ForumTT
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. 15mm Spurplatten und 18" S-Line

15mm Spurplatten und 18" S-Line

Themenstarteram 22. Juni 2004 um 22:40

Ja Herschaftzeiten nocheinmal! Die Such-funktion ist so von sch@#$%@!

Bitte um eure Erfahrung mit 15mm Spurplatten, Hersteller und UNWUCHT!

Ja es geht mir grundsetzlich um das Unwucht Problem.

Da ich welche kaufen moechte, will ich nichts falsch machen.

Alles fuer 18" 8x18H2 ET33mm mit 225/40ZR18

Ähnliche Themen
43 Antworten

...für die Achse! Bei 8 x 18" mit 225 reichen eigentlich

15 mm je Seite, muß aber jeder selber wissen!!

Gruß

Micha

Aber die 15mm Spurplatten von SCC gibts doch nur in der Variante 2. Hier werden nur längere Radschrauben benutzt...das is eigentlich nicht so dolle. Besser ist Variante 4 wo die Spurplatte separat verschraubt werden und dann die Felgen mit den orginal Radschrauben...

Welcher Hersteller bietet denn Spurplatten mit extra Verschraubung in 15mm an? H&R?

am 22. März 2005 um 15:06

Ich wollte auch Spurverbreiterungen, die seperat verschraubt werden mit 15mm pro Rad, solche gibt es von FK. Das war der einzige Hersteller, den ich gefunden habe, H+R stellt solche erst ab 20mm her, inzwischen weiß ich auch warum, bei 15mm pro Rad reicht naemlich die einschraubtiefe fuer die Serienradschrauben nicht aus, diese sitzen dann auf der Bremsscheibe auf. Davon sagt FK natuerlich kein Wort obwohl ich die Spurverbreiterungen extra fuer den TT bestellt habe.

Ich haette mir also kuerzere Bolzen (ca. 2-3mm kuerzer) besorgen muessen und hoffen, dass dem TÜV die einschraubtiefe reicht, das hab ich dann gelassen.

am 22. März 2005 um 15:46

ich fahre die 18" Zoll S-Line mit Spurverbreiterungen von SCC vorne 10mm und hinten 15mm pro Seite.

Da ist keine Unwucht zu spüren. Alles einwandfrei.

@ WandyArhol

Das is doch mal ne Auskunft!!

Welche Motorisierung? 225 od. 180? Quattro?

Aber ich denke das dürfte bei beiden Modellen passen. Ich nehme an du hast System 2 verbaut? oder?

Kannst du mal nen paar Bilder posten? Würde mich interessieren wie das Rad im Kasten steht.

Hab nämlich die selbe Kombi. Sline 18'' mit Sline Fahrwerk auf TTRQ 225.

Thx

am 22. März 2005 um 16:12

@ tilt

ja, System 2

225er quattro, 25mm tiefer

stell heute abend mal ein Bild rein

@wandyarhol

Perfekt! Eine der schönsten Kombinationen.

Da bin ich auf die Pics gespannt.

Will schon die ganze Zeit bestellen aber brauchte noch die endgültige Bestätigung.

Und wenn das mit der Unwuchtproblematik auch soweit funktioniert wie beschrieben dann ist die Bestellung heut Abend raus :D

am 22. März 2005 um 16:30

Zitat:

Original geschrieben von tilt

@wandyarhol

Perfekt! Eine der schönsten Kombinationen.

also vorne ist schon ok. Hinten würde 20mm oder 25mm pro Seite besser aussehen. Aber das will ich meinen Radlagern nicht antun. Ganz abgesehen davon dass ich dann den richtigen TÜV-Mann bräuchte ;)

Ok, mag sein das das bissi besser aussehen würde.

Aber ich denke die 15er sind der perfekte Kompromis zwischen Optik, Eintragung und Langlebigkeit.

Ich hatte mir die 20er an der HA auch überlegt aber da siegt dann doch die Vernunft, denke ich. Mal sehen...;)

am 22. März 2005 um 16:56

Ich stehe vor dem gleichen Problem wie ihr! 10/15, 15/15 oder 15/20 steht zur Auswahl. Bei meiner Kombi von 8x18 ET35 sollte eigentlich alles machbar sein ohne Schleifen und Nacharbeiten. Bin mir aber nur nicht sicher H&R, SCC und welches System. Geschraubt oder Stecken...

ich würde das system mit längeren schrauben bevorzugen, denn bei diesem system zentrierst du nur einmal über die 5 kegel bzw bundschrauebn, während du bei der geschrauben version gleich zweimal diese art der zentrierung hast und somit ungenauigkeiten aufaddiert werden.

am 22. März 2005 um 19:07

Habe gerade einen Anruf von einem S-Point Reifenhändler, der hat mir für die VA abgeraten Platten zu verbauen. Habe ihm gesagt das ich 15/20 pro Seite drauf machen möchte und er meinte die HA wäre bei 8x18 und 225er Reifen kein Problem, aber an der VA würde er lieber nichts drauf packen. Grund sei beim Einschlagen des Lenkens wäre das Fahrgefühl und der Rad-Radius durch die Platten nicht mehr sehr harmonisch und würde keinen Spaß machen. So werde ich jetzt wohl erstmal die HA mit festverschraubten H&R Platten versehen. Diese sollen so um die 100 Euro kosten.

am 22. März 2005 um 19:51

Hallo,

morgen bekomme ich ein PSS9 GW eingebaut. Auf der HA habe ich bereits 20 mm/Rad Distanzscheiben von H&R, System A drauf. Vorne habe ich mir heute 15 mm, System B von FK draufgebaut. Die hatte ich noch im Keller liegen, weil mir der TÜV-Prüfer die im Wege des Einbaus der Abgasanlage nicht eintragen wollte. Begründung: es liegt nur ein Teilegutachten für den Golf IV vor. Also habe ich mir vor Ort die H&R gekauft, die dann auch von ihm anstandslos eingetragen wurden. Die gab es allerdings dort nur als System A Scheiben. Übermorgen muß ich dann zum TÜV (das volle Programm: HU, GW und Distanzscheiben eintragen) und ich bin mal gespannt, ob das alles problemlos über die Bühne geht oder ob ich die FK vorne wieder ausbauen muß. Drückt mir die Daumen.

Übrigens: Meine Emails an FK zu diesem Problem blieben unbeantwortet. Erst nach einem Anruf dort wurde mir mitgeteilt, dass es kein Teilegutachten für den TT gibt, aber der TÜV würde angeblich auch anhand des Teilegutachtes für den Golf IV die Eintragung vornehmen.

Viele Grüße

am 22. März 2005 um 19:53

hier ein Bild

edit:

oder auch nicht :D

am 22. März 2005 um 20:06

Na los, trau dich! :D Her mit dem Bild!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. 15mm Spurplatten und 18" S-Line