ForumTT
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. 1.8 TTR Roadster 1 Auspuff-Rohr, mach zwei drauß ???

1.8 TTR Roadster 1 Auspuff-Rohr, mach zwei drauß ???

Themenstarteram 9. November 2004 um 22:50

Auch wenn ich hier noch ziemlich neu bin, und evtl. die Frage schon öfters gestellt wurde, muss ich es ich doch alles in einem Thread wissen.

Bitte habt Nachsicht, aber mit der Suche kommen 1000 Ergebnisse (wie bei jedem Thema) und keins bringt mich zur 100&igen Sicherheit, ob´s auch so ist wie ich es haben möchte.

Also, zu meiner Frage:

Ich hab nen 1.8 TT Roadster, 180 PS und habe beschissen lange dafür gespart, dass ich mir das Teil leisten konnte (bin 26) und nun steht Weihnachtsgeld und ein kleiner Bausparvertrag zur Verfügung.

Mir geht´s um folgendes:

1. Auspuff

2. Fahrwerk

 

Zuerst zu dem Auspuff:

Hab ja keinen Quattro, aber ich hätte gerne, wenn ich mir ´nen neuen kaufe, zwei Rohre hinten, ich glaub sogar dass ich hier mal gelesen habe, dass das geht.

Also meine Frage:

-Kann ich von einem Ein-Roh-Auspuff auf einen Zwei-Rohr-Auspuff von Eisenmann umrüsten ohne weiteres?

-Welche Kosten kommen da auf mich zu (umbaumäßig gesehen) , muss ich Originalteile vom Quattro noch dazu kaufen für den Roadster, dass der Auspuff unter mein Auto passt , oder kann man den einfach so dran machen?

 

-Welcher Sound von Eisenmann ist am besten? Tenor, Supersound und Bass gibt´s glaube ich.

-Wenn Supersound der beste ist, hat der auch wirklich ´ne krasse Stärke wegen dem Turbo-Lader?

 

Zum Fahrwerk:

 

Die Fahrwerke, die ich bisjetzt gesehen habe haben alle 20-40 mm Tierferlegung, bzw. 70 mm aber dafür schweineteuer.

Für 40 mm kann man sich auch Federn kaufen,

jetzt:

- Kann mir einer ein Fahrwerk empfehlen, dass man richtig tief legen kann?

Es muss nicht so superbequem sein, soll nur gerade im Preis-Leistungs-Verhältnis in Ordnung gehen. Ich stehe eher auf kleinere als auf größerre Felgen, daher brauch ich mehr Tieferlegung als 40 mm.

 

Und nun noch was. In Essen ist in der ersten Dezember-Woche die IAA (?!?) Halt irgendne Auto-Austellung, lohnt es sich Fahrwerk, Auspuff etc. da zu holen ( Ist ein paar hundertnKM entfernt aber für nen kleinen Aufpreis kann ich mit Kollegen mit nem kleinen Bus dahin fahren)?

Oder besser über Ebay?

Edit:

Noch eine Frage:

Ich hab mir Kaltlicht-Dioden in blau bei Ebay ersteigert. Ist das jetzt legal oder nicht?

Die sind für den Fußraumboden, haben einen EIN-AUS-Schalter, oder kriegt man da voll die Probleme dafür?

Ähnliche Themen
9 Antworten

22 hits und keiner hat was geschrieben.

würdest du mal richtig die suchfunktion nutzen und mal aufmerksam lesen, dann wären 90% deiner fragen schon geklärt.

auspuff und fahrwerk wurden hier schon 1000x behandelt.

zum auspuff eisenmann und fahrwerken gibts hier doch megapostings :D

gruß

Zum Thema Eisenmann-Umbau gibts hier ein paar Infos:

http://www.motor-talk.de/showthread.php?s=&forumid=&threadid=450143

http://www.motor-talk.de/showthread.php?s=&forumid=&threadid=454364

Themenstarteram 10. November 2004 um 19:00

Danke für die Antworten.

