Forum1er F20 & F21
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 1er
  6. 1er F20 & F21
  7. 120d vs. 125d

120d vs. 125d

BMW 1er F20 (Fünftürer)
Themenstarteram 10. Oktober 2012 um 15:07

Hi an alle in der Runde,

ich plane derzeit einen Kauf eines 1er 5-Türer.

Die Qual der Wahl liegt bei mir hauptsächlich beim Motor.

Sollte es der 120d oder der 125d werden? Er soll auf jeden Fall mit Sportautomatik kommen.

Ich kann die Fahrleistungen im Moment leider nicht vergleichen. Es geht mir aber auch um den Verbrauch usw. Auch gibt es ja die Möglichkeit Euro-6 mit dabei zu haben, wie seht ihr das, lohnt sich der Aufpreis von 1200€ BLP?

Beim LP habe ich laut Konfigurator die Schallmauer von 50k bei beiden schon durchbrochen, könnte aber hoffentlich bei beiden nach Rabatt wieder ne 4 davor haben, also was meint ihr?

Wie sehen im Moment die Rabatte bei Barkauf aus, wie sind denn die Lieferfristen so ungefähr?

Grüße und danke für eure Hilfe!

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von christian80

Zitat:

Original geschrieben von notwhy

Soll ja Idioten geben, die sich sogar nen M135i bestellen...

Der M 135i nimmt eine Sonderrolle ein und ist ein sehr emotionales Auto! Auch ist der Preis des M 135i für die gebotenen Features sogar günstig...

Daher ist die Bezeichnung "Idioten" für 135-Käufer völlig unangebracht!

Deine Fähigkeit Ironie zu verstehen ist noch ausbaufähig. Lies mal seine Signatur ;)

20 weitere Antworten
Ähnliche Themen
20 Antworten

DU! MUSST!! PROBEFAHREN!!!

Pfeif´ bei 50k Listenpreis doch auf Zehntel-Unterschiede im Verbrauch - wir reden vielleicht über 15 € im Monat...

Kein Mensch braucht einen 125d, der 120d langt allemal, weil er schon super unterwegs ist - aber wie wichtig Dir die zusätzliche Emotion des noch genialeren 125d ist, kann niemand anderes für Dich entscheiden. Soll ja Idioten geben, die sich sogar nen M135i bestellen...

In Sachen Rabatt und Lieferfristen schau´ Dir einfach die bestehenden Threads an und halt´ uns auf dem Laufenden, wie Du Dich entschieden hast. Bei dem Listenpreis hast Du bestimmt auch das Sportpaket dabei, oder?

Zitat:

Original geschrieben von notwhy

...

Kein Mensch braucht einen 125d, der 120d langt allemal, weil er schon super unterwegs ist - aber wie wichtig Dir die zusätzliche Emotion des noch genialeren 125d ist, kann niemand anderes für Dich entscheiden. Soll ja Idioten geben, die sich sogar nen M135i bestellen...

Hier siehst Du sehr, sehr deutlich, warum das Zitat "DU! MUSST!! PROBEFAHREN!!!" uneingeschraenkt gilt.

 

Ich persoenlich hatte den permanenten Vergleich zwischen dem E8x 120d und 123d. Es war unvorstellbar, was der 120d subjektiv fuer eine lahme Ente war. Und beim F30 ist der Unterschied zwischen 120d und 125d etwa gleich gross. Und doch gibt es Leute wie nothwhy, die sagen, der 120d langt allemal. Fuer mich unfassbar, fuer Dich selbst musst Du es erfahren.

Zitat:

Original geschrieben von notwhy

Soll ja Idioten geben, die sich sogar nen M135i bestellen...

Der M 135i nimmt eine Sonderrolle ein und ist ein sehr emotionales Auto! Auch ist der Preis des M 135i für die gebotenen Features sogar günstig...

Daher ist die Bezeichnung "Idioten" für 135-Käufer völlig unangebracht!

Zitat:

Original geschrieben von christian80

Zitat:

Original geschrieben von notwhy

Soll ja Idioten geben, die sich sogar nen M135i bestellen...

Der M 135i nimmt eine Sonderrolle ein und ist ein sehr emotionales Auto! Auch ist der Preis des M 135i für die gebotenen Features sogar günstig...

Daher ist die Bezeichnung "Idioten" für 135-Käufer völlig unangebracht!

Deine Fähigkeit Ironie zu verstehen ist noch ausbaufähig. Lies mal seine Signatur ;)

Zitat:

Original geschrieben von dyonisos911

Deine Fähigkeit Ironie zu verstehen ist noch ausbaufähig. Lies mal seine Signatur ;)

Oh, ja jetzt hab' ich's gesehen! ;)

P.S.: Ich achte nur selten auf die Signatur.

Themenstarteram 10. Oktober 2012 um 19:10

Herrlich, ist das jetzt doof.

Wenn ich beide mal zur Probe fahre, dann weiß ich sowieso was dabei raus kommt.

125d und dann hat sich das Thema erledigt, weil ich dann rein subjektiv entscheide. Ich bin jetzt auch nicht der Typ, der bei Probefahrten das Spritsparpotential versucht herauszufahren, da zählen eher andere Werte ;-). Ich hatte noch mit dem Perfomance Kit geliebäugelt....

Welcher ist denn wohl wertstabiler?

Und ja er bekommt das M-Sportpaket, wobei das nicht mit der Sport-Line zusammen geht. Komisch im Konfi...

Ich finde es auch schade das es kein Head-Up gibt. Ist ne tolle Sache für AB

Wann kommt denn endlich das Thema 116d vs. 125d ?? Ich warte schon ganz sehnsüchtig drauf (gäähhnn).

