ForumF32, F33, F36, F82, F83
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 4er
  6. F32, F33, F36, F82, F83
  7. 435d - endlich tief

435d - endlich tief

BMW 4er F32 (Coupé)
Themenstarteram 22. September 2015 um 9:53

Nach ewiger Überlegung haben wir gestern endlich die Luft aus dem Radkasten unseres 35d durch ein KW V1 entfernt! Was soll ich sagen.

Einbau/Vermessung/Eintragung bei Matthes in Meiningen zu einem konkurrenzlos günstigen Komplettpreis!

Fahrverhalten - es ist nicht in Worte zu fassen. Endlich fährt sich der 35d wie es ihm gerecht wird!

Optik - SO und nur so MUSS der 35d aussehen (persönliche Meinung)! Einziges Problem nun sehen die verbauten M442 Felgen irgendwie schmal aus! Entweder wir müssen dann nochmal mit Spurverbreiterungen nacharbeiten oder den Radsatz über den Winter verkaufen. Im Anhang zwei Bilder während des Einbaus und ein Bild vor dem Einbau mit orginal Höhe.

Image
Image
Image
Beste Antwort im Thema

Nicht mein Fall. Vorher fand ich es besser. Hat mMn zuviel Proll-Touch. Aber vielleicht bin in aus dem Alter auch schon raus. ;)

Zum Glück sind Geschmäcker unterschiedlich, ich freue mich für Dich, dass Du nun zufrieden bist!

61 weitere Antworten
Ähnliche Themen
61 Antworten

Zitat:

@Jens Zerl schrieb am 22. September 2015 um 16:05:27 Uhr:

Zitat:

 

Natürlich wird aus einem Coupé kein SUV, aber mit dem xDrive-Fahrwerk kann man zumindest mal einen Bordstein hochfahren, ohne dass die Frontschürze daran hängenbleibt. ;) Auch bei schneebedeckten Parkplätzen o.ä. machen die paar Millimeter viel aus. Ich hatte vorher den F30 mit M-Fahrwerk und jetzt den 4er mit xDrive und kann dir sagen, dass das in der Praxis einen Unterschied macht.

Zugegebenermaßen meide ich höhere Bordsteine wo es nur geht, insbesondere auch wegen der Räder.

Mir ging es eher um Parkhäuser und Tiefgaragen Einfahrten. Dort hatte ich trotz spoilerschwertt und Schnitzer Federn bisher null Probleme, obwohl es von innen teilweise grenzwertig aussah. Scheinbar täuscht es da ;)

Aber gut, wer häufig Bordsteine hochfahren muss hat vom xdrive Fahrwerk dann vermutlich tatsächlich mehr.

Zitat:

@Blaulicht87 schrieb am 22. September 2015 um 12:14:00 Uhr:

Meine Herren,

Ausgangszustand war das absolut bescheidene und was viel schlimmer ist, gefährlich abgestimmte Orginal Xdrive Fahrwerk.Es gibt ja bekannterweiße für den 435d KEIN M-Fahrwerk(das M Paket ist zwar deswegen keinen Cent billiger als bei den Fzg bei denen auch ein M Fahrwerk verbaut wird aber der Endkunde fragt da ja nicht weiter nach!)Eine Unverschämtheit wie ich finde bei einem Fzg welches 250km/h schnell fahren kann, ein Fahrwerk zu verbauen welches schon bei 220km/h überfordert zu sein scheint und für Schweißausbrüche sorgt! Von der Optik möchte ich jetzt gar nicht anfangen. Ich bin nun wirklich kein Profifahrer der über ein gutgeschultes Popometer verfügt aber wenn ich sogar merke dass das Fzg mehr als unruhig über Bodenwellen hinwegdämpft und sich dabei aufschaukelt frage ich mich ob die Fahrwerkingenieure bei dem Fzg wohl alle Urlaub hatten. Hätte da einen Vorschlag. Man sollte den Herrschaften evtl. mal die Adresse von KW geben. Könnten sich dort evtl. mal zwischen zwei Kaffee erklären lassen wie man Fahrwerke baut!