 

@ Horsthelde:

Ich benutze immer zuerst die Suchfunktion, ist ja klar, aber nach Stunden des Lesens hat man irgendwann keine Lust mehr, da man irgendwie nie 100% die Antworten findet, die man sucht. Genau wie Du keine Lust mehr hast, 1000 mal auf die selbe Frage zu antworten. Da muss ich jetzt halt mal schauen, welche Seite sich zuerst durchringt. Wenn nicht, bis zur ersten Dezember-Woche ist es ja noch ein wenig hin. Bis dahin dürfte ich ja auch etwas gefunden haben.

@ Beutehesse:

Den einen Thread bin ich auch schon durchgegangen, der andere mit den 4 Auspuff-Rohren kannte ich noch nicht. Hört sich ja sehr interessant an.

Danke ihr zwei und Gruß

Kein Problem :)

Fahrwerke haben hier meines Wissens nach viele ein KW Gewindefahrwerk drin. Aber wie tief der TT damit kommt: Keine Ahnung.

Irgendwo stand auch mal, das man nicht nur die Federn tauschen sollte sondern ein Komplettfahrwerk nehmen sollte. Einfach mal ein paar Seiten weiter suchen :)

Themenstarteram 11. November 2004 um 17:16

So, ich bin bleib jetzt erstmal bei dem Schwerpunkt Auspuff Eisenmann Stufe 3 Super-Sound:

Ich habe jetzt die letzten Stunden ALLE Threads durchgelesen und hab jetzt trotzdem noch so einiges dazu zu sagen:

Also, kommen gleich Antworten von euch geht heute noch von mir ein E-Mail an einen der besagten Händler raus und ich fahre dann mal halt die paar hundert KM, dass ich den Auspuff montiert und eingetragen bekomme.

Also, 3 Händler werden hier genannt:

- LS-Car-Design

- Sport Wheels

- SAT

Die Preise sind mal zweitrangig, oberstes Gebot bei mir: Ich will nicht beschissen werden, sprich wenn ich die Stufe 3 will, soll dann auch die Stufe 3 unterm Auto im Endeffekt hängen und nicht die Stufe 2 und schon gar nicht die Stufe Eins.

Bei den ganzen Threads die ich da gelesen habe, bin ich gerade total benebelt im Kopf, jeder hat ´nen anderen Händler favorisiert, der hat hier schlechte Erfahrungen gemacht usw.

Wo bekomme ich zu 100 % die Stufe 3 eingebaut, ohne beschissen zu werden ?

Ich glaube Sport-Wheels hat so am schlechtesten abgeschnitten so im Nachhinein.

Und dann noch etwas, der MSD (Mittelschalldämpfer) sollte man den gerade mit montieren lassen oder ist das egal? Ist das dann zu laut?

Und wie gesagt, ich hätte ja lieber zwei Rohre hinten, bzw. 4 Rohre wie in diesem Thread:

http://www.motor-talk.de/showthread.php?s=&forumid=&threadid=454364

Gibt es die 4-Rohre-Variante überhaupt zu kaufen, oder ist das ´ne Spezial-Anfertigung, weil, dass ist so zeimlich der einzigste Thread, in den von 4 und nicht 2 Rohren gesprochen wird.

 

Also, Attrappen sind eurer Meinung die bessere Lösung?

also zur attrappe kann ich nur raten beim 180er, sonst ist die entäuschung riesengroß wie bei mir damals.

lass die finger von dem msd von eisenmann, außen spesen nix gewesen, mehr sage ich zu dem teil nicht.

Themenstarteram 11. November 2004 um 20:26

OK, danke. Du bist verdammt in Ordnung. Ich habe jetzt mal ´ne E-Mail an LS-Tuning und SAT bezüglich der Einrohranlage geschrieben, bzw. wegen dem 4-Rohr Auspuff, aber nicht wegen dem Zwei-Rohr. Bin mal gespannt was da jetzt rauskommt. Ich halte Euch auf dem Laufenden...

