahme hat noch nicht den ruf den die qualität heute bietet.

 

Schau mal wieviele vw händler, die audi´s nicht verkaufen "dürfen", skoda vertreten u. verkaufen.

 

mach den test u. fahr ihn probe.

ich hab ihn paar std. gehabt als meiner zur insp. war u. bin völlig begeistert.

auch ich war vorher "leider" sehr skeptisch.

ganz eindeutig der Superb, ist in dem Vergleich in allen Disziplinen BESSER. Und für den Fall der anfallenden Transporte ne AHK mitbestellen, dann passt es prima und im Wiederverkauf sowieso noch mehr. Und 103kW mit DSG sind sowieso goiler :) :D

Zitat:

Original geschrieben von Bora TDI 143PS

...eindeutig Vote für den Passat Kombi, Warum? Na einfach deutlich mehr Platz im Innenraum Vorne und im Fond bereich und von der Verarbeitung sowie Fahrkomfort deutlich besser und wertiger als ein Skoda....

Hallo Bora,

ich glaube, Du hast den "Octavia" in Gedanken gehabt, als Du Deinen Beitrag geschrieben hast.

Hier ist aber vom "Superb" die Rede und der ist (salopp gesagt) ein um 10cm verlängerter Passat. Und diese 10cm kommen voll dem Innenraum zugute. Soviel zum Platzangebot....

Zum Thema Wertigkeit: Setz Dich mal rein, wirst Augen machen.... :)

Grüße aus Berlin,

Kay

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B6
  7. 81KW BM mit guter Ausstattung oder Superb 140PS DSG