ForumTT
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. 185 PS Front vs. 225 PS Quattro

185 PS Front vs. 225 PS Quattro

Themenstarteram 15. Mai 2004 um 9:36

Servus!

Nicht schlagen, aber ich möchte mal eine Masterfrage stellen weil ich kurz vorm Kauf stehe :)

Ist der Unteschied wirklich so wesentlich? Weil, ich möchte den 225er da ich A gehört hab, das die großen weniger ärger machen von der Lebensdauer das Motors her und B weil ich mich nicht ärgern will in 6 Monaten und dann denk "Hätte ich doch nur den Großen genommen!"

Aber, heute mittag fahre ich den kleinen probe und deshalb frage ich halt.

Gruß Robbie

Ähnliche Themen
15 Antworten

Hi,

erstens 185Ps gibbet net serienmäßig, es sind 180.

zweitens würde ich persönlich den 225vorziehen, da er eindeutig der sportlichere TT ist und der Motor zudem mehr ist als einfach nur ein gechippter 150Ps Basismotor.

Der 180er hatte ne zeit lang probleme gemacht, meist wegen defekter LMM oder super-Benzin.

Wenn du auf gewisse details achtest, wirst du auch mit dem 180er ne menge spaß haben. Das gilt übrigends für alle Turbo-Motoren.

Hier kannst du mal die Motoren vergleichen:

http://www.roadstter.de/.../vergleich.htm

Aber letzten endes ist es alles eine frage der persönlichen geschmacks und der gewünschten anforderung... :-)

Greetz

Razo

am 15. Mai 2004 um 10:38

Es ist genauso wie du schon vermutest. In einem halben Jahr denkst du, ach hätte ich nur...

War bei mir genauso. Habe mittlereweile schon den 3 TT . Fing mit 180 PS an. Ein Jahr später folgte der 225 PS- weitere 6 Monate dann der Limited 2 mit 265 PS - jetzt bin sehr zufrieden.

Themenstarteram 15. Mai 2004 um 12:01

@Razorexx

Danke!!

Die seite mit den Motorenvergleichen ist ja supergenial!

@Limited II

Was ist bitte schön der Limited 2 mit 265 PS? Noch nie gehört! Gibts aber nicht ab Werk oder?

Gruß Svenson

Soviel ich weiß ist der von abt.

jup...

http://www.abt-sportsline.de/.../newsflash.php?...

Zitat:

Original geschrieben von Limited II

Es ist genauso wie du schon vermutest. In einem halben Jahr denkst du, ach hätte ich nur...

halbes jahr???? ich habe meinen 180er 3 monate und denke hätte ich nur............

habe am anfang auch gedacht 180 ps reichen, aber tun sie leider nicht. (zumindest mir nicht)

also kaufe dir sofort den 225er.

thomas

@limited II

Wenn dir die 225Ps zu schwach waren, was ich ja auch verstehe:), warum hast du dir keinen chip reingehaut und gleich den Abt Limited gekauft um 50.000 Euronen?? Ob sich das rentiert?

Oder stehst du so auf den Abt doppelauspuff??

am 15. Mai 2004 um 19:14

@Jedi Ritter

Der Auspuff von Abt gefiel mir wirklich. Doch das ganze Tuning Programm des Limited paßt wie die Faust aufs Auge für den TT.

Habe mich sofort als ich die Kiste sah, verliebt.

Liebe macht bekanntlich blind.

Da ich alle TT kenne, muss ich sagen der 180 PS Frontler ist im anzug giftiger als der 225PS Quattro.

Der Limited ist jetzt wieder ne halbe Stufe besser als der 180 PS Frontler.

gruss

Klaus der schwarze ABT

Zitat:

Original geschrieben von Limited II

@.

Da ich alle TT kenne, muss ich sagen der 180 PS Frontler ist im anzug giftiger als der 225PS Quattro.

Du meinst jetzt aber net von 0-100, da sprechen die werte dagegen.

Vieleicht auf den ersten paar metern aufgrund des niedrigeren gewichtes und weil der kleinereK03Lader schneller kommt.

Also ich habe beide probe gefahren und fand den 180 in jeder beziehung gegen den 225ér im nachteil.

Oder meinst du mit "giftiger", das man schneller die Reifen zum quitschen bringen kann??? :D

kauf Dir bloss den 225er, wenn Du jetzt schon sowas fragst.

Ich wollte den 225er haben, habe aber im letzten Moment umgeschwenkt (notgedrungen) und mich für einen 180er entschieden. hatte vorher 114 ps und fand den 180er dann völlig ausreichend. ja, für 2 Monate. Dann kam er mir lahm vor, kaum schneller als mein vorheriges auto. Dann habe ich den 225er gefahren und war geschockt, wieviel mehr Power der hat, fand es aber auch erschreckend, was der für ein turboloch hat. heute habe ich den gechipten 225er von italoloco gefahren und ihm mal richtig die sporen gegeben (aber erst, als ich ausserhalb von locos Sichtweite war:D) und hab mir fast die hose voll gemacht. Der ging derbst ab mit dem Digitecchip, hatte aber ein noch viiieeell größeres Truboloch. Er pfiff dafür aber unter vollem ladedruck derbst und machte trotz des geschlossenen Forge schöne Abblasgeräusche. Ich hatte echt für einen Moment vergessen, dass ich in einem optisch dezenten TT sitze. Vom Gefühl her hatte ich eher einen leergeräumten Glattbahnrenner um mich herum......kauf dir den 225er. Mit nem Chip hast du sogar deutlich mehr power als ein V6, vor allem wegen der fast 400 Nm Drehmoment.

@i need nos

Du machst mir angst :) ich schwanke immer noch zwischen chipen oder nicht. Und ich bin ein Power junkie and Speed freak und halb Schotte :) deswegen habe ich mir TT statt Carrera gekauft. Aber 280PS und 360Nm haette ich schon gern

am 15. Mai 2004 um 21:04

@Razorexx

von 0-100 nicht, aber von 100- vmax kam mir der kleine TT gifitiger und aggressiver vor als der 225.

@limited II: du bist der erste, der sowas berichtet. Gerade auf der BAB drückt der 225er doch viel besser. Dass manchen der 180er bei Geschwindigkeiten unterhalb von 100 km/h giftig(er) vorkommt, liegt wohl am Ehesten daran, dass der Vorderradantireb ziemlich ruppig rüberkommt.

Dass der 225er bei Elstizitätsmessungen gar nicht so viel besser als der 180er frontler wegkommt, liegt daran, dass der 180er schon eine Wagenlänge voraus ist, bis der 225er den ladedruck aufgebaut hat, doch dann holt er einen ruckzuck wieder ein.

Also, den Quattroantireb habe ich bei dem italoloce tt heute trotz vollgas im ersten gang kein bisschen aus der ruhe gebracht. da hat nix radiert oder gequitscht, er krallte sich in den asphalt und sprang förmlich nach vorne.

achso, nochwas zum 225er: da er eine niedrigere verdichtung hat, tut sich bei 2.000 U/min und einem Tritt aufs Gas zunächst mal gar, wirklich gar nix. Da zieht so mancher 100 PS Golf 4 einem davon und die TDI´s sind schon lange weg, bevor der 225er Lader erstmal anfängt, sich zu drehen. Wenn man aber ständig auf der Lauer ist und dementsprechend Drehzahlen ab 3.000 U/min fährt, dann kann so ziemlich kaum ein anderer 4-Zylinder dran bleiben.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. 185 PS Front vs. 225 PS Quattro