ForumAstra F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Astra, Cascada & Kadett
  6. Astra F
  7. 6Jx15 Felgen auf Astra-F-CC

6Jx15 Felgen auf Astra-F-CC

Themenstarteram 16. April 2009 um 13:35

Hallo zusammen...

ich weiß, dass dieses Thema schon tausend mal durchgekaut wurde und ich habe auch mittlerweile ziemlich viel gelesen. Trotzdem weiß ich noch nicht alles genau.... Also, was ich bereits weiß:

 

Ich habe originale Opel-Felgen rumzuliegen mit den Maßen 6Jx15 ET49.

Ich weiß auch, dass auf diese Felgen die Reifen 195/55R15 passen, die bei mir bereits im Schein stehen.

Auch weiß ich, dass im Umrüstkatalog steht, dass bei meinem Motor (X16SZR) maximal die Felgen 5.5Jx15 ET46 erlaubt sind und die 6J-Felgen erst ab den 1.8-Liter-Motoren gehen.

Nebenbei weiß ich ebenfalls, dass beim Caravan 15mm-Distanzscheiben nötig sind, da sonst der ESD schleifen könnte.

Die Frage ist nun, ob ich bei meinem CC auch Distanzscheiben bräuchte, oder ob es alles einfach so passt?!

 

Ich hoffe, ihr könnt mir helfen...

Ähnliche Themen
33 Antworten
am 16. April 2009 um 15:08

hey, müsste passen, habe heute 7jx15et38 felgen eintragen lassen mit 195/50, ohne probleme

 

MfG

am 16. April 2009 um 16:26

Passt

6x15 ET 49 is orginalgröße GSi

Gruß Alex

Themenstarteram 16. April 2009 um 19:32

Ich weiß, dass es die Dimensionen der GSI-Felgen sind, aber bist du sicher, dass die Felgen bei nem "normalen" Astra F-CC passen?

Denn wie ich Seite 14 des Umrüstkataloges entnehme, geht diese Felgengröße nicht bei meinem Motor.

Die Frage ist eigentlich, warum nicht...?!

Fahre diese Rad-Reifenkombi mit 195/50R15 abgenommen durch TÜV Nord ;)

Themenstarteram 16. April 2009 um 20:06

Also passen die ohne Distanzscheiben?

Wenn die Felgen ohne Probleme passen und ich die eingetragene Reifengröße 195/55R15 fahre, dann muss ich doch eigentlich nichts eintragen lassen, oder doch?!

nur sofern diese felgen bereits im fahrzeugschein erwähnt sind.

wenn nicht musst du auch diese eintragen.

ist aber eigentlich nur eine formsache bei der dur deine 40€ abdrücken darfst ;)

Themenstarteram 16. April 2009 um 20:29

Nur so'n Gedanke:

Wenn in meinem Fahrzeugschein 195/55R15 steht und ich originale Astra-F-Felgen drauf hab in 15-Zoll, woher soll ich denn als Normalo - geschweige denn der Polizist - wissen, dass die Felgen nicht zugelassen sind...

Also die 40€ kann man sich doch sparen, oder?!

Weil Aluminiumfelgen immer mit ihrer entsprechenden Kennzeichnung eingetragen sind! :rolleyes:

Themenstarteram 16. April 2009 um 20:47

Wie sieht diese Kennzeichnung aus und wo steht die?

Im Fahrzeugschein bzw auf der Felge.

Der Text lautet dann etwa

"Auf GM LM-Felge 6J 15 ET49 Kennz. MD" oder so ählich, je nach Felge.

Themenstarteram 17. April 2009 um 0:55

Also bei mir steht nichts mit Felgen-Größen, nur Reifen-Größen.... Naja, ich werde die die Tage mal montieren und dann mal sehen....

trotzdem erstmal danke für die Hilfe..

eben

weil die felgen ja auch nicht eingetragen sind.

Themenstarteram 17. April 2009 um 13:13

Ja gut, aber warum darf ich 195/55R15 auf 15-Zoll-Felgen fahren, obwohl der Astra damit nicht ausgeliefert wurde und die auch nicht im Schein stehen?

Themenstarteram 20. April 2009 um 19:16

Also:

Ich war gerade spontan bei der DEKRA um mich zu informieren. Der Dekra-Fritze meinte, dass die Felgen im PC finden kann und er kein größeres Problem sieht, aber es soll wohl trotzdem eine Einzelabnahme nötig sein. Diese soll dann zwischen 72 und 80€ kosten (wenn ich mich richtig erinnere). Ich war natürlich negativ überrascht!

Deine Antwort
Ähnliche Themen