In diesem Sinne

Also ich fahre viel Autobahn und meistens zu Zeiten wo sie relativ frei ist.

Mein 435d geht nach Tacho genau bis 260 und die habe ich oft drauf, aber Schweißausbrüche, die hatte ich noch nie, auch nicht in schnell gefahrenen Kurven und ich habe das stinknormale Serienfahrwerk drin.

Schweißausbrüche hatte ich beim meinem vorigen Fahrzeug, einem Jaguar XF.

BMW kennt übrigens die Adresse von KW, die waren neulich mit einer Delegation im Hause von KW zur Qualitätskontrolle, weil er das Fahrwerk für den M4 bauen soll.

BMW selbst baut weder Fahrwerke, noch stimmen Sie sie ab.

Sie erstellen nur Vorgaben.

Wer beim F30 den Zuschlag erhielt will glaub ich hier niemand wissen.

Diese Info war für mich der Grund das adaptive zu bestellen.

Zitat:

@6ender schrieb am 22. September 2015 um 17:45:42 Uhr:

BMW selbst baut weder Fahrwerke, noch stimmen Sie sie ab.

Sie erstellen nur Vorgaben.

Wer beim F30 den Zuschlag erhielt will glaub ich hier niemand wissen.

Diese Info war für mich der Grund das adaptive zu bestellen.

Wolle wissen :D:p

Welches Fahrwerk meinst? Serie oder M?

Themenstarteram 22. September 2015 um 18:53

Ich kann lösen! Auf meinen Dämpfern stand "Made in Poland"! Diese Aussage beinhaltet keinerlei Wertung!

Themenstarteram 22. September 2015 um 18:55

Zitat:

@435ddriver schrieb am 22. September 2015 um 17:25:25 Uhr:

Zitat:

@Blaulicht87 schrieb am 22. September 2015 um 12:14:00 Uhr:

Meine Herren,

Ausgangszustand war das absolut bescheidene und was viel schlimmer ist, gefährlich abgestimmte Orginal Xdrive Fahrwerk.Es gibt ja bekannterweiße für den 435d KEIN M-Fahrwerk(das M Paket ist zwar deswegen keinen Cent billiger als bei den Fzg bei denen auch ein M Fahrwerk verbaut wird aber der Endkunde fragt da ja nicht weiter nach!)Eine Unverschämtheit wie ich finde bei einem Fzg welches 250km/h schnell fahren kann, ein Fahrwerk zu verbauen welches schon bei 220km/h überfordert zu sein scheint und für Schweißausbrüche sorgt! Von der Optik möchte ich jetzt gar nicht anfangen. Ich bin nun wirklich kein Profifahrer der über ein gutgeschultes Popometer verfügt aber wenn ich sogar merke dass das Fzg mehr als unruhig über Bodenwellen hinwegdämpft und sich dabei aufschaukelt frage ich mich ob die Fahrwerkingenieure bei dem Fzg wohl alle Urlaub hatten. Hätte da einen Vorschlag. Man sollte den Herrschaften evtl. mal die Adresse von KW geben. Könnten sich dort evtl. mal zwischen zwei Kaffee erklären lassen wie man Fahrwerke baut!

In diesem Sinne

Also ich fahre viel Autobahn und meistens zu Zeiten wo sie relativ frei ist.

Mein 435d geht nach Tacho genau bis 260 und die habe ich oft drauf, aber Schweißausbrüche, die hatte ich noch nie, auch nicht in schnell gefahrenen Kurven und ich habe das stinknormale Serienfahrwerk drin.

Schweißausbrüche hatte ich beim meinem vorigen Fahrzeug, einem Jaguar XF.

BMW kennt übrigens die Adresse von KW, die waren neulich mit einer Delegation im Hause von KW zur Qualitätskontrolle, weil er das Fahrwerk für den M4 bauen soll.

Das Fahrwerk für den M2 nicht für den M4

Bei meinem letzten Gespräch hat mir KW erzählt, das sie das Fahrwerk für den M4 bauen, ist aber schon eine Weile her.

Vielleicht sind sie auch schon am M2 dran.

