ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. 330Ci Leistungsverlust, VANOS, Nockenwellensensor

330Ci Leistungsverlust, VANOS, Nockenwellensensor

BMW 3er E46
Themenstarteram 11. Juni 2014 um 17:28

Servus Leute,

ich habe seit längerem ein Problem mit meinem: 330i Coupé bj 10/2002.

Immer wenn ich mit dem Auto beschleunige, z.b im 3-4 Gang, gibt es einen kleinen,kurzen ruckler:

Ab da ist die Leistung weg, besonders im untertourigen bereich und das Standgas ist leicht erhöht (100-150U/min) .Ein neustart des motors behebt das wieder, bis ich wieder beschleunige. Ab diesen sogenannten "ruckler" steht jedesmal ein Nockenwellensensor Auslass fehler im Speicher.

Hab leider nirgends was im I-net über dieses problem gefunden, nur ähnliches.

Gemacht wurde:

-Nockenwellensensor Einlass (orig. BMW)

-Nockenwellensensor Außlass (orig. BMW) mit stecker

-Austausch komplette Vanoseinheit mit Magnetventielen und neuen Beisan Dichtringen (gebraucht)

 

alles nix gebracht :(

Der Motor läuft ruhig und rucklerfrei auch wenn die Leistung nachgelassen hat, nur eben mit leicht erhöhten Standgas.

Vermute das die Vanos abschaltet

Fehlerspeicher ist leer bis auf den NW_A

Hoffe es hat einer ne Idee :)

Gruß

Christian

 

Ähnliche Themen
34 Antworten

Hört man ein Rasseln im Stand?

Und wurden die Steuerzeiten schonmal überprüft?

MfG

Themenstarteram 12. Juni 2014 um 9:26

Manchmal hört man ein rasseln,aber nur kurz nach dem starten und auch nicht immer. Habe ich vergessen zu erwähnen.

Ne die Steuerzeiten wurden noch nich geprüft.

Ach ja der Karren hat auch schon 150000km drauf ;)

Danke für deine antwort

Gruß

Christian

Okay, dann könnte es eventuell an einer gelängten Kette liegen.

Lass das mal überprüfen oder machs selbst, was du dir halt zutraust.

Mfg

Themenstarteram 12. Juni 2014 um 9:40

Dann fahr ich mal zum freundlichen. Davon hab ich net so viel Ahnung.

Danke für die hilfe!

Gruß

Christian

Probleme mit der Steuerkette beim m54???

So gut wie unmöglich ;)

Haste schonmal die Disa überprüft?

Themenstarteram 12. Juni 2014 um 10:00

Disa hatte ich vor einem halben jahr gegen eine gebrauchte getauscht. Muss mal schaun, net das die wieder kaputt ist.

Zitat:

Original geschrieben von tom3012

Probleme mit der Steuerkette beim m54???

So gut wie unmöglich ;)

Dennoch nicht undenkbar :p

Würde zum Fehlerbild passen

Kerzen und Spulen und eventuell der KWS - sind bestimmt auch noch die ersten Regelsonden? Auch hier ganz genau nach Nebenluft schauen und nicht nur absprühen - demontieren und genau hin gucken!

Naja - Steuerzeiten. Dann müsste ja beim Vanos Tausch was passiert sein! Aber wer weis.

Das geklapper beim Start sind die Hyrostössel.

Themenstarteram 12. Juni 2014 um 11:39

Kerzen sind neu. Spulen nicht, sowie die Regelsonden. KWS hab ich einen neuen da, weil ab und zu bei Starkem Regen der Wagen ruckelt und stottert und es mir einen KW fehler reinwirft (stecker oder kabel kaputt). Den muss ich demnächst wechseln.

Beim Vanos-tausch hab ich mich streng nach der Anleitung gehalten. Das Problem hat sich nach dem Wechsel nicht verändert.

Vergiss das mit den Steuerzeiten...

Wie sahen die Kerzen aus? War Öl dran.

mach mal den KWS rein. Du wirst sehen das Auto geht besser! Aber am Kalten Auto - sonst ist der Wechsel ne heiße Sache. HAHAHAHA

Zündaussetzer hattest du noch keine?

....

Themenstarteram 12. Juni 2014 um 11:52

Ich werd auf jeden fall nächste Woche den KWS machen ggf. den Stecker und das Kabel auch. Die Kerzen sahen gut aus, kein Öl dran. Zündaussetzer hatte ich auch noch nie. Motor läuft sehr ruhig und springt immer sofort an, egal ob warm, kalt, Winter oder Sommer.

Ist das ein Automat?

EDIT

Halt Ausslassvehler. Das kann wirklich die Vanossein und da die Feder.

Zitat

Manchmal werden auch Fehler in der Motorelektronik eingetragen. Diese Fehlereinträge betreffen meist die Vanos Auslassseite. Das hängt mit der starken Feder im Vanos Auslass-Zylinder zusammen, die den Kolben zurück drückt. Fehlereinträge können sein:

P1520 (BMW 104, 0x68): B (exhaust) Camshaft Position Actuator (faulty reference value) / Fehler Auslassnockenwellenversteller Position.

P1523 (BMW 106, 0x6A): B (exhaust) Camshaft Position Actuator Tight or Jammed (mechanically stuck) / Fehler Auslassnockenwellensteller blockiert.

P1397 (BMW 18, 0x12): Camshaft Position Sensor B (exhaust) Circuit / Sensor Auslassnockenwelle.

Der Auslassnockenwellensensor (ANWS) ist ein üblicher Fehler. Wenn aber der Austausch des ANWS (durch orig. ANWS) nicht hilft, ist es wahrscheinlich der Vanos Fehler.

Ab BJ 01 wurden bei den Fahrzeugen mit M54 und M56 Motoren die Fehlercodes P1520 und P1523 entfernt. Daher erscheint nur P1397.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. 330Ci Leistungsverlust, VANOS, Nockenwellensensor