Zitat:

Original geschrieben von MurphysR

Und doch gibt es Leute wie nothwhy, die sagen, der 120d langt allemal. Fuer mich unfassbar, fuer Dich selbst musst Du es erfahren.

Bestimmt gibt es sogar leute, die mal einen 116d gefahren sind und nun zum 118d sagen: der langt allemal. Sogar das würde ich unterschreiben! 143PS in einem Kompaktwagen ist doch super!

Und zum 120d: der hat in allen Bereichen bessere Werte als unser damaliger X3 3.0d mit 218PS: wo sind wir denn angekommen, der war subjektiv eine Rakete, aber der 120d soll eine lahme Ente sein?

Beim jetzigen X3 (meiner Frau) haben wir bewusst "downgesized" auf den 2.0d, weil der perfekt ist für eine Familie in allen Belangen. Trotz meiner Spaßmobile mit 265 und 286PS komme ich mir im X3 mit seinen 184PS nie lahm vor, komisch, oder? Der 120d mit seinem Mindergewicht kann mit einem solchen Motor doch absolut glänzen!

Nun bin ich nicht gerade ein Paradebeispiel im Selbstverzicht (warte ja aktuell auf meinen M135i), trotzdem ist der 120d in meinen Augen perfekt motorisiert. Achtung Kehrtwende: stünde ich vor Deiner Wahl würde ich aber sofort den 125d (ohne objektive Gründe, nur für den Spaß) nehmen und dafür auf jeglichen Performance-Quatsch verzichten - das ist am wertstabilsten...

Übrigens: warum sollte man M-Paket mit Sport-Line kombinieren können; ist doch logisch, daß sich das gegenseitig ausschliesst...

Zitat:

Original geschrieben von Bleifussxxx

Ich finde es auch schade das es kein Head-Up gibt. Ist ne tolle Sache für AB

Ohja... extrem schade. Finde die Abgrenzung zum 3er ja okay - aber ich fände es genial und weine ihm jetzt schon hinterher, wenn ich den E60 gegen den F21 eintauschen werde. Naja, bestimmt werde ich dann andere Vorteile haben! ;)

Zitat:

Original geschrieben von notwhy

 

Bestimmt gibt es sogar leute, die mal einen 116d gefahren sind und nun zum 118d sagen: der langt allemal. Sogar das würde ich unterschreiben! 143PS in einem Kompaktwagen ist doch super!

Ja, da hast Du sicher recht. Ich hatte mal einen F20 118d als Werkstatt-Ersatzwagen. War für mich die lahmste Gurke, die ich je unter dem Hintern hatte...aber rein objektiv mit 210 km/h Spitze sicher nicht in die Dacia-Kategorie einzuordnen, trotzdem habe ich mich so gefühlt.

 

Kommt halt immer drauf an, wo man herkommt.

am 11. Oktober 2012 um 1:43

ein 1er bleibt ein 1er.. ich hatte einen 125d mit vollausstattung um die 50 000€.

egal wieviel ausstattung drinnen ist, er weckt die die emotionen die man sich wirklich wünscht.

wenn ich nochmal einen 1er bestellen würde dann konsequent auf sparen: 118d sportline, comofort paket, xenon und maximal noch automatik.

Bist Du mit Deiner Entscheidung weiter?

Ich stand in den letzten zwei Wochen vor der gleichen Frage und habe deshalb Probefahrten mit beiden unternommen.

Ergebnis: Der 125d ist unglaublich! Ich hätte gefühlt auf mehr als 34 PS Unterschied zum 120d getippt! ABER: Er bietet deutlich mehr, als ich in einem 1er je gebrauchen könnte. Der 120d, den ich anschließend gefahren bin, macht wirklich großen Spaß, hat m.E. mehr als genug Power und kommt mit allen Herausforderungen spielend zurecht. Der 120d geht beinahe so, wie ich mir vor der Probefahrt den 125d vorgestellt hatte. Den Motor kenne ich sehr gut, da ich ihn im 5er fahre. Schon dort ist er ein toller Motor, wenn auch bei weitem nicht so "spaßig" wie im 1er. Ich habe nun einen 120d F21 bestellt, und für den Minderpreis von ca. 3.000€ (i.V.m. M-Paket) mehr Extras bestellt.

Ich komme mit dem 120d auf einen Listenpreis von 47.720€ plus BMW-Welt. Da hat der 1er schon eine großartige Ausstattung an Board und lässt nichts zu wünschen übrig. Was stellst Du Dir an Ausstattungen vor?

Das einzige, was ich schade finde, ist, dass der 120d nur ein Auspuffrohr hat... :D Das sieht beim 125d schon wirklich stark aus! :cool:

Also ich würde den Aufpreis für den 125d immer bezahlen wollen. Man bekommt spürbar mehr Leistung für viellicht 1/2 Liter mehr auf 100km (je nachdem wie man fährt natürlich). Wenn du keine Rekorde im Spritsparen aufstellen willst, dann würde ich auf jeden Fall zum 125d raten. Der 120d ist aber auch gut, mit dem du nichts verkehrt machst. Wie gesagt Probe fahren, nur der 125d ist defenitiv zackiger und macht mehr Laune, wenn man mal sportlicher unterwegs ist, nur zu empfehlen.

am 30. März 2013 um 11:49

Zitat:

Original geschrieben von notwhy

 

Pfeif´ bei 50k Listenpreis doch auf Zehntel-Unterschiede im Verbrauch - wir reden vielleicht über 15 € im Monat...

Vielmals Danke für diese Anmerkung!!! Vor dem Hintergund des allerorts grassierenden - oftmals irrationalen - Dieselwahns sollte man die Fähigkeit, selbst auf diesen Gedanken zu kommen, unbedingt in die Nutzungsbedingungen des Forums integrieren.

Deine Antwort
Ähnliche Themen