Du fragst nach einer Meinung.. Dafür werde ich wahrscheinlich gesteinigt aber: Erinnert an die Opel Kalibra Fraktion Richtung EBay Tuner.. Sorry aber geht nicht. Verstehe so manchen Geschmack nicht. Das M Fahrwerk ist schon super tief und von den BMW Designern entsprechend ausgesucht.. So etwas daraus zumachen ist wie mit nem Filzer im Rembrandt rumzumalen.. Welch Anekdote :)

Wenn dann mach es richtig, Felgen, Bodykit etc.. Aber so sieht das aus wie gewollt und nicht gekonnt mit frischen 18 Jahren..

Themenstarteram 23. September 2015 um 0:05

Zitat:

@BMWinnner schrieb am 22. September 2015 um 23:34:45 Uhr:

Du fragst nach einer Meinung.. Dafür werde ich wahrscheinlich gesteinigt aber: Erinnert an die Opel Kalibra Fraktion Richtung EBay Tuner.. Sorry aber geht nicht. Verstehe so manchen Geschmack nicht. Das M Fahrwerk ist schon super tief und von den BMW Designern entsprechend ausgesucht.. So etwas daraus zumachen ist wie mit nem Filzer im Rembrandt rumzumalen.. Welch Anekdote :)

Wenn dann mach es richtig, Felgen, Bodykit etc.. Aber so sieht das aus wie gewollt und nicht gekonnt mit frischen 18 Jahren..

Ich lasse das jetzt mal fast unkommentiert! Aber

1. habe ich nach keiner Meinung gefragt

2. schätze ich natürlich die in Deutschland geltende Meinungsfreiheit

3. hoffe ich dass du mit deinem 435d nicht die selben Fehler machst und ihn zur Kirmesbude umbaust.

4. Calibra schreibt man mit C! Die von dir zur Fraktion ernannten Personen hätten das sicherlich gewusst ...

5. und NOCHMAL- bei verbautem Xdrive gibt es KEIN nochmal KEIN M-Fahrwerk. Fehler passieren offensichtlich selbst Ästheten.

Themenstarteram 23. September 2015 um 0:07

Zitat:

@BMWinnner schrieb am 22. September 2015 um 23:34:45 Uhr:

Du fragst nach einer Meinung.. Dafür werde ich wahrscheinlich gesteinigt aber: Erinnert an die Opel Kalibra Fraktion Richtung EBay Tuner.. Sorry aber geht nicht. Verstehe so manchen Geschmack nicht. Das M Fahrwerk ist schon super tief und von den BMW Designern entsprechend ausgesucht.. So etwas daraus zumachen ist wie mit nem Filzer im Rembrandt rumzumalen.. Welch Anekdote :)

Wenn dann mach es richtig, Felgen, Bodykit etc.. Aber so sieht das aus wie gewollt und nicht gekonnt mit frischen 18 Jahren..

Nicht schlecht für den ERSTEN Beitrag 21 Minuten nach der Registrierung. Gut das ein kompetenter Fachmann mehr im Forum unterwegs ist.

Zitat:

@Blaulicht87 schrieb am 23. September 2015 um 00:07:41 Uhr:

Zitat:

@BMWinnner schrieb am 22. September 2015 um 23:34:45 Uhr:

Du fragst nach einer Meinung.. Dafür werde ich wahrscheinlich gesteinigt aber: Erinnert an die Opel Kalibra Fraktion Richtung EBay Tuner.. Sorry aber geht nicht. Verstehe so manchen Geschmack nicht. Das M Fahrwerk ist schon super tief und von den BMW Designern entsprechend ausgesucht.. So etwas daraus zumachen ist wie mit nem Filzer im Rembrandt rumzumalen.. Welch Anekdote :)

Wenn dann mach es richtig, Felgen, Bodykit etc.. Aber so sieht das aus wie gewollt und nicht gekonnt mit frischen 18 Jahren..

Nicht schlecht für den ERSTEN Beitrag 21 Minuten nach der Registrierung. Gut das ein kompetenter Fachmann mehr im Forum unterwegs ist.