Themenstarteram 12. November 2004 um 23:22

Folgende E-Mail hab ich gerade erhalten:

VON LS-CAR-DESIGNS:

Hallo Herr XXXX,

sorry für die späte Antwort.

Natürlich ist das kein Problem die lauteste Sound Stufe von Eisenmann (Super Sound) für Sie anfertigen zu lassen. (ca. 1-3Wochen)

Der ESD kostet normalerweise 865,- ich bieten Ihnen den ESD für 799,- an. Die Montage von ca. 1-2 Stunden kostet 30,-. Sie erhalten von mir ein Teilegutachten für Super Sound, dass Sie natürlich auch bei uns in Köln vom TÜV direkt eintragen lassen können Kostenpunkt 42,50.

Wenn Sie noch fragen haben können Sie mich gerne unter XXXX/XXXXXX von Mo- Fr 9:00-18:00

Sa 9:00-16:00 anrufen.

Übrigens ich stehe zu meinem Worte und bescheiße keine Kunden...(-:

 

Mit freundlichen Grüssen

Name

 

 

 

Hört sich doch gut an, was meint ihr dazu ?!?

Preis ist gut, LS-Cartuning angeblich auch. War mit denen auch schon in Kontakt. Merkwürdigerweise bekomme ich aber jetzt seit einer Woche keine Antwort mehr und habe den Supersound ESD am Mittwoch bei Sportwheels gekauft. Aktuell habe ich ja schon einen 2x102er Stufe eins mit VSD-Atrappe angebaut. Die VSD-Attrappe fliegt raus, ebenso der ESD. Dafür kommen ein bereits gekaufter Eisenmann VSD und dann noch der Supersound ESD rein, Rohrführung nach rechts bleibt erhalten.

Warum ich die VSD Attrappe rauswerfe: Wenn Du einen Eisenmann 2x102er ESD auf nem frontgetriebenen TT fährst, solltest Du dringend die Finger davon lassen, den VSD wegzulassen. Da das rechte Endrohr vor dem ESD abzweigt, hat es dann gar keine Dämpfung mehr und vor allem bei kaltem Motor, klingt Dein Auto, als wenn er auf drei Pötten läuft.

Kaufe Dir einen Eisenmann VSD mit 2x102er Supersound ESd und sei nicht so ungeduldig wie horstelde (...:D ), man muss nämlich auch einen Stufe drei erst freifahren. So richtig Sound entwickelt der nach ein paar Tausend Kilometern (also dann passend im Frühling) udn nach längeren Vollgasautobahnfahrten.

Auf eines musst DU Dich aber jetzt schon einstellen:

aus dem rechten Endorhr kommen keine Abgase, nur Krach (Druckwellen). Das bedeutet peinliche Situationen im Winter (raucht nur links, jeder denkt, das rechte Endrohr seie nur angeklebt) sowie links ein schwarzes und rechts ein blankes Endrohr. Durch vergrößern der Öffnung zum rechten Endorhr hat der Mann mit dem Vierrohr ESD (E.TT) die Öffnung zum rechten Endorhr vergrößert, damit dort auch Abgase rauskommen (links 60 % recht 40%). Das werde ich auch mal probieren. Werde meine Auspuffanlage noch bis Ende Dezember fertig haben müssen, weil dann die HU kommt, und mit der VSD-Attrappe komme ich da aus mehreren Gründen so nicht drüber:eek:

Wenn Du noch Fragen hast: frag mich, ich hab mich mittlerweile bis ins Kleinste mit Eisenmann 2x102 auseinandergesetzt:D

Wenn Dü möchtest, dass von vornherein rechts auch ausreichend Abgase rauskommen, dann schau mal bei B&B rein. Die haben ne bessere Lösung für rund 900 EUR. Oder Projetzwo bieten sowas für 650 EUR an, da wiess ich aber nix Genaueres drüber.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. 1.8 TTR Roadster 1 Auspuff-Rohr, mach zwei drauß ???