ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. 316i Touring Klimaanlage nach 2 Monaten schon wieder fast leer ...

316i Touring Klimaanlage nach 2 Monaten schon wieder fast leer ...

BMW 3er E46
Themenstarteram 14. Juni 2015 um 18:16

Mir ist schon klar das es viele Bauteile sind die in der Klima defekt bzw. undicht sein können aber wie bekomme ich nun ohne grosses Teiletauschen oder riesen Kosten beim Freundlichen raus welches Teil undicht ist?

Muss ja irgend was undicht sein, wenn die Klima innerhalb von 2 Monaten Kältemittel verliert.

Die Klima war leer und der Kompressor hat nicht zugeschaltet, deshalb wurde sie neu aufgefüllt, Funktion einwandfrei, keine Geräusche vom Kompressor alles hübsch.

Jetzt lässt die Kühlleistung nach und die Klima faucht hinterm Armaturenbrett (fehlt also Kältemittel).

Ähnliche Themen
21 Antworten

Na ja, der Spass hätte bei einer freien Werkstatt natürlich etwas Geld gekostet, aber unbezahlbar wäre es wohl auch nicht geworden. Deshalb russisch lernen, würde ich nicht. Aber scheint ja so auch ganz gut zu klappen. ;)

Themenstarteram 28. Juni 2015 um 16:27

Zitat:

@bobbymotsch schrieb am 28. Juni 2015 um 09:15:45 Uhr:

Na ja, der Spass hätte bei einer freien Werkstatt natürlich etwas Geld gekostet, aber unbezahlbar wäre es wohl auch nicht geworden. Deshalb russisch lernen, würde ich nicht. Aber scheint ja so auch ganz gut zu klappen. ;)

Was hast du den zum Frühstück ?

Ne freie machts auch nicht zum Nulltarif , Teile schlagen mit fast 150€ zu Buche und die Arbeitsleistung ist auch schon extrem !

Hab bei fast 20 Freien nachgefragt und keiner kam unter 1200€ rüber ,einige haben sogar dankend abgelehnt !

Themenstarteram 28. Juni 2015 um 16:34

So nun die Bilder vom ganzen Ausmaß der Angelegenheit und natürlich auch vom Übeltäter !

Auto-034
Auto-035
Auto-036
+3
Themenstarteram 28. Juni 2015 um 16:36

Da ich mein Geld leider noch nicht selber drucken kann und von Beruf auch nicht Sohn bin schraube ich lieber selber !

Zitat:

@Riesenbabyauto schrieb am 28. Juni 2015 um 16:27:29 Uhr:

Zitat:

@bobbymotsch schrieb am 28. Juni 2015 um 09:15:45 Uhr:

Na ja, der Spass hätte bei einer freien Werkstatt natürlich etwas Geld gekostet, aber unbezahlbar wäre es wohl auch nicht geworden. Deshalb russisch lernen, würde ich nicht. Aber scheint ja so auch ganz gut zu klappen. ;)

Was hast du den zum Frühstück ?

Ne freie machts auch nicht zum Nulltarif , Teile schlagen mit fast 150€ zu Buche und die Arbeitsleistung ist auch schon extrem !

Hab bei fast 20 Freien nachgefragt und keiner kam unter 1200€ rüber ,einige haben sogar dankend abgelehnt !

Ja, so ein Tausender hätte ich auch getippt.

Themenstarteram 28. Juli 2015 um 19:12

Nicht das Irgendwer der Meinung ist der labert ja eh nur hier auf dem ersten Bild nach 1,5 Stunden kurz vorm rausnehmen des Armaturenbretts und auf dem zweiten nach 2 Stunden ohne Brett .

Der Kasten in der Mitte musste natürlich auch noch raus da sich darin ja der Verdampfer versteckt !

007
008

Könnt ihr überhaupt eine Lösung finden!!!

Neeeeee mit Sicherheit nicht, ihr habt alle keine Ahnung, absolut NULL Ahnung. Ich verfolge diese Thema seit Wochen schon und nur Scheiss Antworten, man o man.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. 316i Touring Klimaanlage nach 2 Monaten schon wieder fast leer ...