Ich dachte immer Fachmann wird man durch lesen..? Aber scheinbar wird man das nur, wenn man Bilder postet von verschönerten Fahrzeugen und zeigt wie viel Geschmack man hat. Vielleicht habe ich etwas überreagiert, das wollte ich nicht. Nun ist es so, dass das Fahrzeug von mir auch hier in Frankfurt geschäftlich genutzt wird und ich es immer wieder faszinierend finde, wie es manche Eierköpfe schaffen egal welches Fahrzeug in Richtung Klischee Ebay Tuning zu pushen. Ich hoffe, dass solche Fahrzeuge überwiegend in den ländlichen Gegenden bleiben.

Schwierige Frage:Warum bietet BMW eine solche Fahrwerksabstimmung für dein Modell nicht direkt an? - Richtig, weil es nicht stimmig ist..Bestimmt nicht weil sie es nicht können. Siehe M4 = Absolut stimmig oder?

 

Dieses Kommentar musste ich einfach loswerden und meldete mich dafür sogar an. :) Bitte nimm es nicht persönlich. LG

Themenstarteram 23. September 2015 um 7:44

Zitat:

@BMWinnner schrieb am 23. September 2015 um 07:22:31 Uhr:

Zitat:

@Blaulicht87 schrieb am 23. September 2015 um 00:07:41 Uhr:

 

Nicht schlecht für den ERSTEN Beitrag 21 Minuten nach der Registrierung. Gut das ein kompetenter Fachmann mehr im Forum unterwegs ist.

Ich dachte immer Fachmann wird man durch lesen..? Aber scheinbar wird man das nur, wenn man Bilder postet von verschönerten Fahrzeugen und zeigt wie viel Geschmack man hat. Vielleicht habe ich etwas überreagiert, das wollte ich nicht. Nun ist es so, dass das Fahrzeug von mir auch hier in Frankfurt geschäftlich genutzt wird und ich es immer wieder faszinierend finde, wie es manche Eierköpfe schaffen egal welches Fahrzeug in Richtung Klischee Ebay Tuning zu pushen. Ich hoffe, dass solche Fahrzeuge überwiegend in den ländlichen Gegenden bleiben. Dieses Kommentar musste ich einfach loswerden und meldete mich dafür sogar an. :) Bitte nimm es nicht persönlich. LG

Schönen guten Morgen,

 

ich als Landei ohne Bezug zur Finanzmetropole Frankfurt habe die Kritik vielleicht einfach nicht verstanden. Nun habe ich aber einen belesenen Experten kennengelernt auf dessen Hilfe ich hoffen kann. Und da Bilder schon immer einfacher zu verstehen waren als Texte (zumindest bei uns auf dem Land), möchte ich dich um Hilfe bitten mir den Sinn für Ästhetik anhand deines 435d zu schärfen. Lade doch am besten einfach mal ein Bild von deinem 435d incl Zulassungsbescheinigung Teil 1 hoch.

 

Mit freundlichen Grüßen

Das Landei

Zitat:

@BMWinnner schrieb am 22. September 2015 um 23:34:45 Uhr:

Das M Fahrwerk ist schon super tief und von den BMW Designern entsprechend ausgesucht..

1. beim 4er ist das M-Fahrwerk genuso hoch wie das Serienfahrwerk

2. der xDrive hat kein M-Fahrwerk

Muss Blaulicht überwiegend Recht geben F30/F32 mit xdrive bin ausgiebig 335xd 435xi Probe gefahren. Beim 335xd war für mich eine Schiffschaukel Lenkung war ok, hab ich auch den Verkäufer so weiter gegeben. Beim 435xi war das Fahrwerk besser aber halt kein M-Fahrwerk wie im e90,Lenkung dafür schlechter. Hab meine Autos schon immer mit M-Fahrwerk gefahren. Was mich noch interessiert wie im Detail sich V Fahrwerk verhält.

Themenstarteram 23. September 2015 um 9:09

So nun wie versprochen die Bilder meines tiefergelegten Kirmescalibras.

Musste erst in die nächste Stadt fahren um einen neuen 8mm Film zu holen.

Image
Image
Image
+2
Deine Antwort
Ähnliche Themen