ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. 330i mit Gasanlage - Kaufberatung

330i mit Gasanlage - Kaufberatung

BMW 3er E46
Themenstarteram 23. Januar 2017 um 16:54

Hallo bmw freunde habe folgendes problem ich stehe davor mir ein E46 330i mit einer prins gasanlage zu kaufen km stand 20500 da mir das mit gas noch neuland ist frage ich hier mal nach.

Der wagen hat wirklich alles m paket jede menge an ausstattung. Bj 2002 alle belege von den reparaturen so wie teile und Inspektionen tüv berichte vorhanden tüv bis april 2017.

Empfiehlt es sich mit einer gasanlage? da ich höre man solte keine volllasten fahren und nicht über 4000 umdrehungen dauerhaft haben?

Ähnliche Themen
25 Antworten

PAKET :D

Prinz Gasanlage wäre schlecht, wogegen eine PRINS Gasanlage was feines ist. Kannst ruhig volllastfahrten über 4000 Umdrehungen durchführen, was meinst du wie ich überhole?! :D

Worauf zu achten ist dass der Wagen wirklich problemlos auf Gas läuft, so wie meiner. Wirklich unmerkbare Umschaltung, keine Ruckelorgien usw.

Nach dem Kauf solltest du mMn aber zu einem Gasumrüster fahren und die Anlage prüfen lassen. Magerlauf auf LPG wäre nämlich der Tod der Ventile und das wollen wir nicht. Aber vielleicht bin ich da nur übervorsichtig :)

Was wäre denn bitte an einer Prinz Gasanlage schlechter als an einer Prins?

Jetzt nicht mit Sachen kommen wie Prins ist bekannt und deswegen besser, bitte mit einer vernünftigen Begründung.

fühlst du dich auf die Füße getreten? Die Prins ist einfach einzustellen und funktioniert zuverlässig! Eher mit einem IPhone zu vergleichen. Die anderen haben zwar Einstellmöglichkeiten ohne Ende die man nicht brauchen würde wenn man verbauen kann. Eher so das Android.

dachte immer prins und prinz wäre das gleiche...

Nein ich fühle mich nicht auf die Füße getreten, ich fahre selbst eine KME bzw. mehrere Autos mit KME, mir geht nur dieses ständige Prins ist so toll gerede und alles andere ist schlecht auf die Nerven.

Erfahrungsgemäß kommt es zu 99% auf den Umrüster an, ob er sein Handwerk versteht und weiß wie man die Gasanlage die er verbaut auch einstellt. Und da stimmst du mir wohl denke ich zu, dass es in erster Linie auf den Einbau ankommt. Und wenn eine Gasanlage "unnötige" zusätzliche Einstellmöglichkeiten hat ist sie doch nicht schlechter als eine die weniger hat, man muss ja bei korrektem Einbau nichts davon benutzen was den Pfusch vertuschen würde.

Zitat:

@tomek1981 schrieb am 23. Januar 2017 um 21:15:47 Uhr:

Nein ich fühle mich nicht auf die Füße getreten, ich fahre selbst eine KME bzw. mehrere Autos mit KME, mir geht nur dieses ständige Prins ist so toll gerede und alles andere ist schlecht auf die Nerven.

Erfahrungsgemäß kommt es zu 99% auf den Umrüster an, ob er sein Handwerk versteht und weiß wie man die Gasanlage die er verbaut auch einstellt. Und da stimmst du mir wohl denke ich zu, dass es in erster Linie auf den Einbau ankommt. Und wenn eine Gasanlage "unnötige" zusätzliche Einstellmöglichkeiten hat ist sie doch nicht schlechter als eine die weniger hat, man muss ja bei korrektem Einbau nichts davon benutzen was den Pfusch vertuschen würde.

eine prins musst du weniger warten im vergleich zu einer kme. deshalb bin ich auch fan von prinsanlagen.

Zitat:

@tomek1981 schrieb am 23. Januar 2017 um 21:15:47 Uhr:

Nein ich fühle mich nicht auf die Füße getreten, ich fahre selbst eine KME bzw. mehrere Autos mit KME, mir geht nur dieses ständige Prins ist so toll gerede und alles andere ist schlecht auf die Nerven.

Erfahrungsgemäß kommt es zu 99% auf den Umrüster an, ob er sein Handwerk versteht und weiß wie man die Gasanlage die er verbaut auch einstellt. Und da stimmst du mir wohl denke ich zu, dass es in erster Linie auf den Einbau ankommt. Und wenn eine Gasanlage "unnötige" zusätzliche Einstellmöglichkeiten hat ist sie doch nicht schlechter als eine die weniger hat, man muss ja bei korrektem Einbau nichts davon benutzen was den Pfusch vertuschen würde.

Ich stimme dir soweit zu! Man sieht eben viele Umrüster die eben irgendetwas verbauen und irgendwie einstellen was letztendlich irgendwie funktioniert ... und dann die andere Sorte. Mein Umrüster zB verbaut hauptsächlich Prins in den m54 Motoren. Hat sich für den bewährt, auch ohne Inliner und sonstige zaubereien. Zum einstellen war ich seit der Montage nicht mehr! Sind gute zwei Jahre :)

Was verstehst du unter "Warten"? Gasfilter wechseln? Oder meinst du die veralteten Valtek Rails überholen? Die sind nämlich, seit es die Hana Injektoren gibt, eigentlich Geschichte.

Die Prins bietet aber auch noch die Funktion dass die Lambda-Sonde im Volllastbereich überwacht wird. Magert das Gemisch, aus welchen Gründen auch immer, zu stark ab schaltet sich die Anlage aus. Gerade bei langen Vollgasfahrten ein echt nettes Gimmick.

Im Grunde steht und fällt aber jede Anlage mit dem Umrüster. Hat der keine Ahnung, hat man auch idR keine Freude an der Anlage.

Themenstarteram 25. Januar 2017 um 8:29

Hallo sorry hatte mich verschrieben is eine prins keine prinz ist nur ein tipp Fehler.

Da es noch neuland ist für mich. Das auto kostet stolze 8000 alles belegbar der anlage usw.

Was kostet so eine wartung und man muss viele dinge beachten mit der voll last und nicht über 4000 undrehungen? Ich bedanke mich für jeden tipp

Der m54 Motor ist standfest auf LPG im Gegenzug zu Subarus oder Volvo Motoren...

kannst ruhig treten, auch bis in den Begrenzer solange der Motor (Öl) warm ist

Hat der echt bloß 20 tkm auf der Uhr oder fehlt da eine Null?

 

Zur Gasanlage wurde ja schon alles gesagt. Nur eines noch: man sollte einen fähigen Umrüster zur Hand haben, der im Fall der Fälle helfen kann.

8k für ~200tkm ist anscheinend momentan normal... soll e46 nicht billiger werden? Oder gilt das nur für sehr abgeranzte karren :)

Für meinen 330i Touring mit Automatik hab ich vor gut vier Jahren deutlich weniger gezahlt. Laufleistung damals 198 tkm, ziemlich gut ausgestattet, auch mit Gasanlage von Prins... Inzwischen bei 244 tkm.

 

Allerdings muss ich auch zugeben, nicht nur Freude mit der Kiste gehabt zu haben...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. 330i mit Gasanlage - Kaufberatung