ForumType R & S2000
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. 30mm tiefer + 8,5x18" :gibts da Probleme

30mm tiefer + 8,5x18" :gibts da Probleme

Themenstarteram 21. März 2006 um 14:28

Hab vor meinen ctr mit eibach federn 30 mm Tiefer zu legen und will mir 8,5 x18 Zöller draufmachen. Die Felgen gibts nur in 18 oder 19 Zoll. Hat jemand erfahrung mit so ähnlichen Prrojekten , was für Probleme kommen da auf mich zu oder ist das ganze unbedenklich. Wenn ihr mir Bilder schicken könntet wäre nicht schlecht.

Ähnliche Themen
43 Antworten

Ok, wer sagt´s ihm? Ich will nicht immer der Buhmann sein... :eek: :D

Themenstarteram 21. März 2006 um 14:51

Raus mit der Sprache Buhmann wo liegt das Problem

er will sagen, dass der CTR viel zu schade zum Pimpen ist. 18" und andre Federn und du hättest dir auch nen EP2 kaufen können. Das Fahrverhalten leidet enorm zur serie... schade drum, dass solche wagen so verschandelt werden und im Wiederverkauf automatisch fallen

Themenstarteram 21. März 2006 um 15:05

wegen der felgen oder den federn

glaube er meint blah such blah und blah blah zu große felgen blah oder so ähnlich und dann closed ?

Mein Fahrverhalten hat sich durch die 20" nicht geändert! Besser noch, meine Reifen scharren jetzt nicht mehr durch, auch wenns nass ist. :D

 

Ich würde eher bei 17" bleiben und was leichteres als die Stocks suchen (den Unterschied spürst du ganz sicher!), die Stocks als Winterpneus nehmen und wenns dir um die Optik geht Federn und wenn du ab und an auf die Piste wanderst auf Fahrwerk.

Hmm... das irritiert mich jetzt irgendwie...

Wie ist denn das, wenn man 18"er in Verbindung mit einem H&R-Gewinde verbaut hat? Kann mir kaum vorstellen, das da das Fahrverhalten schlechter sein soll, als Stock?!

Oder war das auf die Federn bezogen?

 

Greeetz

Themenstarteram 21. März 2006 um 16:58

Hab eigentlich nicht vor auf der Rennstrecke zu fahren, mir gehts wie du schon gesagt hast mehr um die Optik und erhoffe mir halt ein etwas härteres Fahrverhalten in Kurven.

Ich will halt unbedingt die Felgen und die gibts eben nur ab 18". Mein freundlicher hat gemeint Vom Größenunterschied merkt man es nicht weil wir auch flachere Reifen draufmachen.

Momentan 205/ 45 R17 und dann 215/ 40 R18 Hatte die Felge gestern mit Bereifung nebendran stehn und es war echt kein Unterschied.

Mir ging es auch wegen der Breite 8,5". Meint ihr ich muss da irgendwas wie Radkästen ziehen od so? ET 35

hast du mal die beiden felgen hochgehoben? da ward sich dann schon ein unterschied bemerkbar machen. vom umfang macht das natürlich nichts aus sonst würde dein tacho auch nicht mehr passen!

auf alle fälle wird ein ctr mit 18" aufwärts zur lahmen ente :)

 

zu deiner frage: denke mir du wirst bördeln müssen!

 

grüße

Matze

Du wirst bördeln müssen.

War heute bei einem der hat zwar Fahrwerk (nicht extrem tief) aber auch nur 8x18.

OT: Ürigends, ich stand heute vor einen kaputten CTR Motor. :eek:

Es soll leute geben die die optik ihrer möhre veredeln wollen und nicht jedem hunderstelsekündchen hinterherhecheln um mit der tagesbestzeit um den block zu heizen!!!!

Also bitte leude!! Der gentleman will doch 18zöller draufmachen und keine HipHopschluffen!! OK, ein bisschen zu breit, aber Ich finde die lassen sich am CTR unter umständen wirklich gut sehen!

Ich glaube da war doch mal einer der heute Skoda fährt und Seth2000 oder so hiess, der hatte glaub ich 18zöller und 30er H&Rs, ohne veränderungen schien das zu klappen, sogar in der schweiz, wo die Anzeigen nur so regnen!

.

Zitat:

Original geschrieben von Briseradius

......sogar in der schweiz, wo die Anzeigen nur so regnen!

@Brise

Apropos Anzeigen....

Da war doch mal diese Geschichte mit der Rennleitung....

Hat sich da schon was neues ergeben?

@getri

Kaputter CTR-Motor? Waruuuuuuuuuum? (Blick in den Himmel)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. 30mm tiefer + 8,5x18" :gibts da Probleme