ForumBMW
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 4er Forum

BMW 4er Forum

ab 2013

2091 Themen

Herzlich willkommen im BMW 4er Reihe Forum von MOTOR-TALK.de.

Bei all Deinen Fragen rund um den 4er BMW stehen Dir hier Gleichgesinnte mit Kompetenz und Rat zur Seite. Du suchst nach einer Lösung für ein konkretes Problem? Dann kannst Du die Suchfunktion nutzen, um herauszufinden, ob Deine Frage zu einem früheren Zeitpunkt bereits thematisiert und/oder geklärt wurde. Solltest Du keine passende Antwort finden, dann kannst Du dich mit Deiner Frage gerne direkt an unsere Community wenden!

BMW 4er (F32 / F33 / F36) (seit 2013)

Der BMW 4er als Coupé (F32) wurde erstmalig im Januar 2013 auf der NAIAS in Detroit vorgestellt. Im Herbst desselben Jahres folgte das Cabrio (F33) und im Frühjahr 2014 schließlich das viertürige Gran Coupé (F36) als dritte Karosserievariante. Die 4er Reihe ersetzt die Coupé und Cabrio Versionen der 3er Reihe und trägt nun, analog zum 6er BMW, eine eigene Modellbezeichnung, da sie höher positioniert ist die Limousine und der Touring. Die Abgrenzung gegenüber dem 3er (F30) erfolgt durch ein eigenständiges Design und exklusiven Voll-LED Scheinwerfern. Das Design ist BMW typisch und zeichnet sich durch kurze Überhänge und eine lange Motorhaube aus. Auch im Interieur wird diese sportliche Designsprache durch die dem Fahrer zugeneigte Mittelkonsole und zwei Einzelsitze mit integrierten Kopfstützen im Fond fortgeführt. Die im Design betonte Sportlichkeit wird auch durch die fahrdynamisch relevanten Komponenten im Fahrzeug unterstrichen. So hat der 4er eine Achslastverteilung von 50:50 und bei dessen Erscheinen den niedrigsten Fahrzeugschwerpunkt der gesamten BMW Modellpalette. Angetrieben wird der 4er durch verschiedene Otto- und Dieselmotoren und Hinterradantrieb, oder optional auch mit xDrive Allradantrieb. Bei den Ottomotoren stehen zwei Vierzylindermotoren mit 135 – 185 kW (184 – 252 PS) und darüber hinaus ein Reihensechszylinder mit 225 kW (306 PS) beziehungsweise 240 kW (326 PS) zur Auswahl. Größer ist die Auswahl bei den Dieselmotoren: Hier kann zwischen drei Vierzylindern mit einer Leistung von 110 – 165 kW (150 – 224 PS) und zwei Reihensechszylindern mit 190 und 230 kW (258 und 313 PS) gewählt werden. Gekoppelt sind alle Motoren an ein 6-Gang-Schaltgetriebe, oder eine 8-Gang Automatik von ZF. Die Speerspitze der Baureihe ist der M4, den es in verschiedenen Ausbaustufen gibt und über einen Twin-Turbo Reihensechszylindermotor mit mindestens 317 kW (431 PS) verfügt. Im Jahr 2017 gab es ein Facelift für die Baureihe, welches neben Änderungen am Design der Scheinwerfer, Rückleuchten und Stoßfängern auch Optimierungen am Fahrwerk und Infotainment beinhaltete.

Der Nachfolger, also die zweite Generation BMW 4er auf Basis des 3er G20 wird für 2021 erwartet, nachdem bereits auf der IAA 2019 in Frankfurt eine seriennahe Studie namens Concept 4 gezeigt wurde.

Auf MOTOR-TALK.de kannst Du mit anderen Nutzern in Kontakt treten, Dir bei Fragen und Problemen helfen lassen und Deine eigenen Erfahrungen mit der Community teilen.