ForumF30, F31, F34 & F80
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. 325d vs 328i

325d vs 328i

BMW 3er F31
Themenstarteram 16. Juli 2019 um 16:30

Hi,

wir suchen aktuell einen 3er Touring für meine Freundin, da wir Nachwuchs erwarten und ihr aktuelles Auto viel zu klein ist

 

Da ich hin und wieder auch damit fahren werde, wollte ich mindestens 200PS, damit es auch ein wenig Spaß macht. Somit wird es ein F31 mit einer dieser beiden Motorisierungen (ab Baujahr 2015). Der 1er ist auch noch im Rennen, meine Freundin mag den sehr, mir ist er etwas zu klein.

Vom Fahrprofil werden natürlich extreme Kurzstrecken dabei sein, aber ich werde den Wagen auch auf 450km Touren (zu meinem Arbeitsplatz) mitnehmen, insofern sollte das kein Problem sein.

Jetzt mal von den Kosten abgesehen (von 5.000 bis 30.000km im Jahr alles möglich), welche Motorisierung

- harmoniert besser mit der 8 Gang Automatik

- fühlt sich spritziger an

- macht weniger technische Probleme

- würdet ihr generell empfehlen?

-...

Ähnliche Themen
51 Antworten

ich kann eben einfach nicht verstehen, wie man aus einem Auto ein solches Heiligtum machen kann.....

Zitat:

@Maxell-335 schrieb am 18. Juli 2019 um 08:38:22 Uhr:

ich kann eben einfach nicht verstehen, wie man aus einem Auto ein solches Heiligtum machen kann.....

Da Emotionen subjektiv sind macht es aber wenig Sinn sie zu bewerten.

Themenstarteram 18. Juli 2019 um 10:52

Zitat:

@Maxell-335 schrieb am 18. Juli 2019 um 08:38:22 Uhr:

ich kann eben einfach nicht verstehen, wie man aus einem Auto ein solches Heiligtum machen kann.....

Ist es nicht und war eigentlich auch nicht Thema dieses Threads. Schade dass er trotzdem in die Richtung driftet...

Trotzdem danke an alle, die sich der eigentlichen Frage annehmen. :)

Dann noch was anekdotisches weil es ja zum Einsatzzweck des anzuschaffenden Fahrzeugs passt:

Das Moewenkind hat die ersten Lebensjahre mit einem E36 328i verbracht. Selbst wenn auf Krawall gebürstet, ist er innerhalb von 2 Minuten eingeschlafen, nachdem der Motor gestartet war.

In Opa's Ford Diesel ging da der Stress erst richtig los ;)

O.k. - Probefahrt mit Kind ist für Dich jetzt noch nicht möglich :)

Themenstarteram 18. Juli 2019 um 13:56

Naja so gesehen schon. Muss nur die Holde dabei haben :D

Aber das ist auf jedenfall ein stichhaltiges Argument hehe.

Vielleicht auch ein Aspekt könnte sein, dass Diesel viel länger und unangenehmer stinkt, wenn man etwas davon an die Hände bekommt und das mögen Frauen gar nicht, meine jedenfalls ;)

Themenstarteram 18. Juli 2019 um 15:22

Da ist sie total entspannt, auch was Front/Heckantrieb angeht. :)

Deine Antwort
Ähnliche Themen